+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 191

Thema: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

  1. #31
    Sachse Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Ort
    Innere Emmigration
    Beiträge
    9.308

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Stalin

    ... war ein lucky noob.
    Wo gestern eine christliche Schule stand, steht morgen eine Moscheehütte. Der kriegerische, männliche Geist dieser Religion ist dem Neger verständlicher als die Lehre vom Mitleid, die ihm nur die Achtung vor den Weißen nimmt ...
    O. Spengler 1934

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.956

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Nein hat er nicht auch wenn die Briten es damals auch glaubten, denn Hitler wollte nie nach England, Operation Seelöwe war eine improvisierte Drohung

    Für den Fall das Hitler hier die Wahrheit sagen sollte, hat Stalin durch seinen Aufmarsch England den Arsch gerettet. (Würde erklären warum das Dokument kaum eine Rolle spielt in der Literatur, wer will schon von Stalin gerettet worden sein?)
    Masseneinwanderung der freundliche Genozid!

  3. #33
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    16.479

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Nein hat er nicht auch wenn die Briten es damals auch glaubten, denn Hitler wollte nie nach England, Operation Seelöwe war eine improvisierte Drohung
    Drohung oder Täuschungsmanöver bedeutet nicht, dass es man es nie vor hatte, sondern man kann an einem bestimmten Punkt die ursprüngliche Absicht aufgegeben haben.
    Der Punkt wäre der sowj Aufmarsch.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Militärisch hat Hitler richtige und falsche Entscheidungen getroffen.
    Letztlich hatten die anderen aber mehr Soldaten und mehr Material. Einfach mehr, nicht bessere.
    Das gab den Ausschlag.
    Ich kenne viele maßgeblich falsche Entscheidungen..
    Kennst Du die Richtigen?

  5. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Von Manstein nannte den Schwenk nach Süden "Verlorene Siege"!
    Von hinten gesehen kann man bei einem Krieg alles besser machen.
    Vorausgesetzt der Gegner begeht viele Fehler. ,
    Fast jeder Krieg kann so gewonnen werden, .
    Was den Schwenk nach Süden angeht
    hat sich der Manstein nicht viel bei gedacht., .

  6. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    er war einfach zu weich, leider
    Stell Dir vor die Frontsoldaten wären auch so weich gewesen. , .
    Hitler war ein schlechtes Vorbild '.'

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Bei der deutschen Stärke hätte das Genie schon vom anderen Planeten sein müssen, die deutsche Kriegsführung balancierte auf einem Drahtseil, jeder kleinste Fehler konnte katastrophal sein. Das Problem hatten die Siegermächte nicht jeder Fehler war verschmerzbar, denn man schöpfte ja aus den vollen.
    die deutsche Kriegsführung wimmelte von katastrofalen Fehlern .
    demgemäß müsste sie schon frühzeitig vom Seil gestürzt sein..
    doch sie hatte ein sehr unwahrscheinliches Glück;
    Bereits ab 42 erwies sich die alliierte Strategie als die Richtige.

  8. #38
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    ... alles hätte , wäre , wenn , ist eh müßig .

    Am 2.Mai 45 war es vorbei und am 8.5.1945 wurde die Kapitulation der Wehrmacht besiegelt.

    Noch Fragen ?


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2019
    Ort
    Hauptstadt
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    ... alles hätte , wäre , wenn , ist eh müßig .

    Am 2.Mai 45 war es vorbei und am 8.5.1945 wurde die Kapitulation der Wehrmacht besiegelt.

    Noch Fragen ?

    Wer Geschichtsforschung auf bloße Faktenbuchhalterei reduziert
    der wird die Faszination dieses gigantischen Dramas nie ergreifen
    Geschichte ist wie wir geworden sind. Aus unserer Geschichte
    lernen wir die Gegenwart verstehen.

    den Südschwenk gabs übrigens tatsächlich,, kein Konjunktiv,, echt!

  10. #40
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.298

    Standard AW: Der Umschwenk von HG. Mitte zu HG. Süd

    Zitat Zitat von Diskurti Beitrag anzeigen
    Ich kenne viele maßgeblich falsche Entscheidungen..
    Kennst Du die Richtigen?
    Ja, z.B. der Marsch durch die Ardennen am Anfang, entgegen dem Rat der meisten Generäle.
    Der schnelle Sieg über Frankreich geht auch auf Hitler zurück.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche Mitte
    Von Dornröschen im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.08.2017, 20:54
  2. Wieso gibt es nur Mitte Links, Mitte Rechts, Mitte Öko Parteien?
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 21:16
  3. Die Verdammte Mitte
    Von Rutt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 12:24
  4. Pro Deutsche Mitte
    Von Bremerjunge im Forum Deutschland
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 18:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 168

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben