+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 20 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 192

Thema: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.366

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Die eigentliche Frage sollte wohl sein, ob uns ein Merz gegen die von ihm (aufgebaute.....äh) erkannte Gefahr von rechts noch "helfen" kann!

    Es ist alles so durchsichtig ... nachdem die AKK in Ungnade gefallen ist, wird wieder der liebe Onkel Merz nach vorne geschoben. Alleine dieser Dackelblick aus der Bild

  2. #12
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Cui Bono1 Beitrag anzeigen
    Ich wundere mich schon lange, das es nicht zum Aufstand bei der Polizei kommt. Die Attacken gegen Polizisten nehmen ständig zu.
    Polizisten galten früher als Respektspersonen. Heutzutage werden sie bespuckt und angepöbelt...und die etablierte Politik schaut weg.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #13
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    67.498

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Polizisten galten früher als Respektspersonen. Heutzutage werden sie bespuckt und angepöbelt...und die etablierte Politik schaut weg.
    Natürlich waren sie Respektspersonen. Wer einem kranken System dient, sich sogar zum Erfüllungsgehilfen von schweren Straftaten macht hat meinen Respekt nicht verdient.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  4. #14
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Postkarte Beitrag anzeigen
    Es ist alles so durchsichtig ... nachdem die AKK in Ungnade gefallen ist, wird wieder der liebe Onkel Merz nach vorne geschoben. Alleine dieser Dackelblick aus der Bild
    Eine seiner vordringlichsten Aufgaben wird sein, den Klima-Hype abzuschwächen, und die Grünen um Habeck & Baerbock zurückzustutzen.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #15
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.666

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo, Endlich wirds mal ausgesprochen!
    .. und dieses Problem kommt ja auch noch dazu ..
    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... es brodelt ..

    .... Berater-Affäre bei der Bundeswehr *** Hat von der Leyen Beweise unterschlagen? ....
    ... Seit fünf Monaten versucht ein Bundestags-Untersuchungsausschuss aufzuklären, wie es bei der Bundeswehr zu illegalen Millionen-Aufträgen an Beratungsfirmen kam.
    Dabei geht es auch um Amigo-Vorwürfe und mögliche Vetternwirtschaft im Verteidigungsministerium von Ursula von der Leyen (60, CDU). ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer]...

    .. ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  6. #16
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Natürlich waren sie Respektspersonen. Wer einem kranken System dient, sich sogar zum Erfüllungsgehilfen von schweren Straftaten macht hat meinen Respekt nicht verdient.
    Stimmt, niemand wird gezwungen, in den Staatsdienst zu gehen...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.06.2019
    Beiträge
    28

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. und dieses Problem kommt ja auch noch dazu ..
    Meinst du das eine Krähe der anderen ein Auge aushackt?

  8. #18
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    53.763

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Wassiliboyd Beitrag anzeigen
    Wen wundert diese Einschätzung Merz' heute noch?
    Merkels Linksverschiebung der CDU läßt Konservativen keine Luft mehr; also wenden sie sich jenen zu, von denen sie sich Gehör erhoffen... und das sins NICHT die Linksgrünen.
    Merz hat den Roman 1984 sehr gut verinnerlicht.
    Dort ist ja beschrieben (es geht in Wahrheit auf den italienischen Renaissance-Philosophen Machiavelli zurück), wie eine Umdrehung der Begriffe erfolgen kann.
    Krieg ist Frieden. Freiheit ist Sklaverei. Unwissenheit ist Stärke.

    In Wahrheit werden BW und Polizei von arabischen Clans und Migranten unterwandert, die eher auf Deutsche schießen.
    Aber der "Fürst" (Machiavelli) Merz weiß, dass er die als Volksfeinde brandmarken muss, die sich am meisten für den Erhalt des Volkes einsetzen.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #19
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    67.498

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Stimmt, niemand wird gezwungen, in den Staatsdienst zu gehen...
    Man muss sich auch selbst im Spiegel sehen können, ohne den Reiz zu spüren den Spiegel anzuspucken.
    Am Flughafen mit ner MP rumzustolzieren ist ja nur eine Facette der Polizeiarbeit.

    Wenn es drauf ankommt zündet einer mit Burka neben ihm den Sprenggürtel und der Jungbulle ist vom Reinigungspersonal einzusammeln.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #20
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Merz: "Wir verlieren Teile der Bundeswehr und der Bundespolizei an die AfD"

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Man muss sich auch selbst im Spiegel sehen können, ohne den Reiz zu spüren den Spiegel anzuspucken.
    Am Flughafen mit ner MP rumzustolzieren ist ja nur eine Facette der Polizeiarbeit.

    Wenn es drauf ankommt zündet einer mit Burka neben ihm den Sprenggürtel und der Jungbulle ist vom Reinigungspersonal einzusammeln.
    Kein einziger Polizist würde es wagen, in einer Menschenmenge von seiner Schusswaffe Gebrauch zu machen.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Berliner Polizei: "Teile Berlins sind verloren."
    Von Mythras im Forum Innenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 18:29
  2. Sind weite Teile Deutschlands schon "überfremdet"?
    Von Excubitor im Forum Deutschland
    Antworten: 205
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 17:44
  3. "Bundeswehr raus aus Afghanistan" - wie steht ihr zu "Auslandseinsätzen"?
    Von Beverly im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 10:36
  4. "Grüne Nassgurken" und "Nazikeulenschwinger" verlieren gegen Ulfkotte!
    Von bernhard44 im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 03.06.2008, 20:49
  5. Titel geändert: Ist die BUNDESWEHR "verweichlicht" und "überfordert"?
    Von stefanstefan im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 22:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 193

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben