+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 57

Thema: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

  1. #41
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.373

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zudringling und Invasor trifft es.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  2. #42
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.661

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wetten, dass dieses Bündnis in Afrika wieder als Einladung verstanden wird ?!

    Während sich die Einheimischen hierzulande Sorgen über ihre Arbeitsplätze, und über steigende Mietpreise machen, werden andererseits permanent Einladungen verschickt.


    Warum nur, muss sich Deutschland immer als Weltenretter aufspielen ?!
    Hat Deutschland nicht genug eigene Sorgen und Nöte ?!
    Diese Gutmenschenideologie wird uns noch das Genick brechen.
    Wie soll man diesen offenen Volksverrat sonst verstehen? Und was tun die Deutschen jetzt vor Ort?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Zudringling und Invasor trifft es.
    Korrekt!

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Nein, die wollen es auch nicht so. Sie sind aber zu feige, es öffentlich kund zu tun. Nicht mal heimlich im Sichtschutz der Wahlkabine. Die Angst vor Merkel & Co sitzt ihnen tief in den Knochen.
    Den meisten Deutschen ist doch alles egal. Hauptsache, es geht ihnen selbst noch gut. Alles andere ist wurscht.

    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.688

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Wie sagte doch einmal jemand: "Wem das nicht passt, dem steht es jederzeit frei, dieses Land zu verlassen."
    Den Kommunen geht es ums Geld
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich hatte irgedwo mitbekommen, es gäbe pro Flüchtling sogar 500.000€. Leider habe ich den Artikel noch nicht gefunden
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  4. #44
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.019

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Nur Deutschland und Europa lässt die ausl. Verbrecher Clans ins Land, obwohl man weiß, dass nur Idioten kommen

    Die USA erschweren die Einreise für Menschen aus sechs Ländern. Wie die US-Regierung am Freitag mitteilte, gelten die verschärften Einreisebestimmungen für Nigeria – das bevölkerungsreichste Land Afrikas -, Kirgistan, Myanmar, Eritrea, den Sudan und Tansania

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Immer lasst diesen Abfall ins Land! Und je mehr ihr durchfüttert, desto mehr werden nachkommen.

    Und was macht ihr, wenn das Sozialnetz eines Tages reissen wird - wer füttert dann diese unnützen Habenichtse durch?
    Richtig: Niemand! Und so werden sie sich dann alles holen, was sie brauchen; plündern, brandschatzen und totschlagen werden Alltag auf unseren Strassen sein. Ihr züchtet euch eure eigenen Totengräber heran.
    Deutschland hat fertig!
    #

    Ursache dieser beginnenden Armuts-Völkerwanderungen:
    -----------------------------
    > Weltweit zu viele Menschen, die in ihren Heimatländern nicht mehr ausreichend ernährt werden können.

    > Immer größere Unterschiede im Lebensstandard, besonders zwischen Europa und Afrika.

    > Moderne Kommunikation samt Internet, wo diese armen Menschen auf ihren Smartphones die Glitzerwelt der europäischen Hauptstädte, mit der ihrer Wellblechhütten vergleichen können

    > Anstatt als Antwort darauf die Festung Europa zu bauen, sind die Grenzen der Westeuropäer offen wie Scheunentore. Nur Ost-Europa hat erkannt, was die Stunde geschlagen hat, und sich darauf eingestellt.
    ----------------------
    Fazit:
    Kriege und Flüchtlinge sind nur ein Teil dieser beginnenden Katastrophe - der Hauptgrund: Es gibt bereits zu viele Menschen weltweit, die nicht mehr auf dem Wohlstandsniveau eines durchschnittlichen europäischen Facharbeiters leben können....
    Geändert von Eridani (02.02.2020 um 07:44 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  5. #45
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.252

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Immer lasst diesen Abfall ins Land! Und je mehr ihr durchfüttert, desto mehr werden nachkommen.

    Und was macht ihr, wenn das Sozialnetz eines Tages reissen wird - wer füttert dann diese unnützen Habenichtse durch?
    Richtig: Niemand! Und so werden sie sich dann alles holen, was sie brauchen; plündern, brandschatzen und totschlagen werden Alltag werden auf unseren Strassen. Ihr züchtet euch eure eigenen Totengräber heran.
    Deutschland hat fertig!
    Die gründen Alle umgehend Schleuser Organisation, inklusive Drogen Verteiler, was man auch vor 30 Jahren wusste. Deshalb hat jeder Ortsverein der SPD, Migrations Beauftragte, versucht diese Banden in Ministerien und Bundes Institutionen zu hieven und wer hier ist, wird bekanntlich nicht einmal abgeschoben, so gründlich wurde der Staat, schon unter dem korrupten Otto Schily ruiniert, der natürlich eigene Beteiligungen und Sicherheitsfirmen hatte, damit abkassierte und dann diese Peter Struck, bis zu STeinmeier, der Verbrecher mit monatlichen Zahlungen finanzierte wie General FAhim! Was sollen denn diese Leute sonst tun, die in der Heimat schon zu böde waren, für Ziegen hüten. Junge Frauen erhalten SPD Politiker umsonst von den Clans geschenckt, was mit MIchael STeiner und dem berüchtigten Verbrecher Clan: Gashi schon begann, wo heute die ausl. Verbrecher Clans, sogar Konsulate finanziert erhalten, wie das illegale Generalkonsulat in Berlin, für den "Barzani" Clan, mehrere Kosovo Konsulate, von Mafia Clans kontrolliert. SPD finazierte Konsulate, sind Produktions Stätten, für gefälschte Dokumente, deshalb haben Ausländer immer soviele Kinder, die Bestätigung erhält man im Konsult für Geld


    Steinmeier beim Verbrecher Clan: Barzani, selbst ernannte Kurden Präsident, bis er verjagt wurde und Milliarden verschwanden wie immer.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    10.890

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    ...Und je mehr ihr durchfüttert, desto mehr werden nachkommen...
    Natürlich. Das ist niederste Logig und wird selbst von Tieren verstanden. Sie ist der hinreichende Beweis, daß die Völker Europas, an der Spitze die deutsche Nation, planmäßig ausgelöscht werden sollen.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    753

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ...

    Eine[Links nur für registrierte Nutzer]r hat am Frauenbadetag erhebliche Probleme. Frauen gehen in Straßenbekleidung ins Wasser, picknicken am Beckenrand, färben im Bad ihre Haare und lassen beträchtlichen Müll zurück. Mitarbeitern des „Vahrenwalder Bades“, die auf die Baderegeln hinweisen, wird mit den Ehemännern und Brüdern gedroht. „Ja, es geht vor allem um muslimische Frauen“, sagt Stadtsprecherin Ulrike Serbent der WELT.
    -- - von mir gekürzt - --

    Das war 2017. In einem Bericht (Hannoversche Allgemeine) von 2019 wurde das Problem erneut thematisiert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zudem setzt die Verwaltung mehr Personal ein, um während der Frauenschwimmzeiten für Ordnung zu sorgen. „Das Badpersonal wurde durch den Einsatz von Brückenbauerinnen und weiteren Mitarbeiterinnen des Integrationsmanagements unterstützt“, sagt Dezernentin Beckedorf. Insgesamt wurden die Badmitarbeiterinnen im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturen geschult. Dadurch sei ein „beidseitiges Verständnis“ zwischen Badegästen und Personal entstanden, sagt Beckedorf. Bedrohungen von Mitarbeitern habe es nicht mehr gegeben.
    Wahnsinn! Anstatt den Neuen/Fremden die Hausregeln klar verständlich zu machen, draußen, vor dem Bad, wird wieder Geld für "Badpersonal" verschwendet. Anpassen müssen sich also die Betreiber des Bades. Schon komisch, dass man die Sippen aus aller Welt nicht bedingungslos in Anpassung an die bestehende Ordnung schult. Regionale Gepflogenheiten werden in Deutschland auf Kosten der Einheimischen verdrängt und die friedliche Ordnung der Bevölkerung durch Muslime gestört.

    Frauenschwimmen in Hannover - Da würde ich so gerne mal vom Beckenrand ins Wasser...

  8. #48
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.624

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Deutscher Rentner raus, für Flüchtlinge.

    Neckartailfingen – Er hat nur 1100 Euro Rente, zahlt seine Miete aber immer pünktlich. Mittlerweile ist Klaus Roth 75 Jahre alt und hat drei Schlaganfälle hinter sich. Trotzdem will ihn Bürgermeister Gerhard Gertitschke (54) aus der Wohnung werfen. Denn hier sollen Flüchtlinge rein!
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von WilliN
    Registriert seit
    22.12.2019
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    753

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Deutscher Rentner raus, für Flüchtlinge.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Zitat, BILD
    Denn hier sollen Flüchtlinge rein!
    Hätte ich denen so nicht zugetraut.

  10. #50
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.019

    Standard AW: 60 Kommunen gründen neues Bündnis für Flüchtlinge

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Deutscher Rentner raus, für Flüchtlinge.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Unglaublich, was in Deutschland 2020 passiert......

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neues Bauland für Flüchtlinge
    Von Bösmensch im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.08.2016, 03:45
  2. Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik
    Von Crunchwurst im Forum Deutschland
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 18:40
  3. 16jähriger will neues Internet gründen!
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 08:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 104

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben