+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 36

Thema: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.609

    Standard Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Hallo,

    während die deutsche Bevölkerung ohne gesicherte Außengrenzen mit Tausenden von kriminellen "Einzelfällen" leben muß, sichern sich jene, denen die Weltoffenheit ohne Grenzen Auftrag ist, im Stil der DDR-Grenzsicherung ab:


    ZEHN METER BREITER GRABEN UND SICHERHEITSZAUN FÜR DEN REICHSTAG
    Die deutsche Außengrenze wird künftig am Platz der Republik geschützt
    21. Juli 2019





    Von EUGEN PRINZ | Die Bundesregierung unter Kanzlerin Merkel weigert sich bis heute, die deutsche Außengrenze effektiv zu schützen. Die Folge: Wir haben hundertausende von Fremden im Land, von denen wir nicht genau wissen, wer sie sind, woher sie kommen und was sie im Schilde führen. Es scheint der Bundesregierung egal zu sein, dass viele von ihnen eine latente Gefahr für die Bevölkerung darstellen. Nicht egal ist den Regierenden jedoch, dass da womöglich auch eine Gefahr für sie ins Land gelassen wurde. Daher wird die deutsche Außengrenze demnächst auf das Gelände um den Berliner Reichstag zurückverlegt und dort intensiv geschützt….

    Interessant. Wie ist diese Sicherheitslage, die eine Befestigung des Reichstags nach dem Vorbild der DDR-Grenzsicherung notwendig macht, denn zustande gekommen? Beruht sie vielleicht auf jener Entwicklung, vor der die Zuwanderungskritiker schon immer gewarnt haben und deshalb jetzt als „rechte Hetzer“ diffamiert werden?

    Oder soll die „Festung Reichstag“ noch einen anderen Zweck erfüllen? Haben die Regierenden vielleicht neuerdings vor ihrem Staatsvolk Angst? Treibt sie das schlechte Gewissen um? Erwarten sie im Falle einer Rezession, die dazu führen wird, dass die Bürger erstmals mit voller Wucht die wahren Folgen der Flüchtlingskrise zu spüren bekommen, „unangenehme Begleiterscheinungen“?....

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

  2. #2
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    14.680

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    während die deutsche Bevölkerung ohne gesicherte Außengrenzen mit Tausenden von kriminellen "Einzelfällen" leben muß, sichern sich jene, denen die Weltoffenheit ohne Grenzen Auftrag ist, im Stil der DDR-Grenzsicherung ab:





    kd
    War bei den Nazis doch auch so, überall Verbote, Stacheldraht, das Volk in Angst im Keller und das Gerede von Volksgemeinschaft nur eine Farce ...



    [Links nur für registrierte Nutzer] forum.de
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.

  3. #3
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.298

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,

    während die deutsche Bevölkerung ohne gesicherte Außengrenzen mit Tausenden von kriminellen "Einzelfällen" leben muß, sichern sich jene, denen die Weltoffenheit ohne Grenzen Auftrag ist, im Stil der DDR-Grenzsicherung ab:





    kd
    Ein Graben direkt vor dem Reichstag???
    Nicht aufregen. Praktisch denken.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  4. #4
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    5.067

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Ein Graben direkt vor dem Reichstag???
    Nicht aufregen. Praktisch denken.
    Obs was nützt?


  5. #5
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.298

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Obs was nützt?

    Nein nein, du denkst in die falsche Richtung. Da die meine aber höchst forenschädigend ist, überlasse ich
    sie der Phantasie der Nutzer. Sagen wir mal so, der Graben stellt ein Angebot dar, welches nur noch auf einen engagierten Nutzer wartet.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  6. #6
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    5.067

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Nein nein, du denkst in die falsche Richtung. Da die meine aber höchst forenschädigend ist, überlasse ich
    sie der Phantasie der Nutzer.
    Brauchst nicht erklären, ich hatte schon verstanden. Mir ging es um das scheinbare Gefühl von Sicherheit hinter so einem Graben. Und dann kommt so ein Monstrum daher, in Privatbesitz, und in 10 Minuten ist der Graben nicht mehr sicher. Allerdings möchte ich die Insassen langfristiger und viel gemeiner zu bestrafen: Ich würde die nämlich zum Arbeiten zwingen. Damit sie wenigstens einen Teil des angerichteten Schadens wiedergutmachen können.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    26.796

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Brauchst nicht erklären, ich hatte schon verstanden. Mir ging es um das scheinbare Gefühl von Sicherheit hinter so einem Graben. Und dann kommt so ein Monstrum daher, in Privatbesitz, und in 10 Minuten ist der Graben nicht mehr sicher. Allerdings möchte ich die Insassen langfristiger und viel gemeiner zu bestrafen: Ich würde die nämlich zum Arbeiten zwingen. Damit sie wenigstens einen Teil des angerichteten Schadens wiedergutmachen können.
    Man könnte aber auch die Vertreter der Kartellparteien die unsere Heimat nachhaltig ruinieren, in dieser Festung internieren, bis über deren Schicksal entschieden wurde.

  8. #8
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    57.485

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Als nächstes wird der Regierungsbunker wieder in Betrieb genommen.

  9. #9
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    22.593

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Ein Graben direkt vor dem Reichstag???
    Nicht aufregen. Praktisch denken.
    Wie war das noch mit Atlantis/Vineta?
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  10. #10
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    22.593

    Standard AW: Sicherung deutscher Außengrenzen künftig am Platz der Republik!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Als nächstes wird der Regierungsbunker wieder in Betrieb genommen.
    Prenden wäre innerhalb kürzester Zeit wieder einsatzbereit.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wir wollen alle nach Deutschland ! die EU Außengrenzen
    Von DerStadtmusikant im Forum Außenpolitik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 11:11
  2. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 06:39
  3. Sicherung des Besitzes und Eigentums in Deutschland!
    Von lupus_maximus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 14.07.2011, 12:21
  4. Vergewaltigen: deutscher Meister ist ein Türke (und Platz 2 auch)
    Von Registrierter im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.07.2010, 12:29
  5. Sollten an den EU-Außengrenzen Selbstschußanlagen errichtet werden?
    Von Equilibrium im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 16:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben