+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

  1. #31
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.412

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Wie dumm sind die Gestalten nur! Einmal erpresst - immer erpresst, was dann zum System wird, wie mit der Albaner Mafia ein anderes Geschäfts Modell, wo der Verbleib der Gelder nicht kontrolliert wird, wie in Afrika

    Und dann noch EU Sanktionen, wegen Türkischen Erdgas Bohrungen

    Nach Angaben des türkischen Außenministers hat Ankara das sogenannte Flüchtlingsabkommen mit der EU aufgekündigt. Brüssel dementiert.

    »Der Flüchtlings-Deal wird wie bisher fortgesetzt«, hieß es aus Kreisen der EU-Kommission. Das Brüsseler Dementi steht allerdings in einem glasklaren Gegensatz zu Äußerungen des türkischen Außenministers Mevlüt Çavuşoğlu.

    Der hatte am Montag bekannt gegeben, dass die Türkei den Flüchtlings-Deal mit der EU wegen der Sanktionen bezüglich der türkischen Erdgasbohrungen vor Zypern aufgekündigt hat. Der Deutschland Kurier berichtete darüber zuerst. Ankara sei nicht mehr bereit, illegale Migranten und Flüchtlinge, die über die Türkei in die EU eingereist sind, im Rahmen der Rückführung aufzunehmen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Laut den Ausführungen des türkischen Außenministers hat die AKP-Regierung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan bereits mit der Aussetzung des Rücknahmeabkommens im Rahmen des EU-Türkei-Flüchtlings-Deals begonnen.


    Die Brüsseler Sanktionen sehen eine Kürzung von EU-Geldern für die Türkei und die Aussetzung der Verhandlungen über ein Luftverkehrsabkommen vor.

  2. #32
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.195

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Jetzt müsste Europa alle Türken nach Hause schicken, zurück in die Steppe allah hu ak bar

  3. #33
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Türkei ist nicht schlau, sondern Merkel ist dämlich oder kriminell.
    Ich war so frei.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #34
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.080

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Zitat Zitat von Lord Laiken Beitrag anzeigen
    Merkel hat ausgeschlossen, daß es nochmal zu derart offenen Grenzen kommt. Im Wahlkampf.
    Volkszertreter fühlen sich nicht an ihre Wahhlkampfversprechen (Versprecher!) gebunden.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  5. #35
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.080

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Zitat Zitat von opppa Beitrag anzeigen
    Zahlen aus dieser Ecke der Welt sind - je nachdem wen man gerade (bescheis....äh) von irgendwas überzeugen will - flexibler als die Wände Deiner Gummizelle!

    ...
    Da ich keine Gummizelle bewohne nimmst du also an dass die Zahlen realistisch sind.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  6. #36
    Turmbesitzer Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    1.241

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Volkszertreter fühlen sich nicht an ihre Wahhlkampfversprechen (Versprecher!) gebunden.
    Kein Wunder, das Wahlvieh kriegt ja kaum ein Muh raus, wenns wieder aufs Maul gibt. Ich aber ziehe bei Nichterfüllung ernste Konsequenzen.

  7. #37
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.709

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    ... In der Türkei
    waren syrische Flüchtlinge 2011 noch willkommen. Acht Jahre später möchte die türkische Bevölkerung die 3,6 Millionen Menschen zurück in ihr Heimatland schicken. ....

    .... .Dieses Verhalten ist heute in vielen Teilen der Türkei zu beobachten. Wer hier Arabisch spricht, wird schnell für einen Syrer gehalten – mit allen rassistischen Vorurteilen, die damit verbunden sind. Ungefähr 3,6 Millionen registrierte Kriegsflüchtlinge halten sich im Land auf. [Links nur für registrierte Nutzer]. Jetzt möchte die Türkei sie wieder loswerden, die gesellschaftliche Situation ist angespannt. In der türkischen Bevölkerung wächst die Wut auf Syrer: Ob im Taxi, in der Bahn oder auf der Straße. Gefühlt führt jede Unterhaltung letztendlich zum Flüchtlingsthema. Zu den 3,6 Millionen Kriegsflüchtlingen kommen zusätzlich noch 500.000 Menschen aus Ländern wie Pakistan, Afghanistan und Irak. ..
    ....Die steigende Arbeitslosigkeit und der sinkende Wohlstand in der Türkei tragen verstärkt zu den Unruhen bei. Obwohl die Kosten für die Flüchtlinge größtenteils durch EU-Gelder gedeckt sind, empfinden die Menschen, dass sie als Bürger durch die syrischen Flüchtlinge in ihrer Lebensqualität eingeschränkt werden. Syrer hätten zudem oftmals Vorrang – vor allem in Gesundheitswesen. Viele Türken sind davon überzeugt, dass deren medizinische Kosten durch ihre Steuergelder gedeckt werden. ...

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. ACHTUNG :
    ... Obwohl die Kosten für die Flüchtlinge größtenteils durch EU-Gelder gedeckt sind, .... also wir bezahlen mit unseren Steuergeldern auch die Flüchtlinge in der Türkei !! ....
    .. hat die AfD dieses schon mal veröffentlicht ? ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  8. #38
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.138

    Standard AW: Türkei kündigt Flüchtlings-Abkommen mit EU auf

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... In der Türkei
    waren syrische Flüchtlinge 2011 noch willkommen. Acht Jahre später möchte die türkische Bevölkerung die 3,6 Millionen Menschen zurück in ihr Heimatland schicken. ....

    .... .Dieses Verhalten ist heute in vielen Teilen der Türkei zu beobachten. Wer hier Arabisch spricht, wird schnell für einen Syrer gehalten – mit allen rassistischen Vorurteilen, die damit verbunden sind. Ungefähr 3,6 Millionen registrierte Kriegsflüchtlinge halten sich im Land auf. [Links nur für registrierte Nutzer]. Jetzt möchte die Türkei sie wieder loswerden, die gesellschaftliche Situation ist angespannt. In der türkischen Bevölkerung wächst die Wut auf Syrer: Ob im Taxi, in der Bahn oder auf der Straße. Gefühlt führt jede Unterhaltung letztendlich zum Flüchtlingsthema. Zu den 3,6 Millionen Kriegsflüchtlingen kommen zusätzlich noch 500.000 Menschen aus Ländern wie Pakistan, Afghanistan und Irak. ..
    ....Die steigende Arbeitslosigkeit und der sinkende Wohlstand in der Türkei tragen verstärkt zu den Unruhen bei. Obwohl die Kosten für die Flüchtlinge größtenteils durch EU-Gelder gedeckt sind, empfinden die Menschen, dass sie als Bürger durch die syrischen Flüchtlinge in ihrer Lebensqualität eingeschränkt werden. Syrer hätten zudem oftmals Vorrang – vor allem in Gesundheitswesen. Viele Türken sind davon überzeugt, dass deren medizinische Kosten durch ihre Steuergelder gedeckt werden. ...

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. ACHTUNG :
    ... Obwohl die Kosten für die Flüchtlinge größtenteils durch EU-Gelder gedeckt sind, .... also wir bezahlen mit unseren Steuergeldern auch die Flüchtlinge in der Türkei !! ....
    .. hat die AfD dieses schon mal veröffentlicht ? ...
    Ganz ehrlich? Lieber für eine Bruchteil der Kosten vor Ort helfen als für ein vielfaches der Kosten hier.
    Und hier kommen ja noch Kosten ins Spiel die gar nicht mit Geld zu wiegen sind, Heimatverlust, Kulturverlust etc.
    Ist schon ok wenn man den Leuten im Umland Syriens hilft, nicht aber hier. Und wäre man großzügiger gewesen
    und hätte die Gelder nicht ab 2014 mal eben (bis auf die Hilfe im Libanon) um 50% gekürzt, hätte sich diese Wanderungsbewegung auch nicht in der Form ausgelöst, die UNHCR bekam die Leute einfach nicht mehr satt. Ist ne politisch gewollte Wanderungsbewegung gewesen, davon kann man ausgehen.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 29.03.2017, 14:11
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2016, 07:00
  3. D. TR. Abkommen vom 30. April 1964.
    Von Fremder im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 22:12
  4. Russland kündigt Gas-Abkommen.
    Von klartext im Forum Europa
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 20:44
  5. US - Türkei Abkommen für Nuklearkooperation
    Von Pikes im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 10:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben