+ Auf Thema antworten
Seite 33 von 36 ErsteErste ... 23 29 30 31 32 33 34 35 36 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 321 bis 330 von 357

Thema: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

  1. #321
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.149

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Reihe von Prozessen gegen Nationale miterlebt (auch am eigenen Leib). Da ist die Fragestellung und "Argumentation" einiger Staatsanwälte durchaus auf dem Level der Hexenprozesse, denn die Worte werden den Angeklagten vielfach einfach im Mund herumgedreht.
    Bei Meinungsverfolgung muss das ja auch teilweise so zurechtgebogen werden, sodass es zum Paragrafen passt.
    Der Fall Udo Pastoers ist da ein gutes Beispiel zu:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man muss den Holocaust also gar nicht mehr bestreiten.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #322
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.606

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    .... „Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann und jede anständige Frau ein Messer in der Tasche haben dürfte“ ...
    ... Bayerns Wirtschaftsminister und Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    ... da freuen wir uns doch , daß sich nun auch AfD - Mitglieder und AfD-Anhänger endlich bewaffnen sollen ** äähh dürfen ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #323
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    891

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    meint CDU-Mann Tauber.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Konkret beschuldigt er Erika Steinbach, Max Otte und Alice Weidel. Erika Steinbach macht er direkt für den Mord an Lübcke verantwortlich.



    Das könnte der Startschuss für politische Säuberungen wie in Erdogahns Türkei sein. Jeder, der jetzt noch die Regierungspolitik kritisiert, gilt als "Rechter", dem die Bürgerrechte entzogen werden müssen. Das wird sich nicht nur auf die Einwanderungspolitik beschränken. Auch Kritiker der "Klimapolitik" der kriegerischen Außenpolitik werden unter diese Kategorie fallen. Wir erleben jetzt live den Schritt zur offenen Diktatur.

    Erika Steinbach war jahrelang Mitglied der CDU. Sie soll sich innerhalb weniger Monate zu einer Rechtsradikalen entwickelt haben und das mit 75 Jahren ? So viel ich weiss ist sie noch nicht einmal der AFD beigetreten. Herr Tauber, Ihre Anschuldigungen sind Bullshit !
    Geändert von Doppelstern (16.10.2019 um 07:07 Uhr)
    Wenn ich ihre Fresse hätte, würde ich lachend in eine Kreissäge laufen.

  4. #324
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.006

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    meint CDU-Mann Tauber.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Konkret beschuldigt er Erika Steinbach, Max Otte und Alice Weidel. Erika Steinbach macht er direkt für den Mord an Lübcke verantwortlich.



    Das könnte der Startschuss für politische Säuberungen wie in Erdogahns Türkei sein. Jeder, der jetzt noch die Regierungspolitik kritisiert, gilt als "Rechter", dem die Bürgerrechte entzogen werden müssen. Das wird sich nicht nur auf die Einwanderungspolitik beschränken. Auch Kritiker der "Klimapolitik" der kriegerischen Außenpolitik werden unter diese Kategorie fallen. Wir erleben jetzt live den Schritt zur offenen Diktatur.
    Man will dem Bürger mit aller deutlichkeit klarmachen, dass er gefälligst den Mund zu halten, und sich der Willkür der Regierung unterzuordnen hat. Es soll auch jede mögliche Rebellion im Keim erstickt werden.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  5. #325
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.985

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Die Kartellparteien reagieren immer hysterischer auf ihren Machtverfall, ich ahne übles was die nächsten Monate betrifft.

  6. #326
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.172

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von romeo1 Beitrag anzeigen
    Die Kartellparteien reagieren immer hysterischer auf ihren Machtverfall, ich ahne übles was die nächsten Monate betrifft.
    Ein "Machtverfall" der Systemparteien ist leider nicht einmal ansatzweise zu sehen.

  7. #327
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    891

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Ein "Machtverfall" der Systemparteien ist leider nicht einmal ansatzweise zu sehen.
    Doch ich finde, man kann es schon so sehen, daß die Macht am bröckeln ist.

    CDU im Jahre 2013 41,5 %
    CDU im Jahre 2017 32,9 %

    SPD im Jahre 1998 40,9 %
    SPD im Jahre 2017 20, 5%


    Die CDU hat alleine in einer Legislaturperiode 8,6 % an Wählerstimmen verloren
    Die SPD hat in 19 Jahren 20,4 % an Wählerstimmen verloren.

    Und der Trend nach unten ist nicht aufzuhalten.
    Wenn ich ihre Fresse hätte, würde ich lachend in eine Kreissäge laufen.

  8. #328
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.222

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Doch ich finde, man kann es schon so sehen, daß die Macht am bröckeln ist.

    CDU im Jahre 2013 41,5 %
    CDU im Jahre 2017 32,9 %

    SPD im Jahre 1998 40,9 %
    SPD im Jahre 2017 20, 5%


    Die CDU hat alleine in einer Legislaturperiode 8,6 % an Wählerstimmen verloren
    Die SPD hat in 19 Jahren 20,4 % an Wählerstimmen verloren.

    Und der Trend nach unten ist nicht aufzuhalten.
    Die Gewinner werden die Grünen sein. Je mehr Grünen-Wähler, desto mehr zerfällt das was sich noch Deutschland nennt.

  9. #329
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.761

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .... „Ich bin überzeugt, Bayern und Deutschland wären sicherer, wenn jeder anständige Mann und jede anständige Frau ein Messer in der Tasche haben dürfte“ ...
    ... Bayerns Wirtschaftsminister und Vize-Ministerpräsident Hubert Aiwanger ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    ... da freuen wir uns doch , daß sich nun auch AfD - Mitglieder und AfD-Anhänger endlich bewaffnen sollen ** äähh dürfen ..
    Guten Morgen, freut mich dass Du wieder da bist.
    Ob Messer erlaubt oder verboten sind geht mir am A… vorbei. Seit langer Zeit habe ich immer einen Kreuzschlitzschrauben-Dreher bei mir.
    Etwas angespitzt damit er auch kleine Schräubchen drehen kann.

    Gruß Kiwi
    Einige kennen mich - viele können mich.

  10. #330
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    891

    Standard AW: Hexenjagd und Säuberungen. "Rechten" sollen Grundrechte entzogen werden

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Die Gewinner werden die Grünen sein. Je mehr Grünen-Wähler, desto mehr zerfällt das was sich noch Deutschland nennt.
    Die Wähler die vormals die SPD gewählt haben, sind jetzt bei den Grünen. Ob das ein guter Wechsel ist, ist allerdings zu bezweifeln. Die Grünen wollen Deutschland, wie es in der jetzigen Form noch existiert, zerstören. Der ehemalige Steinewerfer und Taxifahrer Joschka Fischer hatte es ja vor Jahren bereits angekündigt.
    Wenn ich ihre Fresse hätte, würde ich lachend in eine Kreissäge laufen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Vergewaltigte sollen künftig "Erlebende" genannt werden
    Von Cruithne im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 23.03.2017, 21:46
  2. Antworten: 507
    Letzter Beitrag: 05.06.2016, 12:33
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 21:55
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.12.2006, 11:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 240

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben