+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 24 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 235

Thema: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.575

    Standard Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schon mit einem Nettoeinkommen von 3.440 Euro im Monat gehören Singles zu den zehn Prozent mit dem höchsten Einkommen in Deutschland. Das ermittelte das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in einer am Montag veröffentlichten Studie. Bei Paaren ohne Kinder oder deren Kinder bereits ausgezogen sind, liegt die Top-10-Grenze bei 5.160 Euro netto.


    Nein, das ist nicht die Einkommenspyramide eines Schwellenlandes. Das ist das Ergebnis von 20 Jahren Agendapolitik, mit Reallohnverlusten, Steuererhöhungen und Sozialkürzungen. Ein Angehöriger der so definierten Oberklasse muss, wenn er jeden Monat 1.000 Euro zurücklegt, etwa 10 Jahre sparen, um sich ein Auto der Oberklasse( ab 100.000 Euro) zu leisten.

    Selbst mit diesem Einkommen, ist die Rente nicht wirklich üppig.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Staat saugt uns aus, wie ein Parasit und gibt das Geld an anderer Stelle mit vollen Händen aus. Wohlstand für möglichst viele Bürger, ist schon lange nicht mehr das Ziel. Warum auch, persönliche Freiheit ist meist auch abhängig von finanzieller Freiheit. Freie, sebstbestimmte Menschen sind unseren Eliten ein Gräuel. Außerdem gibt es viel wichtigere Dinge, für die unser hart erarbeitetes Geld benötigt wird.

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.578

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nein, das ist nicht die Einkommenspyramide eines Schwellenlandes. Das ist das Ergebnis von 20 Jahren Agendapolitik, mit Reallohnverlusten, Steuererhöhungen und Sozialkürzungen. Ein Angehöriger der so definierten Oberklasse muss, wenn er jeden Monat 1.000 Euro zurücklegt, etwa 10 Jahre sparen, um sich ein Auto der Oberklasse( ab 100.000 Euro) zu leisten.

    Selbst mit diesem Einkommen, ist die Rente nicht wirklich üppig.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Staat saugt uns aus, wie ein Parasit und gibt das Geld an anderer Stelle mit vollen Händen aus. Wohlstand für möglichst viele Bürger, ist schon lange nicht mehr das Ziel. Warum auch, persönliche Freiheit ist meist auch abhängig von finanzieller Freiheit. Freie, sebstbestimmte Menschen sind unseren Eliten ein Gräuel. Außerdem gibt es viel wichtigere Dinge, für die unser hart erarbeitetes Geld benötigt wird.
    Das haben die Plutokraten und die Kapitalisten gut hinbekommen mit dem Schichtenbegriff. Jeder weiß, das die Oberschicht viel Geld und Macht hat und über viele Menschen herrscht, man muss ein großer Chef sein und über viel Millionen und Milliarden verfügen und nicht lächerliche 3.440 €.

    Hier ist die Oberschicht und herrschende Klasse (Bourgeois)
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  3. #3
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    10.265

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Oberschicht beginnt bei einem Unternehmer ab ca. 10 Mio Umsatz und 5% Ergebnis und 50 Untertanen. So und nicht anders. Lügenpresse lügt schon wieder.
    hier ist nix

  4. #4
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    8.839

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Oberschicht beginnt bei einem Unternehmer ab ca. 10 Mio Umsatz und 5% Ergebnis und 50 Untertanen. So und nicht anders. Lügenpresse lügt schon wieder.
    Dann sind Elon Musk und Lars Windhorst krasse Unterschicht

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.578

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von KatII Beitrag anzeigen
    Oberschicht beginnt bei einem Unternehmer ab ca. 10 Mio Umsatz und 5% Ergebnis und 50 Untertanen. So und nicht anders. Lügenpresse lügt schon wieder.
    Das sind alles Fake News, was die verbereiten; totaler Quatsch von Focus und Tagesspiegel.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    10.841

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]





    Nein, das ist nicht die Einkommenspyramide eines Schwellenlandes. Das ist das Ergebnis von 20 Jahren Agendapolitik, mit Reallohnverlusten, Steuererhöhungen und Sozialkürzungen. Ein Angehöriger der so definierten Oberklasse muss, wenn er jeden Monat 1.000 Euro zurücklegt, etwa 10 Jahre sparen, um sich ein Auto der Oberklasse( ab 100.000 Euro) zu leisten.

    Selbst mit diesem Einkommen, ist die Rente nicht wirklich üppig.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Staat saugt uns aus, wie ein Parasit und gibt das Geld an anderer Stelle mit vollen Händen aus. Wohlstand für möglichst viele Bürger, ist schon lange nicht mehr das Ziel. Warum auch, persönliche Freiheit ist meist auch abhängig von finanzieller Freiheit. Freie, sebstbestimmte Menschen sind unseren Eliten ein Gräuel. Außerdem gibt es viel wichtigere Dinge, für die unser hart erarbeitetes Geld benötigt wird.
    3.440,-- Euro netto als Single entsprechen einem Bruttoverdienst von 6.200,-- Euro.

  7. #7
    Anti-Mensch Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Auf dem Weg nach unten
    Beiträge
    37.428

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    3.440,-- Euro netto als Single entsprechen einem Bruttoverdienst von 6.200,-- Euro.
    Das ist aber Mittelstand ... mit der Oberschicht hat das wirklich so rein gar nichts zu tun.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.575

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    3.440,-- Euro netto als Single entsprechen einem Bruttoverdienst von 6.200,-- Euro.
    Damit zahlt man in D zwar den Spitzensteuersatz, mit einem Spitzeneinkommen hat das aber nichts zu tun. Ich würde das eher in der gehobenen Mittelschicht einordnen. Der Einstieg in die höheren Gehaltsklassen beginnt irgendwo bei 10.000 Euro brutto, also dem, was sich unsere Abgeordneten gönnen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Abgeordnetendiäten erhöhen sich auf mehr als 10.000 Euro
    Richtige Spitzeneinkommen beginnen oberhalb von 20.000 brutto im Monat oder ca. 250.000 p.a.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    1.582

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Um mal die Entwicklung aufzuzeigen:

    Der Spitzensteuersatz begann immer so bei 55-60 Tausend Euro plus minus oder in DM so um die 110-120 Tausend,
    mal von einigen Ausrutschern nach oben oder unten abgesehen.

    Also im Durchschnitt immer ungefähr gleich!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Das Einkommen stieg aber ständig (inflationsbedingt),
    sodass die Masse der Leute ständig höhere Steuern zu zahlen hatten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Man beachte,
    1960
    betrug die Grenze zum Spitzensteuersatz das ca.18 fache
    des Durchschnittseinkommens(-entgeldes) eines Arbeitnehmers.

    Wenn man den Anstieg berücksichtigt
    kann man sich ausrechnen, wann der Ottonormalbürger zu den Reichen gehört.

    Damit hat dann die Forderung der Linken
    "Reichtum muss besteuert werden"
    auch eine "nachhaltigen neuen Sinn"!!!!!!!!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Postkarte
    Registriert seit
    02.06.2012
    Beiträge
    2.391

    Standard AW: Die Oberschicht beginnt in Deutschland bei 3440 Euro netto

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Das ist aber Mittelstand ... mit der Oberschicht hat das wirklich so rein gar nichts zu tun.
    Und dennoch gehört man damit zu den oberen 10% der abhängig Beschäftigten.
    Soviel zum Thema Einkommensniveau in diesem doch so reichen Land. Wie hieß es im Startbeitrag? Wie in einem Schwellenland

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 22.10.2017, 12:00
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.12.2012, 10:22
  3. 2100 Euro netto – und trotzdem gibt’s Hartz IV für eine Traumwohnung ...
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.12.2012, 20:01
  4. "700 Euro netto, 38,5-Stunden Woche" - würdet Ihr DAFÜR arbeiten?
    Von Beverly im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 505
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 11:30
  5. Beginnt die Armut bei 913 Euro?
    Von direkt im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 08:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 169

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben