+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 13 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 123

Thema: Rassismus-Skandal bei Schalke...

  1. #1
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.556

    Standard Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Der Schalke-Boss Clemens Tönnies hat mit einer rassistischen Aussage beim „Tag des Handwerks“ in Paderborn schockiert.
    Man solle in Afrika den Bau von Kraftwerken finanzieren.
    Tönnies: „Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das ist natürlich blanker Unsinn.
    Wenn es hell ist, produzieren die noch viel mehr Kinder.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Zirrus
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    5.963

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Wo der Mann recht hat, da hat er recht.
    Wenn die Straße bequem ist, neigt man dazu den falschen Weg einzuschlagen.

  3. #3
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.330

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Da müsste man nicht nur Kraftwerke bauen, man müsste auch die Mannschaften stellen, die diese fahren und warten, das können die Bumluken selbst auch nicht. Hatten wir schon, nannte sich Kolonialzeit, war bei den Negern nicht beliebt. Dann sollen sie eben in ihrem Dreck verkommen, ist auch Recht.

    Und natürlich hören Neger nicht damit auf, Kinder zu produzieren, neben Ausdauersport, Tanzen und Völkermord ist das immerhin das einzige, was sie wirklich können...
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.862

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Der Schalke-Boss Clemens Tönnies hat mit einer rassistischen Aussage beim „Tag des Handwerks“ in Paderborn schockiert.
    Man solle in Afrika den Bau von Kraftwerken finanzieren.
    Tönnies: „Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das ist natürlich blanker Unsinn.
    Wenn es hell ist, produzieren die noch viel mehr Kinder.
    Fakt ist auch: Neger sind nicht die Hellsten
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  5. #5
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Der Schalke-Boss Clemens Tönnies hat mit einer rassistischen Aussage beim „Tag des Handwerks“ in Paderborn schockiert.
    Man solle in Afrika den Bau von Kraftwerken finanzieren.
    Tönnies: „Dann würden die Afrikaner aufhören, Bäume zu fällen, und sie hören auf, wenn’s dunkel ist, Kinder zu produzieren.“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Das ist natürlich blanker Unsinn.
    Wenn es hell ist, produzieren die noch viel mehr Kinder.
    Richtig. Dann findet ja das Rohr die Öse.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  6. #6
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    03.07.2005
    Beiträge
    15.150

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Fakt ist auch: Neger sind nicht die Hellsten
    Aber immerhin mehr Verstand und Rassebewußtsein, als jeder Weiße sie je hatte.
    Mit anderen Worten, den dunklen Menschen wird es noch in 100 Jahren geben, so Israel (Zionisten) will.
    Den weißen Menschen sind sie dann schon lange los, wie Israel (Zionisten + Demokraten) es wollten.

    Tja, dumm gelaufen. Da hilft auch keine "AfD", denn die vergöttern ja Israel...

    [Links nur für registrierte Nutzer] forum.de
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    Wen Barschel, Mölln, Solingen, "NSU" etc. interessieren: www. kaiserreich. tv

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.191

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Es zeigt wie weit der DFB und der Fußball allgemein bereits von den rotgrünen Khmer unterwandert ist, Frau Claudia Roth und Herr Romani Rose sind im Kultur Beirat des DFB neben einigen ähnlichen Figuren.


    Allerdings bleiben die Ethnokriege im Amateurfußball Tabu, wo es kaum noch um Fußball geht sondern um Körperverletzung.
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Ein Neuer
    Registriert seit
    23.06.2019
    Beiträge
    394

    Standard AW: Rassismus-Skandal bei Schalke...

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Fakt ist auch: Neger sind nicht die Hellsten
    Ich...Weiss!


    Die müssten ihre Reproduktionsrate minimal steigern und so zu ihren Vorteil nutzen.
    Dann bräuchten die weder Nahrungsmittel noch sonstiges.
    Die Reproduktionsrate muss lediglich über die Haltbarkeit der Probanden liegen und der Fortbestand ist gesichert.

    Als afrikanischer Idealzustand könnte man die Eintagsfliege als Vorbild ansehen.

    Zum Schalker Verein selbst,da gibt es doch nur noch Bunte die sogar selbst billig Importiert werden um die dann teuer weiterzuverkaufen.
    Das ist das Geschäftsmodell denn von der Leistung könnte sich der SO4 niemals über Wasser halten und ihre Millionen generieren.
    Wieviel die da noch zusätzlich für ihre "Antirassismus" Projekte aus dem Steuersäckel rausziehen möchte ich auch mal wissen.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    6.903

    Standard Tönnies von Schalke "diskriminiert" Afrikaner

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Man solle in Afrika doch einfach mehr Kraftwerke bauen, damit es dort endlich mit dem Klimaschutz vorangehe. Zudem würden die Menschen dann nicht länger im Dunkeln sitzen und müssten sich die Zeit nicht mit dem Zeugen von Kindern vertreiben."

    Also ich finde, daß der Mann recht hat. Das muß doch endlich mal angesprochen werden. Es kann nicht die Lösung sein, dann alle nach Europa zu schicken. Sonst wird Europa bald auch 1 Mrd Menschen haben.
    Kein größerer Schaden kann einer Nation zugefügt werden, als wenn man ihr den Nationalcharakter, die Eigenart ihres Geistes und ihrer Sprache nimmt.” - Immanuel Kant (1724 - 1804)

    DR-Mitglied

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    2.372

    Standard AW: Tönnies von Schalke "diskriminiert" Afrikaner

    Statement von Clemens Tönnies

    Clemens Tönnies nimmt Stellung zu seiner getroffenen Aussage beim Tag des Handwerks

    Liebe Schalker,
    als Vorsitzender des Aufsichtsrats des FC Schalke 04 stehe ich 1.000 prozentig hinter unseren Vereinswerten. Dazu gehört der Einsatz gegen Rassismus, Diskriminierung und Ausgrenzung.
    Vor diesem Hintergrund möchte ich mich explizit bei euch, den Fans, Mitgliedern und Freunden des FC Schalke 04, für meine Aussage beim Tag des Handwerks entschuldigen. Sie war falsch, unüberlegt und gedankenlos und entsprach in keiner Weise unserem Leitbild. Es tut mir sehr leid.
    Clemens Tönnies

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    schon wieder eingeknickt - welch eine Null.
    Einst Anführer einer Moped Gang.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DAK-Gesundheit (Versicherung), ihr multikulturelles Paar und der angebliche Rassismus Skandal
    Von Reconquista im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 23.04.2018, 11:28
  2. Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 18.07.2014, 02:29
  3. Schalke Herbstmeister?
    Von Geronimo im Forum Sportschau
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.02.2010, 11:58
  4. FC Schalke 04
    Von luftpost im Forum Sportschau
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 11:23
  5. Rassismus. Rassismus gegen Deutsche und Europäer.
    Von Rikimer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 20:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 167

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben