+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Die Welt aus der Sicht der BRD

  1. #31
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.779

    Standard AW: Die Welt aus der Sicht der BRD

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Viel wichtiger als diese Wirtschaftszahlen sehe ich die demografische Entwicklung.
    Sie* wollen hier große neuartige Technologien entwickeln, haben aber Belegschaften mit Durchschnittsalter jenseits 50.....

    Wie wollen die hier innovativ sein, mit einem überalterten und in den jungen Altersgruppen auch völlig verdummten Volk?
    Das wird ein Einbruch, der auf Jahrzehnte, wenn nicht Jahrhunderte zu betrachten sein wird.

    ---
    *Wer sind Sie?
    Sie sind froh wenn sie zB China halbwegs hinterherhächeln können.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  2. #32
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.362

    Standard AW: Die Welt aus der Sicht der BRD

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Also, ich kenne da so einige... darunter sogar nen Afrikaner. .
    .. streitet ja auch keiner ab , nur sind es nicht Millionen , sondern vielleicht nur ein Bruchteile von 1 % die nach Deutschland kommen ..
    .. zum Beispiel : Achille Demagbo ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.071

    Standard AW: Die Welt aus der Sicht der BRD

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Also, ich kenne da so einige... darunter sogar nen Afrikaner.


    ...aber keinen aus Syrien.
    nelson müller?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    das ist eben doch die eine schwalbe
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Menschenrechte aus islamischer Sicht
    Von Tutsi im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 20:08
  2. Die Ewigkeit aus christlicher Sicht
    Von Krabat im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 10:09
  3. 25 Jahre Aids - Die Welt im Griff der Seuche - Ein Schwuler trug ADIS um die WELT !
    Von SAMURAI im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 12:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 79

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben