Umfrageergebnis anzeigen: Soll die Strafmündigkeit auf 12 Jahre gesenkt werden

Teilnehmer
40. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja unbedingt

    32 80,00%
  • Nein, es sind doch Kinder

    8 20,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7 8 9 10 11
Zeige Ergebnis 101 bis 104 von 104

Thema: Strafmündig oder nicht?

  1. #101
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.289

    Standard AW: Strafmündig oder nicht?

    Zitat Zitat von Zirrus Beitrag anzeigen
    Man sollte die Strafmündigkeit nicht herabsetzen, sondern das jetzige System beibehalten. Es ist, wie bereits im Eingangskommentar erwähnt, nicht das Kind, das Straftaten verüben will, sondern es sind Erwachsene, die das Kind dazu animieren oder gar zwingen. Sollten einige Kinder, die ein besonders aggressives Verhalten zeigen und sich ständig über die gesellschaftlichen Normen hinwegsetzen nicht mehr mit normalen Mitteln erzogen werden können, dann wäre auch ein geschlossenes Heim angebracht, sodass sie nicht mehr in der Lage sind, sich oder die Allgemeinheit schaden zu können.
    Werden Kinder von Erwachsene für Straftaten missbraucht, dann gilt es konsequent gegen diese Erwachsenen vorzugehen. Handelt es sich dabei um Ausländer, zum Beispiel Zigeuner, dann müssen solche Elemente sofort abgeschoben werden und eine erneute Eingreise in die BRD mit hohen Gefängnisstrafen (vorzugsweise Arbeitslager) bestraft werden. So ließe sich das Problem schnell und einfach lösen.
    Das wir darüber hinaus auch bei den Einheimischen einen gewissen Bodensatz von notorisch Asozialen haben und hatten, ist eigentlich nichts Neues und ob wir es wollen oder nicht, damit müssen und können wir leben.


    Kleine Nachfrage, was hat diese Thema in Innere Sicherheit/ Landesverteidigung zu suchen???
    Sag mal, hast du zuviel Wind im Gehirn ?
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  2. #102
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2.992

    Standard AW: Strafmündig oder nicht?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Doch, das ist aber über 20 Jahre her und hat Wellen geschlagen.
    Hast Du dazu irgendeine Quelle? Der Fall interessiert mich.

  3. #103
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Strafmündig oder nicht?

    Und deswegen soll das Strafmündigkeitsalter nicht gesenkt werden? (Darum ging es ja.)

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Zu 40% sagst Du leider, das ist doch der Knast-Samen, jede Karriere fängt irgendwann an.

    Zwei Jugendliche sind mir nach vielen Jahren noch im Gedächtnis.
    Beide die gleichen Straftaten, Einbruch – Diebstahl – Raub u.a.
    Der eine kam mit dem goldenen Löffel im Mund auf die Welt, im Elternhaus mangelte es an nichts, weil er in der Schule nicht spurte hat ihm der Vater den Geldhahn zu gedreht, weil er aber nicht verzichten wollte – wurden eben die Straftaten ausgeführt.
    Der andere kam aus ärmlichen Verhältnissen, weil er auch einmal „fett“ leben wollte wurden eben diese Straftaten ausgeführt.
    Sei mir still mit diesem kriminellen Pack, warum werden die einen niemals straffällig und die anderen können sich ein Leben ohne Straftaten nicht vorstellen?
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

  4. #104
    Maler-Ingo Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.202

    Standard AW: Strafmündig oder nicht?

    Zitat Zitat von Lilly Beitrag anzeigen
    Das wusste ich nicht. Ja, warum sollte das also nicht wieder gehen...
    Wusste ich bis zu diesem Faden hier auch nicht. Das Forum ist halt auch ein Lernort!
    Kalenderspruch, 38. Woche: These new warriors will bear the colours of Flesh Tearers, but without Sanguinius' fury, will be Flesh Tearers in name only. He will make us all Ultramarines in red armour. Gabriel Seth, Ordensmeister, Flesh Tearers)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ist das nicht schon unantändig?
    Von berty im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.11.2007, 12:28
  2. Können Türken nicht anständig verlieren?
    Von Geronimo im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.11.2006, 14:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben