+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.677

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von Trusty Beitrag anzeigen
    Es geht bei dieser Idee zur Führerschein-Reform nicht um normale Motorräder sondern lediglich um Gefährte mit 125ccm. Diese soll man nach 6 Doppelstunden ohne Prüfung dann fahren dürfen.
    Das macht aus meiner Sicht Sinn, da man dann nicht mehr diese lahmen 45 km/h Gurken auf der Straße hat, welches ständig zu gefährlichen Überholmanövern führt.
    Ebenso entfällt dann daß heikle Tuning von 45/50 ccm Rollern und diese Gefährte sehen dann auch mal den Tüv.
    Sehe ich genauso

  2. #32
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.500

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Rein theoretisch dürfte ich mit meinem Führerschein Klasse drei von 1964 irgendwelche Motorräder fahren. Da ich aber noch nicht mal wüsste, wie ich so ein Dingens in Bewegung setzen könnte, laß ich das lieber!

    Bei dem komischen CSU-Minister frage ich mich auch manchmal, zu welchen Tätigkeiten seine Qualifikationen ausreichen würden.
    (In meinem Garten steht das Gras gerade recht hoch - und ich hätte für ihn noch eine Nagelschere frei!)



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.758

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. es soll aber Menschen geben , die wären dir dann die Zeit ihres Lebens dafür dankbar ... .. jetzt schreib aber nicht : darauf kann ich verzichten ! ...
    Aber nicht der meine Leber erhalten würde!

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    2.568

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Autofahrer sollen ohne Prüfung Motorrad fahren dürfen .... ...

    ... der Be*Scheuer*te will Führerschein-Regeln ändern ....

    ... Auf die Maschine aufsteigen und den Fahrtwind genießen. Das soll bald auch für Autofahrer möglich sein.
    Verkehrsminister Andreas Scheuer (44, CSU) plant eine Führerschein-Reform. Demnach sollen auch Besitzer eines Auto-Führerscheins bald Motorrad fahren dürfen. Nach einem Bericht des „[Links nur für registrierte Nutzer]“ braucht es dafür nur ein paar Fahrstunden und schon darf man mit seiner Maschine auf die Straße. ....

    ... Für Sicherheitsexperten ist das der blanke Wahnsinn! ...
    .. sehe ich aber auch so .... denn Motorrad fahren ist etwas ganz anderes , es fängt schon mit dem lenken an , wenn man rechts fahren will muß man nach links lenken , dann muß man auch das entsprechende Gefühl für ein schnelles Zweirad haben und weit voraus denken können , was viele Motorradfahrer so oder so nicht können , darum ja die vielen Tote ..

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ....

    Quatsch,die dürfen dann laut Bericht nur 15 PS-Ofen fahren.
    Das ist fast Fahrrad mit Hilfmotor.

    Bei älteren Führerscheinen wurde damals eine Reform durchgeführt ,dass die plötzlich auf einer 125 iger knattern durften.

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.530

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Ich würde sogar noch bis 18/20 PS und 200 ccm Hubraum mitgehen.

    Ne 125er mit 15 PS (die allermeisten 125er Roller haben derzeit eher weniger PS, so 9 bis 13) schafft maximal so 110 bis 115 Km/h,

    und ne 200er mit 18/20 PS rund 120 Km/h.



    "Früher" durfte man mit dem FS Klasse 4 im Reich bis 250 ccm, und im Saarland bis 1960 nur 125 ccm fahren.

    Vorteil der Klasse 4, man machte nur die Theorieprüfung, keine praktische Prüfung!

    Und dann konnte man mit der Klasse 4 im Reich ein Gogo (2Takt-2Zylinder-Ilo-Motor) fahren, die Saarlännis halt nur ne 125er Vespa oder Lamboretta

    Mich hat das alles nicht berührt, da ich noch v o r Eintritt der Volljährigkeit den 1er und den 3er gemacht habe. Und da die Juchend zu meiner Zeit


    noch intelligent, reaktionsschnell und verantwortungsbewußt war,


    durfte ich nach Aushändigung des grauen Lappens


    sofort a u f. a l l e s drauf ... ohne jede Einschränkung!


    Vor Jahren umfaßte die Klasse 3 auch 125er, das haben die Knallköppe dann aber verboten, als sie gesehen haben,

    wie der damalige Innenminister Zimmermann (CSU)


    vor den laufenden Kameras der Medien


    mit dem Mofa durch das Rosenbeet vorm Ministerium gepflügt ist ...


    Da hat ihnen was geschwant ("... au-weiaaa ...") ...


    Während der nationalsozialistischen GuS-Herrschaft

    durfte man noch völlig f r e i mit 100 ccm rumfahren ("Hebammen-Motorräder", NSU Pony, Zündapp, DKW etc.).

    Ich möchte gar nicht wissen, wie viele euerer Großeltern von solchen motorisierten NS-Hebammen gerettet worden sind ...




    Also ... scheißt euch nicht ein - die Ostmärker dürfen mit dem Pkw-FS schon die ganze Zeit 125er fahren ...


    ... denkt da mal drüber nach!
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  6. #36
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.336

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Erstens ist eine 125 er kein Motorrad, zweitens dürfen alle die vor 1980 den 3 er gemacht haben schon 25 Jahre 125 er fahren, was soll die dumme Empörung

  7. #37
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.336

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Autofahrer sollen ohne Prüfung Motorrad fahren dürfen .... ...

    ... der Be*Scheuer*te will Führerschein-Regeln ändern ....

    ... Auf die Maschine aufsteigen und den Fahrtwind genießen. Das soll bald auch für Autofahrer möglich sein.
    Verkehrsminister Andreas Scheuer (44, CSU) plant eine Führerschein-Reform. Demnach sollen auch Besitzer eines Auto-Führerscheins bald Motorrad fahren dürfen. Nach einem Bericht des „[Links nur für registrierte Nutzer]“ braucht es dafür nur ein paar Fahrstunden und schon darf man mit seiner Maschine auf die Straße. ....

    ... Für Sicherheitsexperten ist das der blanke Wahnsinn! ...
    .. sehe ich aber auch so .... denn Motorrad fahren ist etwas ganz anderes , es fängt schon mit dem lenken an , wenn man rechts fahren will muß man nach links lenken , dann muß man auch das entsprechende Gefühl für ein schnelles Zweirad haben und weit voraus denken können , was viele Motorradfahrer so oder so nicht können , darum ja die vielen Tote ..

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ....
    Scheiß Nannystaat, alles verbieten, einschränken......

  8. #38
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Erstens ist eine 125 er kein Motorrad, zweitens dürfen alle die vor 1980 den 3 er gemacht haben schon 25 Jahre 125 er fahren, was soll die dumme Empörung
    Genau, es geht um Zweiräder mit max. 15 PS.

    Dafür wurde schon vor Jahren die 50er auf 45 km/h beschränkt. Das(!) ist in der Innenstadt lebensgefährlich.

  9. #39
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.336

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von Postkarte Beitrag anzeigen
    Genau, es geht um Zweiräder mit max. 15 PS.

    Dafür wurde schon vor Jahren die 50er auf 45 km/h beschränkt. Das(!) ist in der Innenstadt lebensgefährlich.


    Meine DT 50 lief damals locker das doppelte, daran hat sich keine Sau gehalten.


  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.262

    Standard AW: * Autofahrer ohne Prüfung Motorrad fahren *

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen


    Meine DT 50 lief damals locker das doppelte, daran hat sich keine Sau gehalten.

    Heutzutage wanderst du dafür ins Loch

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Motorrad
    Von Deniz Tyson im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 1162
    Letzter Beitrag: 09.06.2019, 14:45
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 27.02.2018, 06:23
  3. BMW Motorrad-Meilensteine
    Von McDuff im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 05:55
  4. Welches Kfz kann ohne Einschränkung mit Methanol fahren?
    Von lupus_maximus im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.10.2008, 10:47
  5. Gouverneur ohne Führerschein - "Arnie" fährt illegal Motorrad
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 14:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 80

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben