+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 106 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 21 22 23 29 69 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 181 bis 190 von 1053

Thema: Der Hass der deutschen Frau

  1. #181
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    25.393

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von antiseptisch Beitrag anzeigen
    Eine unerfüllte Jugendliebe hatte immer nur EU-Ausländer als Lebensabschnittspartner. Zu der Zeit, als ich sie näher kannte, also von 1991 bis 1997, hatte sie aber nicht nur eine Abneigung gegen deutsche Männer, sondern auch gegen Reisen und Veranstaltungen innerhalb unseres Landes. Als ihr mal vorgeschlagen wurde, zum nahegelegenen Hessentag zu gehen, reagierte sie fast beleidigt: "Ich weiß nicht, was ich da soll". Die bereiste lieber ganz exotische Länder. Die hätte zwar nie was mit Musels angefangen, aber wenn sie 20 Jahre später geboren wäre, wäre sie auch in dem heute herrschenden Mainstream mitgeschwommen.

    Als Grund vermute ich bei ihr ihren Vater. Der hatte zwar relativ viel Kohle, sah aber aus wie ein Obdachloser und war extremer Alkoholiker. Manchmal habe ich ihm mit dem Auto rumkutschiert, weil er seinen Lappen auf Lebenszeit los war. Ich vermute mal, dass sie ihn gehasst hat und stellvertretend für ihn alle deutschen Männer, denn Frust und Scham müssen sich ja irgendwohin entladen.
    Nein, dieses Beispiel und auxh das mit "Jean-Luc" weiter oben sind eher so zu deuten das Exotik bevorzugt wird, u.a. auch weil man dem heimischen "Trott" entgehen will. Also sowas wie Urlaub.
    Als Deutscher steigen deswegen ja ebenso auch deine Chancen in Frankreich, Spanien etc.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  2. #182
    Klimaschwein Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    20.511

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Man sollte die ganze Familie einfach nach Ägypten abschieben. Dann ist das Problem gelöst.
    Der Mann ist ein Lügner und Asylbetrüger. Angeblich Syrer, jetzt plötzlich Ägypter.
    Die Alte hat Beihilfe zu Asylbetrug und Scheinehe geleistet.
    Die ganze Familie komplett abschieben, fertig.

    Dieses ganze Pack will nur etwas von uns. Die wollen alle nur nehmen und leisten nichts.
    Von Anfang an. Die kommen alle hierher, um zu nehmen. Beitragen tun sie nichts.

  3. #183
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    6.512

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Man sollte die ganze Familie einfach nach Ägypten abschieben. Dann ist das Problem gelöst.
    Der Mann ist ein Lügner und Asylbetrüger. Angeblich Syrer, jetzt plötzlich Ägypter.
    Die Alte hat Beihilfe zu Asylbetrug und Scheinehe geleistet.
    Die ganze Familie komplett abschieben, fertig.

    Dieses ganze Pack will nur etwas von uns. Die wollen alle nur nehmen und leisten nichts.
    Von Anfang an. Die kommen alle hierher, um zu nehmen. Beitragen tun sie nichts.
    Völlig richtig. Die Frau hat sich für Ägypten entschieden, also soll sie nach Kairo abgeschoben werden.
    "Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher.". - Franz Josef Strauß,

  4. #184
    true Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.636

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Jup. Die deutsche Frau. Klar.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.766

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von radelroll Beitrag anzeigen
    das ist nur deine Vermutung mit den Deutschen oder kann es auch ein weisser Türke, Syrer etc sein ?
    Beim Mischen von Kongolesin und Türke kommt ja meistens auch ein Halbbraune(r) raus.

    Und das andere ist das Verhältnis.
    Falls doch von einem Deutschen kommt das im Vergleich zur deutschen Frau 1:10 vor.
    Also ich habe in letzter Zeit genügend deutsche Männer mit Thais, Negerinnen usw. bei uns rumlaufen gesehen - samt Kindern. Also erzähle mal nichts. Da regen sich hier die Leute offenbar bloß weniger auf, weil sie selbst gerne mit allem Halbdunklen rummachen und teilweise selbst Mischlinge gezeugt haben. Aber Hauptsache die böse deutsche Frau...

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Man sollte die ganze Familie einfach nach Ägypten abschieben. Dann ist das Problem gelöst.
    Der Mann ist ein Lügner und Asylbetrüger. Angeblich Syrer, jetzt plötzlich Ägypter.
    Die Alte hat Beihilfe zu Asylbetrug und Scheinehe geleistet.
    Die ganze Familie komplett abschieben, fertig.

    Dieses ganze Pack will nur etwas von uns. Die wollen alle nur nehmen und leisten nichts.
    Von Anfang an. Die kommen alle hierher, um zu nehmen. Beitragen tun sie nichts.
    Richtig! Da muss irgendwann einfach durchgegriffen werden. Sowohl bei deutschem Männchen als auch beim Weibchen, wenn sie sich selbst aus dem Volk gelöst haben und spätestens ihre Kinder auch nicht mehr zu unserem Volk gehören.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #186
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    25.393

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Also ich habe in letzter Zeit genügend deutsche Männer mit Thais, Negerinnen usw. bei uns rumlaufen gesehen - samt Kindern. Also erzähle mal nichts. Da regen sich hier die Leute offenbar bloß weniger auf, weil sie selbst gerne mit allem Halbdunklen rummachen und teilweise selbst Mischlinge gezeugt haben. Aber Hauptsache die böse deutsche Frau...


    Hey Arpad, dafür dass du - zu Recht - die deutsche Frau verteidigst, gibt es natürlich grün.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  7. #187
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    8.766

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen
    Hey Arpad, dafür dass du die deutsche Frau verteidigst gibt es natürlich grün.
    Ist doch wahr. Manche gehen hier ab, als wäre die Frau der Teufel.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #188
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.050

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von LOL Beitrag anzeigen


    Hey Arpad, dafür dass du - zu Recht - die deutsche Frau verteidigst, gibt es natürlich grün.
    Ja, diese ganze Heuchelei, dass Männer das dürfen, nur die Frauen nicht. Und die sind dann an allem schuld.

    Das ist mir zu demokratisch (die Heuchelei). Oder zu islamisch (Männer dürfen alles, Frauen nichts), je nachdem.

  9. #189
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    61.050

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ist doch wahr. Manche gehen hier ab, als wäre die Frau der Teufel.
    Da beschweren sich eine Menge Heuchler über die verkommene Moral. Geht mir auch auf die Nerven.

    Bin sicher keiner, der Missstände verschweigt. Aber ALLES der Frau anzulasten, nee! Leute die das ganze Unglück der Welt einer einzigen Gruppe anlasten, sind irgendwie nicht richtig in der Birne.

    Nicht mal Juden oder der Islam ist an allem schuld!

  10. #190
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.511

    Standard AW: Der Hass der deutschen Frau

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Jup. Die deutsche Frau. Klar.

    Logisch. Woher sonst kommt das Übel?!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Mal im Ernst und ganz rational: Ich denke, der Osten hat einen Frauenmangel.

    Im Westen herrscht dieser so aber nicht. Ganz im Gegenteil, in den westlichen Großstädten gibt es haufenweise attraktive Frauen, die keinen passenden Mann finden.
    Und Christine schonmal gar nicht.
    Dann hat sie sich halt den Ägypter genommen. Der wiederum wollte ein Aufenthaltsrecht.

    Der Liebesmarkt ist hart und grausam.
    Viele westliche Männer wollen auch gar nicht mehr heiraten, weil Frauen eine Belastung sind und nerven.

    Heiraten ist schon ok. Kann man die Olle von der Steuer absetzen...als außergewöhnliche Belastung!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 2, Gäste: 1)

  1. goldi

    Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

  2. Wolfger von Leginfeld

Ähnliche Themen

  1. Frau Knobloch plädiert für den Patriotismus der Deutschen
    Von Bolle71 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 170
    Letzter Beitrag: 30.01.2019, 16:17
  2. Frau Merkel bekennt sich zur ewigen Kollektivschuld der Deutschen
    Von Mythras im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 1021
    Letzter Beitrag: 25.09.2017, 08:08
  3. Euro-Krise: Deutschen-Hass im Ausland macht Bürger fassungslos.
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 11:39
  4. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 10:09
  5. Hass-Rentner stach auf seine Frau ein
    Von berty im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 14:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 231

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben