+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 265

Thema: So füllt Trump seine Kundgebungen

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.950

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Trump ist ja auch ein Schwachkopf. Das Dümmste, was europäische Rechte tun können, ist sich bei diesem Quartalsirren anzubiedern. Die Rechte in Dänemark hat von dem jedenfalls jetzt auch den Kanal voll.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Richtig, Trump ist ein Großmaul-Vollidiot, den die Zionisten genau aus diesem Grund auf die Bühne gestellt haben. Für die blöden Amis, die auf platte Prollsprüche abfahren, reicht es. Ansonsten wird die USA weiterhin planmäßig ausgesaugt und zu einem Dritte Welt Land umgewandelt. Daran ändern Trumps Kraftsprüche nichts, auch wenn naive Rechtskonservative in Europa dabei einen hoch kriegen.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.634

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Schwachköpfe sind diejenigen, die derartige Propaganda-Meldungen und medial aufbereitete Storys für ernsthafte Absichten eines US-Präsidenten halten!
    Ernsthaftigkeit ist etwas, dass ich so gut wie noch gar nicht bei Trump verorten konnte.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.950

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Ernsthaftigkeit ist etwas, dass ich so gut wie noch gar nicht bei Trump verorten konnte.
    Richtig - Schauspieler eben. Wie die anderen demokratischen Politmarionetten auch. Vor allem in den USA. Da regiert die Hochfinanz, die ihre Strohpuppen vorschickt.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.780

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Rechte feiern Trump-Tweet zur Antifa.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Rechtsextreme in USA Nationalisten feiern Trump-Tweet zur Antifa

    Kurz vor einem rechtsextremen Marsch in der liberalen US-Stadt Portland fabuliert Donald Trump darüber, die Antifa als Terrororganisation einzustufen. Ein Nationalist freut sich: "Alles, was wir wollten."
    [Links nur für registrierte Nutzer] Stephanie Keith/ AFP
    Handykamera und Stinkefinger: Dieser Mann versucht, einen Gegendemonstranten zu provozieren








    Sonntag, 18.08.2019 12:22 Uhr
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]
    • [Links nur für registrierte Nutzer]


    Es war eine der größten rechtsextremen Kundgebungen in den [Links nur für registrierte Nutzer] unter der Präsidentschaft [Links nur für registrierte Nutzer], begleitet von einer weitaus größeren Gegendemonstration: In Portland im US-Bundesstaat [Links nur für registrierte Nutzer] sind am Samstag rund 500 Ultranationalisten einem Aufruf der Gruppen Proud Boys und Drei-Prozent-Miliz gefolgt.

    Zusätzliche Aufregung hatte Trump vor Beginn des Marsches mit einem Tweet ausgelöst. Er zweifelte an, dass Verwaltung und Sicherheitskräfte in der vom demokratischen Bürgermeister Ted Wheeler regierten Stadt in der Lage seien, Ausschreitungen zu vermeiden.
    [Links nur für registrierte Nutzer] Stephanie Keith/ AFP
    Teilnehmer des antifaschistischen Protests in Portland


    Auf die Organisatoren linker Gegenproteste ging Trump in dem Tweet direkt ein. "Es wird ernsthaft erwogen, die ANTIFA als TERROR ORGANISATION zu bezeichnen", schrieb der Staats- und Regierungschef. Antifaschisten hatte Trump, auch unter Bezugnahme auf die Szene in Portland, bereits früher verbal attackiert und [Links nur für registrierte Nutzer].

  5. #15
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Trump ist ja auch ein Schwachkopf. Das Dümmste, was europäische Rechte tun können, ist sich bei diesem Quartalsirren anzubiedern. Die Rechte in Dänemark hat von dem jedenfalls jetzt auch den Kanal voll.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schwachköpfe sind die, die sich in wohliger Meutengewißheit suhlen und an einem gemeinsamen Feindbild festhalten, wie Du lächerlicher Opportunist.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #16
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Richtig - Schauspieler eben. Wie die anderen demokratischen Politmarionetten auch. Vor allem in den USA. Da regiert die Hochfinanz, die ihre Strohpuppen vorschickt.
    Deren Vertreter Trump gerade nicht ist. Der ist nicht käuflich. Mit was denn?
    Ihr Innenpolitik Experten.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.535

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Schwachköpfe sind die, die sich in wohliger Meutengewißheit suhlen und an einem gemeinsamen Feindbild festhalten, wie Du lächerlicher Opportunist.
    Selbst wenn man das jetzt mal einfach so ohne irgendwelche Animositäten sich ansieht. Verkaufst du dein Land?

    Klar, es ist modern geworden, sein Land zu verraten und zu "verkaufen", aber gut ist es deswegen noch lange nicht. Auch einem deutschfreundlichem Politiker würde ich kein Stück deutsche Erde verkaufen.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.950

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Deren Vertreter Trump gerade nicht ist. Der ist nicht käuflich. Mit was denn?
    Ihr Innenpolitik Experten.
    Was macht Trump denn für das weiße Amerika? Sein kompletter Stab sind Zionisten, die US-Massenmedien bleiben in deren Klauen., seine Sippe ist mit denen versippt. Die FED hat alle Freiheit und macht weiter wie bisher, die üblichen Feindstaaten der Zionisten werden bedroht, Israel gefördert usw. Und die Masseneinwanderung geht auch weiter. Lass dich doch nicht von Trump billigen Sprüchen beeindrucken. Dafür steht er auf der Bühne.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  9. #19
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Selbst wenn man das jetzt mal einfach so ohne irgendwelche Animositäten sich ansieht. Verkaufst du dein Land?

    Klar, es ist modern geworden, sein Land zu verraten und zu "verkaufen", aber gut ist es deswegen noch lange nicht. Auch einem deutschfreundlichem Politiker würde ich kein Stück deutsche Erde verkaufen.
    Die Dänen verkaufen Grönland nicht, wäre auch vollkommen sinnlos.
    Das Grönland ist praktisch ohne Wert.
    US Militär ist ohnehin schon da, so what.
    Sommerlochente offenbar.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.950

    Standard AW: So füllt Trump seine Kundgebungen

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Die Dänen verkaufen Grönland nicht, wäre auch vollkommen sinnlos.
    Das Grönland ist praktisch ohne Wert.
    US Militär ist ohnehin schon da, so what.
    Sommerlochente offenbar.
    Ja, das ist Blödsinn. Trump labert halt pausenlos Unsinn
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bekommt Trump seine MAGA-Mützen rechtzeitig oder behält der US-Zoll sie noch etwas ein?
    Von Lord Laiken im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2019, 12:19
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 15:11
  3. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 08:40
  4. Polizei verbietet Pro-NRW-Kundgebungen
    Von detti im Forum Deutschland
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 21:25
  5. Auf welchen (Straßen-)Demonstrationen, Protesten oder Kundgebungen wart ihr schon?
    Von Stuttgart25 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 13:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 140

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben