+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 122

Thema: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

  1. #61
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.394

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen

    "Ein Land, in dem wir gut und gerne leben"
    ...was für ein Hohn !
    Die Gutmenschen und anderes Geschmeiß schon. Nur der Konservative möchte am liebsten auswandern.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  2. #62
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.934

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Die Gutmenschen und anderes Geschmeiß schon. Nur der Konservative möchte am liebsten auswandern.
    Jemand, der im "Staatsdienst" heimisch ist, wird den Staat weit weniger kritisch sehen, als jemand, der sich tagtäglich Sorgen um seine Existenz machen muss.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.608

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Jemand, der im "Staatsdienst" heimisch ist, wird den Staat weit weniger kritisch sehen, als jemand, der sich tagtäglich Sorgen um seine Existenz machen muss.
    Jeder Staatsbüttel ist ganz tief innen drin -- noch tiefer – sehr kritisch, nur darf er sich dazu nicht äußern sonst ist Schluss mit lustig --- (ähhh Pension und so)
    Einige kennen mich - viele können mich.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.608

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Ch schagevor, Freitags ist Schulfrei für die Demos und dafür gibt es ab jetzt wiedersamstags Vollunterricht. Mal sehen, wie flott die Freitagsdemos aufhören...

    Einige kennen mich - viele können mich.

  5. #65
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.608

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wie man Vorgeschriebenes umgehen kann, weiß keine besser, als Angela Dorothea Merkel.
    Man muss nur die Macht dazu haben...

    sprichst Du von ERIKA ??
    Einige kennen mich - viele können mich.

  6. #66
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.608

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    "Die Schüler" kannst du bei Mc Donalds beobachten, wie sie sich den Wanst mit Dreck vollfressen und den Packungsmüll auf die Straße werfen. Und wenn sie rumjammern weil das Internet so langsam ist, neue Kleidung wollen obwohl der Schrank voll ist, sich die Haare mit Chemie Blau färben und mit 16 den Führerschein wollen. Schöne Generation die von Schulen unterstützt wird.
    Mit 15-16 der erste Wurf und dann einen auf alleinerziehende Mutter machen.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  7. #67
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Merkst du was, du Dorftrottel?
    Das ist wohl eine Zitatfälschung. Sowas ist übrigens sanktionabel im HPF. Nur mal als Hinweis.

    Es wird von den üblichen Dummschwätzern immer wieder gerne behauptet, dass die Schüler nur deshalb demonstrieren, weil sie die Schule schwänzen wollen. Nun sieht man, dass sie auch innerhalb der Sommerferien demonstrieren. Das widerlegt das Dummgeschwätz, dass die Schüler angeblich nur wegen des Schuleschwänzens demonstrieren. Das hat mit Drogendealern nichts zu tun.
    Teilen ist das neue Haben.

  8. #68
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Wenn du völlig blind und / oder auch noch blöd bist, kann ich da auch nichts für, du vor Deutschenhass triefender Spinner. Die Umvolkung und organisierte Völkerzerstörung, die zudem noch offen propagiert wird ("Verschwörungen" werden nicht offen propagiert, nur mal zur Info!), zu verleugnen und zu zerreden, ist entweder völlige Blindheit oder bewusste Feindschaft gegenüber dem deutschen Volk und Europa. Bei dir dürfte Letzteres der Fall sein.
    Warum sollte ich Deutsche hassen? Ich bin doch selbst Deutscher. Und wo wird eine organsierte Völkerzerstörung offen propagiert?
    Teilen ist das neue Haben.

  9. #69
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Was glaubst Du, wieviele Zuströmer müssten noch zu uns hereinströmen, bis auch Du von einer Umvolk sprechen würdest ?
    5 Millionen ? 10 Millionen ? Oder gar 100 Millionen ?

    Was glaubst Du, wieviele Zuströmer können wir noch aufnehmen ?!
    Wann wäre für Dich der Punkt erreicht, wo wir kolabieren würden ?!
    Solange wir weiterhin die Umwelt zerstören und die Bevölkerungen der sog. Dritten Welt ausplündern, werden immer mehr Flüchtlinge kommen. Das muss dir klar sein.

    Die Flüchtlingsströme sind kene organisierte "Umvolkung", sondern die Folge unserer eigenen Lebensweise.
    Teilen ist das neue Haben.

  10. #70
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.319

    AW: Deutscher Staat ist nicht in der Lage, Schulschwänzen zu unterbinden!

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Warum sollte ich Deutsche hassen? Ich bin doch selbst Deutscher. Und wo wird eine organsierte Völkerzerstörung offen propagiert?
    Warum sollte ich Deutsche hassen? Ich bin doch selbst Deutscher
    Wir wissen doch schon lange, dass jede Menge Deutscher in ihr eigenes Nest pinkeln....

    Scheinst ein relativ geringes, allgemeines Politikwissen zu haben. Logisch werden die europäischen Völker nach langer Vorbereitung der NWO jetzt gezielt und massiv ausgetauscht, verdünnt und abgeschafft. Seit 2000 sind bereits ca. 8.000.000 Deutsche ausgewandert und eine ähnlich hohe Zahl von Illegalen eingewandert.
    Da musst Du nur etwas sorgfältig googeln.

    Wenn sogar auf den T-Shirts der Mannschaften der "Rettungsschiffe" im Mittelmeer steht: "Umvolkungs-Team" - dann siehst Du klar und deutlich, was hier durch linke Volksverräter abgeht.

    Polen, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Weißrussland sowieso - und jetzt auch Italien, haben diese Sauerei erkannt - nur Du noch nicht.
    UK, Frankreich stehen bereits von dem Kippen - Deutschland ist auch bald soweit.....
    #
    Hab jetzt keinen Bock, schon wieder die ganzen Verlinkungen heraus zu suchen, wo all das steht - mach's selbst!

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sezession: Ein DEUTSCHER Staat ausserhalb der brd.
    Von Merkmal im Forum Deutschland
    Antworten: 295
    Letzter Beitrag: 02.09.2018, 17:15
  2. Deutscher ermöglichte modernen mongolischen Staat
    Von Herr B. im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 21:32
  3. Deutscher Staat verdient mit Schulden erstmals Geld
    Von SAMURAI im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 18:08
  4. Die Niederlande: ein deutscher Staat
    Von Grenzländer im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 15.11.2010, 05:19
  5. Dienen muss die Aufgabe sein, nicht glänzen!
    Von Grotzenbauer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 09:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 139

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben