+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: EU - USA - Afrika und Gaddafi

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    20.775

    Standard AW: EU - USA - Afrika und Gaddafi

    Das dumme dabei ist, dass Libyen jede Menge Oel hat. Gaddafi hatte den Reichtum der Bevoelkerung weitergereicht. Wohin das Geld jetzt fliesst, wird nicht genannt. Hier kommen die beiden Weltmaechte USA und Russland in das politische Spiel. Die USA konnten ja nicht schnell genug das Land plattmachen, zu gross waren die Verlockungen der riesigen Oelfelder, die in Libyen und vor Libyens Kueste lagern. Auch Venezuela leidet unter dem gleichen Problem und ist getriebener in dem Spannungsfeld der beiden Grossmaechte:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man geht davon aus, dass Libyen dauerhaft aufgeteilt bleiben wird. In wieviel Teilen wird noch nicht vermutet. Im Moment herrschen dort in dem geteilten Land einmal Fayiz as-Sarradsch und Chalifa Haftar.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    1.166

    Standard AW: EU - USA - Afrika und Gaddafi

    Zitat Zitat von Neu Beitrag anzeigen
    Das dumme dabei ist, dass Libyen jede Menge Oel hat. Gaddafi hatte den Reichtum der Bevoelkerung weitergereicht. Wohin das Geld jetzt fliesst, wird nicht genannt. Hier kommen die beiden Weltmaechte USA und Russland in das politische Spiel. Die USA konnten ja nicht schnell genug das Land plattmachen, zu gross waren die Verlockungen der riesigen Oelfelder, die in Libyen und vor Libyens Kueste lagern. Auch Venezuela leidet unter dem gleichen Problem und ist getriebener in dem Spannungsfeld der beiden Grossmaechte:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man geht davon aus, dass Libyen dauerhaft aufgeteilt bleiben wird. In wieviel Teilen wird noch nicht vermutet. Im Moment herrschen dort in dem geteilten Land einmal Fayiz as-Sarradsch und Chalifa Haftar.
    Solche Vermutungen gegen die USA wurden ja auch schon für den Irak geäußert. Nichts davon traf zu oder traf ein. Du solltest dich einmal informieren, wer im Irak und wer auch in Venezuela sich das Öl krallt.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Neu
    Registriert seit
    14.09.2012
    Ort
    Meist in Deutschland, Hessen, oft in Spanien
    Beiträge
    20.775

    Standard AW: EU - USA - Afrika und Gaddafi

    Im Moment gibts mindestens 5 Maechte in Libyen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "" Libysche Nationale Befreiungsarmee (LNA), die dem sog. Abgeordnetenrat (HoR) nahe steht
    Regierung der nationalen Einheit (GNA), die von der UN-gestützt wird
    Tuareg-Milizen
    Islamistische Gruppierungen, wie z. B. der Islamische Staat (IS), Revolutionärer Rat (Shura) von Bengasi (BRSC) und Ansar al-Scharia
    sowie weitere lokale Gruppierungen.""

    Fuer Deutschland im Jahre 2030 oder so bedeutet das dann ebenso mehrere Gruppierungen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die meisten werden deutsche Wurzeln haben und werden dann mit 25% bis 40% die groesste Gruppe bilden.
    Danach kommen Tuerken, danach Polen, Afrikaner, Syrer, ...
    Der IS wird ebenso ueberall seine Territorien behaupten.

    Und jetzt erklaere mir mal jemand, warum das nicht so kommen wird.

  4. #14
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.412

    Standard AW: EU - USA - Afrika und Gaddafi

    Balkan, Afrika, Libyen, Syrien, Afghanistan das Fiasko einer kriminellen und korrupten Deutschen Poltiik, schlimmer wie Hitler und ohne jeden Verstand

    Gut das Niemand mehr zu dem Sauhaufen Bundeswehr gehen will, denn die Umtriebe mit Warlords, Drogen Bossen, Mördern und Terroristen haben sich rum gesprochen

  5. #15
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    64.080

    Standard AW: EU - USA - Afrika und Gaddafi

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Balkan, Afrika, Libyen, Syrien, Afghanistan das Fiasko einer kriminellen und korrupten Deutschen Poltiik, schlimmer wie Hitler und ohne jeden Verstand*

    Gut das Niemand mehr zu dem Sauhaufen Bundeswehr gehen will, denn die Umtriebe mit Warlords, Drogen Bossen, Mördern und Terroristen haben sich rum gesprochen
    *Hauptsächlich verantwortlich dafür ist allerdings USrael. Als besetztes Land müssen wir unterthänigst gehorchen und mitmachen.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Das grüne Buch - von Gaddafi lernen
    Von Neu im Forum Deutschland
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 27.01.2015, 15:13
  2. Gaddafi lebt?
    Von Scourge im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 15:36
  3. Gaddafi und Haider
    Von wille im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 09.04.2011, 13:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 49

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben