+ Auf Thema antworten
Seite 30 von 30 ErsteErste ... 20 26 27 28 29 30
Zeige Ergebnis 291 bis 291 von 291

Thema: Russland

  1. #291
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    6.117

    Standard AW: Russland

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Du weißt doch: По всем виноват Путин!
    Ich habe es mir zum Anhaltspunkt gemacht, die Reaktionen des Westens, besondere der westlichen Medien, auf russische Politiker zu nehmen und um 180° herumzudrehen. Dann kommt man der Wahrheit meist recht nahe. Bestes Beispiel ist der bei uns hochgelobte Gorbatschow (jetzt auch nicht mehr so gelobt), den viele Russen hassten und hassen und der bei uns wie eine Heilsfigur präsentiert wurde. Oder man nimmt den kaputten Säufer Jelzin, den man uns als Demokraten und Reformer verkaufen wollte. Die Krone-Schmalz meinte mal, sie habe so undemokratische Zeiten wie beim Jelzin nicht mal zu Sowjetzeiten erlebt.
    Und dann der personifizierte Satan Putin... komischerweise hört man von den meisten Russen viel Zustimmung zu eben diesem. Der kritischste Kontakt, den ich bislang hatte, war ein junger Sankt Petersburger Jude, der meinte, es wäre nicht alles nur gut, was der Putin mache. Wenn man natürlich Assis, wie Pussy Riot fragt oder die Gruppe Woina oder diesen Vollidioten Pawlenski, der sich einst seine Eier am roten Platz annagelte, wird man sicher anderes hören.
    Mich kotzt es wirklich an, und das schreibe ich so direkt ohne jede Kompromissbereitschaft, dass selbst Rechte wie Autochton meinen, die wissen wie uns unsere Qualitätspresse nach Strich und Pfaden verarscht, diese beim Thema Russland auf einmal aus heiterem Himmel aufrichtige Berichterstattung bringen soll. Und auf Nachfrage kommt entweder gar nichts oder arrogante Phrasen nach dem Motto: "Ja, ja. Ist ja gut, du russischer Untermensch. Was weißt du denn schon? Lassen wir es gut sein."

    Anders kann ich das nicht interpretieren, sonst würde Autochton da klipp und klar zurückrudern oder seine Ansicht konkret darlegen. Hat er aber nie getan, obwohl ich ihn schon 3-5 mal zu dem Thema direkt gefragt habe, nachdem er seine tollen Weisheiten abgelassen hat. Und das ausgerechnet vom dem, der hier im Forum keine Gelegenheit auslässt, gegen RT zu hetzten, wie unseriös und furchtbar diese doch seien. Wie dreist sich Putin in deutsche und westlichen Angelegenheit einmische und hast du nicht gesehen. Auf Nachfrage, wie das genau aussehe und wie da die Relation zum westlichen Vorgehen aussieht? Keine Antwort.

    Ich und andere russische Untermenschen mit anderer Meinung sind es einfach nicht wert, dass er sich dazu herablässt. Sonst müsste er eingestehen, dass es sich zu Dingen äußert, von denen er keine Ahnung hat und er da die typisch westliche Verlogenheit als Grundüberzeugung hat.
    Geändert von Nicht Sicher (17.08.2019 um 01:18 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Russland in Not
    Von Ruy im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3353
    Letzter Beitrag: 26.08.2018, 11:03
  2. Brände in Russland: Polen bietet Russland Hilfe an
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.01.2015, 15:57
  3. USA - EU - Russland
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 19:10
  4. USA & Russland
    Von kritiker_34 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 12:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 149

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben