+ Auf Thema antworten
Seite 6 von 21 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 51 bis 60 von 210

Thema: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

  1. #51
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    43.277

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Typ du sägst am eigenen Ast.
    Nein.
    Teilen ist das neue Haben.

  2. #52
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    67.250

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Nein.
    Euer Migranten-Luxus wird platzen
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    05.07.2019
    Beiträge
    207

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Das sind alles Hass-Tiraden.
    Er kann froh sein, dass es "Nazis" waren und nicht islamistische Araber. Diese hätten ihn gleich abgestochen und Freundin gleich mit und hätten sich nicht von einer Frau in die Flucht schlagen lassen.

  4. #54
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.051

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Das Beste war ja der Satz heute in der Tagesschau "und gerade weil sie so unauffällig sind, sind sie als gefährlich einzustufen".
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  5. #55
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Umvolkung und Abschaffung der Deutschen, wie wir sie erleben, ist grundgesetzkonform.
    Womöglich gar Sinn und Zweck des Ganzen.
    Hallo Negerkalle , Du hast mal wieder recht.


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    129

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Die Kommentare bei Facebook Tagesschau zu dieser Meldung sind durchgehend positiv, die "Demokratie" habe sich mit dem VS-Wechsel endlich durchgesetzt.
    Dazu der tagesschau Kommentar: [Links nur für registrierte Nutzer] .
    Dazu fällt einen nichts mehr ein. Demokratie ist das! scheinbar schon länger nicht mehr in der BRD.

  7. #57
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.294

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Buchenholz Beitrag anzeigen
    Wir werden uns noch alle wundern, wozu der VS als Organ des Einparteienblocks und diverse andere deutsche Behörden bald noch fähig sein werden.
    Mit der Frau Bohley hatte ich nichts am Hut , aber hier hat sie wirklich recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


  8. #58
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    12.543

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Frontferkel Beitrag anzeigen
    Mit der Frau Bohley hatte ich nichts am Hut , aber hier hat sie wirklich recht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Achgottchen, Frau Bärbel,



    sooo "gewaltfrei" ist die West-Kollabi-Meute keineswegs!


    Die sperren auch - wenn es befohlen wird - ne 90jährige alte Frau in den Knast - natürlich in Handschellen!

    Oder nen älteren Herrn, fußamputiert ... wohl damit er nicht davonrennt und Fremde durch die Straßen hetzt ...

    Übrigens, die haben auch schon nen Kranken auf der Bahre zum Galgen raufgetragen ...
    Vernichtet Goorgel!

    Zerschlagt Faxenbruch!

    Nieder mit Tweeder!

  9. #59
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    48.656

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Dann geh doch nach drüben.
    Nee, ich warte einfach bis auch im Westen der Tag kommt an dem der Mehrheit der Kragen platzt ob solcher Idioten wie Dir. Das wird dann extrem spannend werden.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #60
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.279

    Standard AW: Verfassungsschutz stuft Identitäre Bewegung als rechtsextremistisch ein!

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Die verschwurbelt-verpeilte Begründung dazu ist eine geistige wie rechtsstaatliche Bankrotterklärung.



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Thomas Haldenwang, Chef des Verfassungsschutzes, betonte in einem schriftlichen Statement, dass seine Behörde nicht nur gegen gewaltorientierte Extremisten vorgehen dürfe. Man müsse auch "diejenigen im Blick haben, die verbal zündeln". Und weiter: "Diese geistigen Brandstifter stellen die Gleichheit der Menschen oder gar die Menschenwürde an sich infrage." Es dürfe "keine Toleranz für Extremisten" geben.

    Konsequent angewendet, müßte man sämtliche hier errichteten Moscheen sofort schließen lassen und den Islam verbieten,
    beim Islam werden alle angeprangerten Machenschaften übererfüllt. In der real existierenden BRD, dem US Pilotprojekt, läuft
    jedoch das genaue Gegenteil, eine Umdeutung und ein Etikettenschwindel orwellschen Ausmaßes, in freimaurerischer Tradition.
    "Wir haben Aids"
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Identitäre Bewegung Deutschland
    Von Wolf im Forum Deutschland
    Antworten: 540
    Letzter Beitrag: 14.05.2018, 21:17
  2. Identitäre Bewegung Österreich
    Von Eintracht im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2015, 12:54
  3. Identitäre Bewegung - Sammelstrang
    Von Wolf im Forum Deutschland
    Antworten: 424
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 22:36
  4. Die Identitäre Bewegung was haltet ihr davon?
    Von Untergrundkämpfer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 12:47
  5. Die Identitären - eine neue Bewegung!
    Von Houseworker im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.11.2012, 22:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 184

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben