+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 93 von 93

Thema: Atomwaffen gut erklärt

  1. #91
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: Atomwaffen gut erklärt

    Wenn das alles der Führer gewusst hätte!
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

  2. #92
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.674

    Standard AW: Atomwaffen gut erklärt

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Wenn das alles der Führer gewusst hätte!
    Hat er, der Führer war strikt gegen den Einsatz von Massenvernichtungswaffen.

    Er wollte als Mann des Friedens in die Geschichte eingehen.
    Toleranz ist die letzte Eigenschaft einer untergehenden Gesellschaft.

    „LÜGEN können Kriege in Bewegung setzen,
    WAHRHEITEN hingegen können ganze Armeen aufhalten.“
    - Otto von Bismarck, deutscher Politiker -

  3. #93
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: Atomwaffen gut erklärt

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    1. Atombombe und Atomexplosion am Beispiel Iran:




    2. Atomraketen

    Der böhmische Baron W.E.:
    Der Systemuntergang dürfte nuklear werden.

    er bezieht sich auf das hier:
    Trump-Regierung ist besorgt
    Bei Erdogan lagern noch
    50 US-Atombomben


    Angesichts der aktuellen Eskalation sind die USA alarmiert! Wie die [Links nur für registrierte Nutzer] berichtet, prüfen Außen- und Energieministerium bereits eine Verlegung der Atomwaffen. Das behaupten Insider gegenüber der Zeitung. Die 50 Bomben seien „in Erdogans Geiselhaft“, heißt es demnach.
    Die große Befürchtung in den USA: Wenn in der Türkei keine US-Atomwaffen mehr stationiert sind, könnte die Türkei möglicherweise selbst auf die Idee kommen, solche Waffen zu entwickeln.
    In der Vergangenheit hatte es auch schon mehrfach solche Andeutungen Erdogans gegeben:
    • Erst auf der UN-Generalversammlung am 24. September verkündete Erdogan: „Entweder sollte der Besitz für alle Länder verboten werden – oder für jeden erlaubt“.
    • Schon bei seinen Wahlkampfreden vor der Wahl im Juni 2018 hatte Erdogan immer wieder gegen den Westen geschimpft und dabei auch die Frage gestellt, warum die USA Atomwaffen hätten und diese anderen Ländern (z. B. Iran) vorenthalten wollen.
    Bislang allerdings ist die Türkei Unterzeichnerstaat des Atomwaffensperrvertrags.
    Aber: Die Türkei hat bereits eine eigene Atombehörde geschaffen – und die steht ganz unter der Aufsicht Erdogans. Dabei fordert die Internationale Atomenergiebehörde IAEA eine politisch unabhängige Behörde für nukleare Aufsicht. Dort ernennt der türkische Präsident seine Top-Aufseher und entscheidet sogar darüber mit, wen sie einstellen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. ABAS,Nathan;Grov,ichdarfdas,sicario

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Erdogan will Atomwaffen ??
    Von latrop im Forum Krisengebiete
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.10.2017, 12:21
  2. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 08:38
  3. Islam und Atomwaffen.
    Von Felixhenn im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 133
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 11:03
  4. Europa: Weg mit den Atomwaffen!
    Von C-Dur im Forum Europa
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 10:00
  5. Atomwaffen
    Von Manitu im Forum Deutschland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 12:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben