+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Ich schweige für die Meinungsfreiheit
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn das so weiter geht, werden Etliche für immer schweigen.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Franko
    Registriert seit
    07.04.2015
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.946

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wenn das so weiter geht, werden Etliche für immer schweigen.
    Nö, die senden dann eben woanders und nicht mehr auf JewTube.

  3. #3
    ----psychotrop---- Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.299

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Die Meinungsfreiheit ist doch so oder so gar nix wert. Ich weiß nicht einmal, was das sein soll.
    Ich kenne nur die Freiheit der Sprache, oder die Freiheit der Rede.
    Was nützt es mir, wenn ich jede Meinung haben, aber nicht aussprechen darf?
    Ist ja nix anderes als in der DDR. Da dürfteste auch alles denken aber musstest halt genau überlegen, wo du was sagst.
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.075

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Die Meinungsfreiheit ist doch so oder so gar nix wert. Ich weiß nicht einmal, was das sein soll.
    Ich kenne nur die Freiheit der Sprache, oder die Freiheit der Rede.
    Was nützt es mir, wenn ich jede Meinung haben, aber nicht aussprechen darf?
    Ist ja nix anderes als in der DDR. Da dürfteste auch alles denken aber musstest halt genau überlegen, wo du was sagst.
    Meinung zu verbreiten ist nicht verboten, vorausgesetzt, es ist nicht die eigene.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    496

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen
    Nö, die senden dann eben woanders und nicht mehr auf JewTube.
    Und dann haben wir eine Trump-Tube oder Höcke-Tube und beweihräuchern uns gegenseitig, während kein Schwein von den armen verblendeten Mainstream-Opfer je was zu Gesicht bekommt davon. Damit hat dan Jewtube gewonnen, und alle die dahinter stehen. Das wichtige bei solchen Kanälen sind nicht die Stammzuseher, sondern diejenigen die durch Zufall darauf landen, und eventuell einiges daraus lernen.
    Leben und sterben lassen...

  6. #6
    Erweitere deinen Horizont Benutzerbild von Demokrat
    Registriert seit
    22.06.2012
    Ort
    Arschritz, Sucksen
    Beiträge
    7.982

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wenn das so weiter geht, werden Etliche für immer schweigen.
    Wen meinst du denn damit? Leute wie Lübcke, oder die ganzen anderen Politiker, Journalisten und Prominenten, die tagtäglich Morddrohungen aus der rechtsextremen Szene erhalten?
    Nationalismus - das ist die Religion der ganz armen Schweine (frei nach Wiglaf Droste)

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.514

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Ich schweige für die Meinungsfreiheit
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn das so weiter geht, werden Etliche für immer schweigen.
    Ob diese Flöten und Tröten auch die Meinungen von Rechts garantiert haben wollen, da habe ich erhebliche Zweifel.

  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.479

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Smoker Beitrag anzeigen
    Und dann haben wir eine Trump-Tube oder Höcke-Tube und beweihräuchern uns gegenseitig, während kein Schwein von den armen verblendeten Mainstream-Opfer je was zu Gesicht bekommt davon. Damit hat dan Jewtube gewonnen, und alle die dahinter stehen. Das wichtige bei solchen Kanälen sind nicht die Stammzuseher, sondern diejenigen die durch Zufall darauf landen, und eventuell einiges daraus lernen.
    Die rechte Videoplattform wird sicher kommen. Würde mich nicht wundern, wenn da ein rechter US Milliardär das ganze finanziert. Allein die NRA hat ein großes Interesse daran, dass Trump wieder Präsident wird. Von daher wird die Zensur durch linke Internetfirmen nur ein Pyrrhussieg werden. Wir sollten sehr entspannt sein.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Ob diese Flöten und Tröten auch die Meinungen von Rechts garantiert haben wollen, da habe ich erhebliche Zweifel.
    Ich nicht. Hör dir mal z.B. Oliver Janich an - der ist „voll Nazi“...
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.701

    Standard AW: „Meinungsfreiheit“ sollte auf der roten Liste stehen

    Zitat Zitat von Demokrat Beitrag anzeigen
    Wen meinst du denn damit? Leute wie Lübcke, oder die ganzen anderen Politiker, Journalisten und Prominenten, die tagtäglich Morddrohungen aus der rechtsextremen Szene erhalten?
    Nee, ich meine eher die, die tagtäglich Morddrohungen aus der linksextremen Szene erhalten und Angriffe auf sich, ihre Familien, ihre Autos, Büros und Häuser etc. Aushalten müssen.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller
    "Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sophia Tomalla auf der roten Liste
    Von Daytrader84 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.05.2015, 22:43
  2. Antworten: 313
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 21:54
  3. Tag Der Roten Armee
    Von Titanic im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 15:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 76

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben