+ Auf Thema antworten
Seite 61 von 64 ErsteErste ... 11 51 57 58 59 60 61 62 63 64 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 601 bis 610 von 636

Thema: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

  1. #601
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.500

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    In Ungnade gefallene Politiker: Sarrazin, Maaßen .............bis hin zu Möllemann!
    Der auch noch im wahrsten Sinne des Wortes, man munkelt ja daß......
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  2. #602
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.040

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    In Ungnade gefallene Politiker: Sarrazin, Maaßen .............bis hin zu Möllemann!
    Es hat in der bundesdeutschen Nachkriegs-Politik schon Tradition, den Boten einer unerfreulichen Nachricht (in den allermeisten Fällens handelt es sich dann um eine ungeliebte Wahrheit) sofort zu exekutieren (natürlich nicht wörtlich, sondern "nur" in sozialer/gesellschaftlicher und beruflicher/politischer Hinsicht).

    Wenn ich die Aufzählung noch ein bisschen ergänzen darf, möchte ich noch die Namen Philipp Jenninger und Martin Hohmann anfügen.

    Kaum eine etwas "kritische" Rede mit leicht missverständlichen Zusammenhängen im Bundestag gehalten, und schon weg vom Fenster.

    Maaßen ist nur ein weiterer Fall in dieser Tradition.
    .
    Nichts, dem die Gerechtigkeit mangelt,
    kann moralisch richtig sein.


    (Marcus Tullius Cicero)

  3. #603
    §130 Demokratie pur ! Benutzerbild von Systemhandbuch
    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    6.595

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Es hat in der bundesdeutschen Nachkriegs-Politik schon Tradition, den Boten einer unerfreulichen Nachricht (in den allermeisten Fällens handelt es sich dann um eine ungeliebte Wahrheit) sofort zu exekutieren (natürlich nicht wörtlich, sondern "nur" in sozialer/gesellschaftlicher und beruflicher/politischer Hinsicht).

    Wenn ich die Aufzählung noch ein bisschen ergänzen darf, möchte ich noch die Namen Philipp Jenninger und Martin Hohmann anfügen.

    Kaum eine etwas "kritische" Rede mit leicht missverständlichen Zusammenhängen im Bundestag gehalten, und schon weg vom Fenster.

    Maaßen ist nur ein weiterer Fall in dieser Tradition.
    Nur kurz zum Gefetteten. Maaßen ist glaube ich eine andere Hausnummer. Ich will hier nicht abschweifen, aber der hat den Einblick in den NSU-Klamauk gehabt. Würde mich nicht wundern, wenn der einen auf Edathy macht (also nicht Kinderpornographie sondern als Lebensversicherung) und irgendwo was hinterlassen hat, das ihn weiterleben lässt.

  4. #604
    Mitglied Benutzerbild von Staatsfeind
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    654

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Ich surf schon seit Jahren nur noch per VPN (Perfect Privacy der auf OpenVPN aufbaut und sämtliche Server nur als Ramdisk laufen) welchen Ich per Bar Einschreiben bezahle.

    Wie man sieht wo keine Metadaten nach Abschlatung des Ram s kann auch der "Staat" aka Stasi 2.0 nix anrichten da es keine Speicherfrist/Vorattsdatenspeicherung gibt für VPN Anbieter

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nutze dort immer 2 US Server in der Kaskade.

    Kann Ich jedem nur anraten in einem Überwachungsstaat wie der Eudssr und sämtliche Datenträger zu veracrypten.

    Am besten man läst den heikelsten Punkt (Browser Firefox) selber auch nur in einer Ramdisk laufen.
    Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück – Null.

    Voltaire

    (1694 - 1778), eigentlich François-Marie Arouet, französischer Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller

  5. #605
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.541

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    In Justizkreisen denkt man über Gefährderansprachen bei "Hetzern" nach. Wenn ihr fragwürdige Posts verfasst, könnte die Polizei bald bei euch klingeln und euch darüber aufklären, dass ihr in ihrem Visier seid – auch wenn die Posts nicht strafbar sind.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #606
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.909

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    In Justizkreisen denkt man über Gefährderansprachen bei "Hetzern" nach. Wenn ihr fragwürdige Posts verfasst, könnte die Polizei bald bei euch klingeln und euch darüber aufklären, dass ihr in ihrem Visier seid – auch wenn die Posts nicht strafbar sind.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Willkommen in der Meinungsdiktatur. Wer hätte das gedacht, dass es mal wieder so weit ist? Wie werden wohl die nächsten Jahre aussehen? Kann man hier überhaupt noch lange leben in dieser Demokratiesimulation?

  7. #607
    Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2016
    Beiträge
    4.541

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Willkommen in der Meinungsdiktatur. Wer hätte das gedacht, dass es mal wieder so weit ist?
    Wir leben völlig unironisch in einer aufkeimenden Diktatur des Gutmenschentums. Handelt es sich nicht gerade um sogenannte Hasskommentare, so fordern 350 selbsternannte Künstler den Rücktritt des Geschäftsführers der Hessischen Filmförderung, weil er sich privat (!) mit Meuthen getroffen hat. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und die gleichen Leute behaupten tatsächlich, dass wir in einem freien Land leben.

  8. #608
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    3.909

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Wir leben völlig unironisch in einer aufkeimenden Diktatur des Gutmenschentums. Handelt es sich nicht gerade um sogenannte Hasskommentare, so fordern 350 selbsternannte Künstler den Rücktritt des Geschäftsführers der Hessischen Filmförderung, weil er sich privat (!) mit Meuthen getroffen hat. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Und die gleichen Leute behaupten tatsächlich, dass wir in einem freien Land leben.
    Das wird wohl erst kippen, wenn die AfD irgendwo die absolute Mehrheit bekäme. Ich würde das gerne noch erleben.

  9. #609
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    4.352

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Einfach widerlich wie die Schraube immer enger gezogen wird, damit keine gegenteiligen Meinungen mehr geäußert werden.
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



  10. #610
    1291-er Eidgenosse (NW) Benutzerbild von truthCH
    Registriert seit
    21.09.2012
    Ort
    Nidwalden
    Beiträge
    3.384

    Standard AW: Tausende Verfahren wegen "Hasskommentaren" erwartet

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    In Justizkreisen denkt man über Gefährderansprachen bei "Hetzern" nach. Wenn ihr fragwürdige Posts verfasst, könnte die Polizei bald bei euch klingeln und euch darüber aufklären, dass ihr in ihrem Visier seid – auch wenn die Posts nicht strafbar sind.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    gut und dann gleich zum Kaffee einladen und mal fragen, was sie davon halten, dass sie im Grunde in dem Moment auch nichts anderes sind als eine Gestapo/Stasi light
    Kilmaerwärmung ist, wenn es dem Regen zu warm wird und es deshalb schneit
    Ja, ich bin
    Nicht An Zersetzung Interessiert

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 25.07.2017, 21:23
  2. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 21:56
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:33
  4. "Wegen 1,30 Euro durch alle Instanzen" - sollen die einfachen Menschen "blank ziehen"
    Von El Lute im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 385
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 09:34
  5. "Nicht genug Sonne" - drehen "Westler" und Moslems wegen Vitamin-D-Mangels durch?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 17:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 286

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben