+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 91

Thema: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

  1. #41
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    27.371

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    ... DIE Linke Ingrid Remmers : ".. „Eine Katastrophe, was das AfD-Ergebnis angeht. Ich finde es erschütternd, dass die in der Stärke in den Bundestag einziehen.“ .. jetzt haben ihre Nieren die Produktion aufgegeben ..
    .... [Links nur für registrierte Nutzer] ....
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  2. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    2.174

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Die Linke, ehemals SED,
    Enkel Honeckers und der Mauermörder haben sich noch immer nicht vom Marxschen Theorem der "Diktatur des Proletariats" verabschiedet und noch immer nicht verküpndet, wo die SED-Milliarden versteckt sind!

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.426

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Wassiliboyd Beitrag anzeigen
    Die Linke, ehemals SED,
    Enkel Honeckers und der Mauermörder haben sich noch immer nicht vom Marxschen Theorem der "Diktatur des Proletariats" verabschiedet und noch immer nicht verküpndet, wo die SED-Milliarden versteckt sind!

    Die "Linke" ist nicht mehr SED ! Ist 30 Jahre her.
    Was erwartest Du von CDU / SPD / FDP u.s.w. , haben alle gelogen in den letzten 30 Jahren !

  4. #44
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.287

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen

    Die "Linke" ist nicht mehr SED ! Ist 30 Jahre her.
    Was erwartest Du von CDU / SPD / FDP u.s.w. , haben alle gelogen in den letzten 30 Jahren !
    Du lügst.

    Gregor Gysi hat vor ca. 1 - 2 Jahren wörtlich im TV gesagt :

    Wir sind die Nachfolgepartei der SED.
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2016
    Beiträge
    1.426

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Du lügst.

    Gregor Gysi hat vor ca. 1 - 2 Jahren wörtlich im TV gesagt :

    Wir sind die Nachfolgepartei der SED.

    Was blieb Ihm vor 2 Jahren weiter übrig ?
    Ich bin zwar kein Stalinist , aber die SED gibt es seit 1990 nicht mehr.
    Also, was erwartest Du von den sogenannten " Volksparteien "
    Dies wäre meine nächste Frage .

  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    2.174

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Hinterfrager Beitrag anzeigen

    Die "Linke" ist nicht mehr SED ! Ist 30 Jahre her.
    Was erwartest Du von CDU / SPD / FDP u.s.w. , haben alle gelogen in den letzten 30 Jahren !
    Den "Die Linke" ist so wenig zu trauen, wie den Grünen!
    "Die Linke" hat sich noch immer nicht glaubhaft von der marxschen Direktive von der "Diktatur des Proletariats" distanziert.
    Zwar ist den Linken das Proletariat inzwischen abhanden gekommen und zur CDU oder AfD abgewandert, aber man hofft langfristig auf die Zuwanderer als das neue Proletariat.
    Die Grünen haben sich noch immer nicht glaubhaft von ihrer Vergangenheit als Beschüzter der Pädophilen distanziert und fast alle Obergrünen sind "sektenkommunistisch sozialisiert" worden.
    Denen KANN man nicht trauen, ebensowenig wie der Partei "DieLinke"!

    Btw, von der merkelschen Flüchtlingsblockpartei CDUCSUSPDGrüneLinke erwarte ich GARNICHTS!

  7. #47
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    19.635

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Brandenburgs Linke fordern, ein Schiff zur Seenotrettung zu erwerben

    Stand: 18:09 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten


    Kurz vor der Landtagswahl in Brandenburg fordert die Linke, dass das Land ein Schiff zur Seenotrettung erwirbt. Eine zivile Organisation soll es nutzen dürfen. Den Unterhalt soll aber das Land zahlen.

    In der [Links nur für registrierte Nutzer] präsentiert die Linke eine Aufmerksamkeit erregende Forderung. Nach ihrem Willen soll das Bundesland ein Schiff kaufen, um in der Seenotrettung im Mittelmeer aktiv zu werden. Das sagten die brandenburgischen Spitzenkandidaten der Linken, Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter, der [Links nur für registrierte Nutzer].
    Demnach will die Partei, dass das entsprechende Schiff [Links nur für registrierte Nutzer] umgebaut wird und eine Krankenstation erhält. Schließlich solle es eine zivile Organisation nutzen können. Den Unterhalt des Schiffes und der Mannschaft solle nach dem Willen der Linken allerdings das Land Brandenburg finanzieren.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Anderer Leute Geld verbraten, da waren die Linken schon immer spitze!
    Wer im sitzen pinkelt sollte dazu stehen!

  8. #48
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.029

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Brandenburgs Linke fordern, ein Schiff zur Seenotrettung zu erwerben

    Stand: 18:09 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten


    Kurz vor der Landtagswahl in Brandenburg fordert die Linke, dass das Land ein Schiff zur Seenotrettung erwirbt. Eine zivile Organisation soll es nutzen dürfen. Den Unterhalt soll aber das Land zahlen.

    In der [Links nur für registrierte Nutzer] präsentiert die Linke eine Aufmerksamkeit erregende Forderung. Nach ihrem Willen soll das Bundesland ein Schiff kaufen, um in der Seenotrettung im Mittelmeer aktiv zu werden. Das sagten die brandenburgischen Spitzenkandidaten der Linken, Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter, der [Links nur für registrierte Nutzer].
    Demnach will die Partei, dass das entsprechende Schiff [Links nur für registrierte Nutzer] umgebaut wird und eine Krankenstation erhält. Schließlich solle es eine zivile Organisation nutzen können. Den Unterhalt des Schiffes und der Mannschaft solle nach dem Willen der Linken allerdings das Land Brandenburg finanzieren.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Anderer Leute Geld verbraten, da waren die Linken schon immer spitze!
    Hoffe, das Käpt’n Fötzi auf der Brücke der MS Brandenburg stehen wird!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von KTN
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    3.918

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    K. Kipping will beruflich eine Männerdomäne aufbrechen, sie will sich im Abwässersystem profilieren. Oder flüchten. Vermutlich beides leider leere Versprechungen. Sie wird bleiben, was sie ist. Eine mit öffentlichen Mitteln gemästete Funktionärin.

  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.341

    Standard AW: Die Linke - Ausverkauf Deutschlands

    Zitat Zitat von KTN Beitrag anzeigen
    K. Kipping will beruflich eine Männerdomäne aufbrechen, sie will sich im Abwässersystem profilieren. Oder flüchten. Vermutlich beides leider leere Versprechungen. Sie wird bleiben, was sie ist. Eine mit öffentlichen Mitteln gemästete Funktionärin.
    Da kann sie sich schon mal drauf einstimmen:
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2019, 20:39
  2. Alternative zum Ausverkauf Deutschlands: Auswandern?!
    Von perlmutt im Forum Innenpolitik
    Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 09.05.2015, 08:07
  3. Der totale Ausverkauf Deutschlands
    Von D-Moll im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 11:44
  4. Cross-Border-Leasing-Verträge, der Ausverkauf Deutschlands
    Von meckerle im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 20:31
  5. Der Ausverkauf Deutschlands
    Von papageno im Forum Deutschland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 23:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 127

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben