+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11
Zeige Ergebnis 101 bis 104 von 104

Thema: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

  1. #101
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    6.269

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Der Zug für Reparationszahlungen ist bereits abgefahren, weil es dafür keine rechtliche Basis mehr gibt.
    Von diesen „Bundestag-Experten“ sollte man sich schnell trennen, denn wer allen Ernstes vorschlägt, die Entscheidung über hunderte Milliarden den „Internationalen Gerichtshof in Den Haag“ zu überlassen, ist in meinen Augen entweder ein absoluter Idiot oder ein Hochverräter. Kein Gericht ist vollkommen neutral. Jedes Gericht ist in der einen oder anderen Weise auch immer etwas befangen, das sollte man bereits im Jurastudium im ersten Semester gelernt haben.
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  2. #102
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.426

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Marius Beitrag anzeigen
    Den Artikel hatte ich vorhin entdeckt, weil dieser auf der AfD Facebook Seite geteilt wurde. Was soll man dazu noch sagen? Da fehlen einem die Worte bei so viel geistiger Degeneration...
    Ja, das ist zu viel geistiger Degeneration im Land, aber was will man von einem linksroten-balanceistischen System verlangen.

  3. #103
    From Hell Benutzerbild von Drache
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    Am Fuße des Rothaargebirges
    Beiträge
    7.131

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Der Zug für Reparationszahlungen ist bereits abgefahren, weil es dafür keine rechtliche Basis mehr gibt...
    Genau so sieht es aus. Deswegen erübrigt sich auch jewede Überprüfung und Diskussion.
    "Wo Not du findest, deren nimm dich an; Doch gib dem Feind nicht Frieden." Loddfafnir's-Lied
    „Europa ist heute ein Pulverfass, und seine Regenten agieren wie Männer, die in einer Munitionsfabrik rauchen.” Otto von Bismarck
    Mein Blog: gutmenschitis.blog.de

  4. #104
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.704

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Bewährtes wird übernommen, selbst wenn es von den Kommunisten ist! Da bedienen sich selbst die Parteien mit dem C.

    „Mitglieder und Frontorganisationen müssen unsere Kritiker ständig in Verlegenheit bringen, diskreditieren und herabsetzen … Wenn Gegner unserer Sache zu irritierend werden, brandmarkt Sie als Faschisten oder Nazis oder Antisemiten. … Bringt diejenigen, die sich uns widersetzen, ständig mit Namen in Verbindung, die bereits einen schlechten Ruf haben. Diese Verbindung wird nach ausreichender Wiederholung in der Öffentlichkeit zur ‚Tatsache’ werden.” So steht es in den Richtlinien der Kommunistischen Partei der USA (1956).
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wie viel Dreck einem entgegenkommt."

    Uwe Steimle

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2019, 21:39
  2. Alternative zum Ausverkauf Deutschlands: Auswandern?!
    Von perlmutt im Forum Innenpolitik
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 09.05.2015, 09:07
  3. Der totale Ausverkauf Deutschlands
    Von D-Moll im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 12:44
  4. Cross-Border-Leasing-Verträge, der Ausverkauf Deutschlands
    Von meckerle im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 21:31
  5. Der Ausverkauf Deutschlands
    Von papageno im Forum Deutschland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 00:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 145

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben