+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.330

    Standard Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    In Brandenburg wurden Stimmen der AFD den Grünen zugeschanzt, kein Wunder, daß deren Werte ständig steigen
    Dem Staatsfunk interessiert das nicht - ist er doch der Haussender für die Grünen.
    Es muß möglich, zu allen Wahlen ausländische Wahlbeobachter anzufordern, weil die BRD-Wahlhelfer alles andere als seriös sind.
    Übrigens habe ich den Tagesspiegel als Link genommen, der nun wirklich nicht im Verdacht steht, rechts zu sein

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.279

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Aus dem Link:

    „Keiner hat mich kontrolliert. Dann habe ich einfach ein paar blaue Stimmen grün gemacht“, sagt er – also Stimmzettel für die AfD als Kreuze für die Grünen gezählt.

    Als Motiv nennt er seine politische Überzeugung: „Mein Herz schlägt links.“

    _____________________


    Willkommen in der real existierenden BRD.
    Und so läuft das überall ab, glaubt es mir.

  3. #3
    Autobahn Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.279

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    "Einfach ein paar blaue Stimmen grün gemacht"

    So einfach geht Demokratie

    Einfach ein paar blaue Stimmen grün machen....
    Es ist doch für den guten Zweck.
    Das lernen die auch auf der Schule.

  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.247

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    "Einfach ein paar blaue Stimmen grün gemacht"

    So einfach geht Demokratie

    Einfach ein paar blaue Stimmen grün machen....
    Es ist doch für den guten Zweck.
    Das lernen die auch auf der Schule.
    Die Linken werden jetzt jede Chance nutzen, um die Wahlen zu fälschen. Es geht schließlich um Einfluß und viel Geld.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.163

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    "Einfach ein paar blaue Stimmen grün gemacht"

    So einfach geht Demokratie

    Einfach ein paar blaue Stimmen grün machen....
    Es ist doch für den guten Zweck.
    Das lernen die auch auf der Schule.
    Unwahrscheinlich das es so einfach war. Bei uns wird 3 mal Gegen gezählt und jedesmal hat ein anderer Wahlhelfer den Pack Wahlzettel vor sich, also unmöglich zu schummeln, außer es würden alle zusammen mitmachen.

  6. #6
    Anarchotechnokrat Benutzerbild von Zyankali
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    6.352

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    das hier nenn ich mal einen kreativen versuch...

    Die Leipziger Stadtverwaltung hat für die kommende Landtagswahl falsche Schablonen für Blinde verschickt. Diese Schablonen helfen Menschen mit Sehbehinderung beim Ausfüllen des Wahlzettels. Allerdings stimmt das Format nicht, bestätigt der Blinden- und Sehschwachenverband. Grund dafür ist laut Amt für Statistik und Wahlen die lange Kandidatenliste. Auf dieser hatte man die Schriftgröße verändert, aber vergessen, die Schablone für Blinde anzupassen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sollte irgend etwas in diesem Text Verwirrung stiften, ignorieren Sie bitte das gesamte Produkt.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.473

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Der Hit ist für mich immer noch die letzte Hessenwahl und die Vorgänge dort in Frankfurt:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.614

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Zitat Zitat von Cybeth Beitrag anzeigen
    Unwahrscheinlich das es so einfach war. Bei uns wird 3 mal Gegen gezählt und jedesmal hat ein anderer Wahlhelfer den Pack Wahlzettel vor sich, also unmöglich zu schummeln, außer es würden alle zusammen mitmachen.
    Die gegenseitige Kontrolle hat früher funktioniert. Heute heißt es, alle gegen die AfD.

  9. #9
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.024

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Aus dem Link:

    „Keiner hat mich kontrolliert. Dann habe ich einfach ein paar blaue Stimmen grün gemacht“, sagt er – also Stimmzettel für die AfD als Kreuze für die Grünen gezählt.

    Als Motiv nennt er seine politische Überzeugung: „Mein Herz schlägt links.“



    _____________________


    Willkommen in der real existierenden BRD.
    Und so läuft das überall ab, glaubt es mir.
    Der würde von mir 3 Jahre Knast bekommen, 2 auf Bewährung und ein Langzeitseminar am Wochenende für Demokratie, organisiert von AfD.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    913

    Standard AW: Die BRD - eine Gebilde der Wahlbetrüger?

    Ich bin 100% davon überzeugt, daß die Wahlen manipuliert werden. Das sieht man doch auch an den Umfragen. Innerhalb weniger Tage hat sich angeblich die CDU von 26% auf 30% wieder hoch gearbeitet. Das ist unmöglich. Bei einer Einwohnerzahl von 4 Mill. in Sachsen wären das 160.000 Menschen, die jetzt plötzlich mehr die CDU wählen. Alle Wahlkampfhelfer zusamen haben dagegen in den letzten 4 Wochen nicht annähernd mit soviel Menschen gesprochen.

    So sollen auf den letzten Metern noch die CDU hochgepuscht werden. Auch die Demo am Wochenende gegen Rechts mit 35.000 Menschen eine Woche vor der Wahl soll dazu beitragen, damit alle unsicheren und evtl. Nichtwähler sehen, nur mit den etablierten Parteien ist man glücklich.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. seltsames Gebilde in der Ostsee - Was ist das ?
    Von rumpelgepumpel im Forum Medien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.2015, 22:04
  2. Ist Deutschland eine Demokratie? Sind "demokratische Gebilde" überhaupt funktionsfähig?
    Von Königstiger87 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 21:43
  3. Ein Neger und Wahlbetrüger !
    Von Doc Gyneco im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 20:47
  4. Wirtschaftslage in Osteuropa: Ein heterogenes Gebilde
    Von Candymaker im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 18:37
  5. Soll man Wahlbetrüger wählen?
    Von Sterntaler im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 28.03.2006, 01:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben