+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 22 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 217

Thema: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

  1. #171
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    4.582

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Was ist das eigentlich für ein Quatsch? Diese extrem dünnen Tütchen wiegen wenige Tausendstel Milligramm. Die sollen mal lieber richtig dicke Plastikverpackungen verbieten. Wie gestern in einem Gardena-Wasserzähler, wo mir fast die Schere gebrochen wäre, und ich mich fast an den Kanten geschnitten hätte.
    Auch wahr. Die Verpackungen, gerade für Industriewaren, grenzen schon an Wahnsinn. Teilweise wird so viel umverpackt, um Diebstahl zu erschweren (Riesen Karton, zig Kunststoffverpackungen, kleines Produkt), um Schäden zu vermeiden und... ja warum eigentlich?
    Deinen beschriebenen Effekt habe ich auch schon erlebt. Teilweise habe ich solche Verpackungen schon mit der Heckenschere bearbeitet.

  2. #172
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    51.524

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Auch wahr. Die Verpackungen, gerade für Industriewaren, grenzen schon an Wahnsinn. Teilweise wird so viel umverpackt, um Diebstahl zu erschweren (Riesen Karton, zig Kunststoffverpackungen, kleines Produkt), um Schäden zu vermeiden und... ja warum eigentlich?
    Deinen beschriebenen Effekt habe ich auch schon erlebt. Teilweise habe ich solche Verpackungen schon mit der Heckenschere bearbeitet.
    Ja, Blister sind eine Seuche.
    Genau wie diese Dinger:
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  3. #173
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.545

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Das ist doch gar kein Unterschied mehr. Wer das "Hemdchentüchen" nicht noch mal bezahlen will, müsste es anmelden. Und da das den Menschen zu blöd ist, werden sie die vom letzten Einkauf nicht noch mal mitnehmen.
    Ach, ja, und in den Diskountern ist es mit dem Anmelden immer so eine Sache. Extra Personal gibt es nicht und also muss man sich erst einmal in die Schlange einreihen, um dann irgendwie in die Verlegenheit zu kommen, den Verkaufs- und Kassiervorgang zu stören und zu unterbrechen, um sein Tütchen anzumelden. Neben Zeit und Aufwand erntet man dann auch noch bad vibrations in Form genervter Blicke von Kassierern und Kunden und letztlich ist der Mensch nicht dazu gestrickt, sich auf Dauer wegen 5 oder 10 Cent diesen auszusetzen.

  4. #174
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    17.341

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Ach, ja, und in den Diskountern ist es mit dem Anmelden immer so eine Sache. Extra Personal gibt es nicht und also muss man sich erst einmal in die Schlange einreihen, um dann irgendwie in die Verlegenheit zu kommen, den Verkaufs- und Kassiervorgang zu stören und zu unterbrechen, um sein Tütchen anzumelden. Neben Zeit und Aufwand erntet man dann auch noch bad vibrations in Form genervter Blicke von Kassierern und Kunden und letztlich ist der Mensch nicht dazu gestrickt, sich auf Dauer wegen 5 oder 10 Cent diesen auszusetzen.
    Du bist ja so eine Marke. Billig, billig Lebensmittel, haufenweise Personal, aber soll ja nix kosten. Wie sollen die Personal einstellen und bezahlen, wenn Sparbrötchen wie du nicht mal 1 Cent für ne Tüte zahlen wollen ? Soll er sie dir schenken ? Der Inhaber vom ALDI ist einer der reichsten Leute Deutschlands. Der hat sicher zuletzt was zu verschenken.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #175
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.545

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Du bist ja so eine Marke. Billig, billig Lebensmittel, haufenweise Personal, aber soll ja nix kosten. Wie sollen die Personal einstellen und bezahlen, wenn Sparbrötchen wie du nicht mal 1 Cent für ne Tüte zahlen wollen ? Soll er sie dir schenken ? Der Inhaber vom ALDI ist einer der reichsten Leute Deutschlands. Der hat sicher zuletzt was zu verschenken.
    Na, ja, erst einmal gehe ich nicht bei Aldi einkaufen und ich schenke dem Inhaber von Aldi mithin auch nichts. Das kann ich vertreten. Ansonsten bleibt die Erkenntnis, dass ich noch viel weniger als der Aldi-Inhaber zu verschenken habe.

  6. #176
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    28.894

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Du bist ja so eine Marke. Billig, billig Lebensmittel, haufenweise Personal, aber soll ja nix kosten. Wie sollen die Personal einstellen und bezahlen, wenn Sparbrötchen wie du nicht mal 1 Cent für ne Tüte zahlen wollen ? Soll er sie dir schenken ? Der Inhaber vom ALDI ist einer der reichsten Leute Deutschlands. Der hat sicher zuletzt was zu verschenken.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  7. #177
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    17.341

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Na, ja, erst einmal gehe ich nicht bei Aldi einkaufen und ich schenke dem Inhaber von Aldi mithin auch nichts. Das kann ich vertreten. Ansonsten bleibt die Erkenntnis, dass ich noch viel weniger als der Aldi-Inhaber zu verschenken habe.
    Nochmal....ich kritisiere nicht den, der aus finanziellen Spar- Gründen zum Aldi gehen muss. Ich kritisiere den, für den Antibiotika-Massentierhaltungs-Ekel-Fleisch und Almeria- Pestizide-Gemüse Lebensmittel nicht billig und scheisse genug sein können, damit er sich teure Autos, Eletronikschrott, Designer-Klamotten, Handys, Nike-Schuhe, Urlaube uswusf..... aus der Werbung leisten kann. Um seine Nachbarn zu beeindrucken. Und sich um die Ausbeutung der Discounter-Mitarbeiter, der Massentierhaltung , der Vergiftung der Umwelt, dem Schliessen der kleinen Läden keinerlei Gedanken machen. Geiz auf Kosten der Bauern, Pflanzen, Personal und Tiere. Und die ALDIS, MEDIAS und LIDLS zu den reichsten Männern Europas gemacht....Geiz ist nicht billig, sondern schädlich. Es schadet Mensch Tier und Umwelt. Und vertreibt Arbeitsplätze ins Ausland. Sogar der Knoblauch kommt aus China !!!
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #178
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    12.296

    Wink AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    so, meine lieben

    das städtle fängt an mit einer mustergültigen gebrauchsanweisung, was man gefälligst zu tun und zu lassen hat:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    hat man sich diese anweisung genauestens durchgelesen, kriecht einem, zumindest mir, durch den kopf, daß man damit langsam und schleichend auf etwas anderes vorbereitet wird.

    ich kann mich noch erinnern, daß während meiner kinderjahre in den gärten und hinterhöfen so einiges angebaut wurde.

    da es diese ja nicht mehr gibt, weil sie in parkplätze umgewandelt wurden, wird bestimmt in absehbarer zukunft an den straßenrändern, den verkehrsinseln und dgl. gegärtnert werden und alle sind glücklich.

    trau schau wem, viel vergnügen beim lesen und gerade wird damit das rad wieder neu erfunden.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #179
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.245

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    so, meine lieben

    das städtle fängt an mit einer mustergültigen gebrauchsanweisung, was man gefälligst zu tun und zu lassen hat:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    hat man sich diese anweisung genauestens durchgelesen, kriecht einem, zumindest mir, durch den kopf, daß man damit langsam und schleichend auf etwas anderes vorbereitet wird.

    ich kann mich noch erinnern, daß während meiner kinderjahre in den gärten und hinterhöfen so einiges angebaut wurde.

    da es diese ja nicht mehr gibt, weil sie in parkplätze umgewandelt wurden, wird bestimmt in absehbarer zukunft an den straßenrändern, den verkehrsinseln und dgl. gegärtnert werden und alle sind glücklich.

    trau schau wem, viel vergnügen beim lesen und gerade wird damit das rad wieder neu erfunden.

    grüßle s.
    Nudging (social engineering).
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

  10. #180
    GESPERRT
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    2.626

    Standard AW: Aldi führt Preise für Knotentüten ein

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Du bist ja so eine Marke. Billig, billig Lebensmittel, haufenweise Personal, aber soll ja nix kosten. Wie sollen die Personal einstellen und bezahlen, wenn Sparbrötchen wie du nicht mal 1 Cent für ne Tüte zahlen wollen ? Soll er sie dir schenken ? Der Inhaber vom ALDI ist einer der reichsten Leute Deutschlands. Der hat sicher zuletzt was zu verschenken.
    Die Deutschen sind selber dran schuld, wenn es so wenig Personal in den Märkten gibt. Schon in den 80er Jahren wollte keiner mehr in Dorfläden einkaufen gehen, weil der Deutsche es nicht lassen kann, den Einkaufswagen des Nachbarn zu inspizieren. In den meisten anderen europäischen Ländern gibt es auch Supermärkte bei weniger als 1000 Einwohnern. Gehässigkeit kostet also seinen Preis.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Aldi-Prospekte: Wirbt Aldi für Afrikaner?
    Von Maggie im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 764
    Letzter Beitrag: 05.02.2019, 21:35
  2. Aldi & Co
    Von Alienamazone im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 144
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 07:02
  3. Volkswagen - Preise in den USA
    Von sporting im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 13:56
  4. Nach Aldi ziehen weitere Ketten die Preise an
    Von Frank3 im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 14:40
  5. T-Com erzwingt höhere Preise
    Von ichbindrin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 04:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 137

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben