+ Auf Thema antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38
Zeige Ergebnis 371 bis 374 von 374

Thema: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

  1. #371
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.426

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Youtube als auch das Fratzbuch sind eher linksliberal-technokratisch ausgerichtete Konzerne.
    Die derzeitigen Sperr- und Löschwellen sind aber trotzdem eher Reaktionen auf das Netz-DG.
    Wenn diese Plattformen unter dem Damoklesschwert absurder Strafandrohungen stehen und
    sich zudem linke "Aktivisten" zusammentun und koordiniert Beschwerden wegen "Hassrede"
    gegen Kanäle oder Fratzbuchseiten richten, so wird im Zweifelsfalle eben mal gesperrt und
    gelöscht, da bei der Masse an Beiträgen kaum individuell geprüft werden kann. So manch
    Youtuber wurde nach juristischer Gegenwehr gegen die Sperrung, die zu einer genauen und
    individuellen Begutachtung seiner Aktivitäten seitens der Plattformen führte auch wieder
    entsperrt. Die Plattformen selbst beugen sich hier zumindest zum Teil eher dem Gesetzgeber
    als ihrem eigenen, meist linksliberalen, Meinungsspektrum.
    Linksliberal ist gut. Die wuerden gerne selbst Konservative und Libertaere von ihrer Platform entfernen. Dann wuerde man sich aber in den eigenen Fuss schiessen.

    Apropos Netz, Hasskriminalitaet und Entrechtung von Rechten: Man beachte diese Tagung hier:
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    YouTube hat aber eine deutlich höhere Reichweite als eine private Homepage. Als Abonnent von Dr. Curios Kanal, hoffe ich, dass seine Rede, die ich gestern noch hören konnte, wieder reingestellt wird.
    Youtube hat die groesste Reichweite und wird es wohl noch einige Zeit haben. Das ist auch der einzige Grund da einen Kanal zu haben und Videos reinzustellen. Youtube hat aber in den letzten zwei Jahren vermehrt angefangen zu zensieren. Daher halten es einige Videomacher nun so nur vereinzelt volle Videos da hochzuladen oder einfach nur ein Ankuendigungsvideo oder Lockfilm mit Verweis auf eine Seite, wo man das anderswo runterladen kann, reinzustellen.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #372
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.847

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Hier mal ein schönes Beispiel für menschenverachtende Hetze und Gewalt.

    In dem Link gibts ein Video von "Tarek", seines Zeichens "Rapper" der Kombo K.I.Z., welche bereits bei den linken Gegenaktionen in Chemnitz auffiel!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Video selbst stelle ich hier nicht ein. Mag jeder für sich entscheiden, ob er sich diesen Mist ansehen will.

    Nur soviel zum Inhalt: Neger tötet AfD-Politiker.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #373
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.426

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Hier mal ein schönes Beispiel für menschenverachtende Hetze und Gewalt.

    In dem Link gibts ein Video von "Tarek", seines Zeichens "Rapper" der Kombo K.I.Z., welche bereits bei den linken Gegenaktionen in Chemnitz auffiel!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das Video selbst stelle ich hier nicht ein. Mag jeder für sich entscheiden, ob er sich diesen Mist ansehen will.

    Nur soviel zum Inhalt: Neger tötet AfD-Politiker.
    Scheint Halbneger zu sein. Ist aber auch egal, denn das Video verherrlicht eindeutig Gewalt gegen Andersdenkende. Nehme an es geht um das hier:

    Immerhin muss man sich einloggen, um es zu sehen.

    Dann kann man das Video aber auch negativ bewerten und kommentieren.
    Hier kommentiert Nikki es noch mal:
    Geändert von Rhino (01.12.2019 um 14:13 Uhr)
    Wahrheit Macht Frei!

  4. #374
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.199

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Ist das nicht irgendwie scheißegal? Soll sich doch jeder sein KZ selber konstruieren.

    Haverbeck, die für die Neonazi-Partei „Die Rechte" zur Europawahl 2019 kandidiert, wurde schon mehrmals wegen Volksverhetzung verurteilt. Wiederholt behauptete sie, dass das Konzentrationslager Auschwitz kein Vernichtungslager, sondern ein Arbeitslager gewesen sei. Aus Sicht der Verteidigung sind die Äußerungen durch das Recht auf freie Meinungsäußerung geschützt.
    dpa
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigte sollen künftig "Erlebende" genannt werden
    Von Cruithne im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 21:46
  2. Antworten: 507
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 12:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 21:55
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 11:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 248

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben