+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 168

Thema: Warum verlieren Konservative immer?

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard Warum verlieren Konservative immer?

    Konservative befinden sich auf der Verliererstraße, und dass auch nicht erst seit gestern, sondern im Grunde schon seit 1789. Ob Demokratie, Kapitalismus oder Frauenwahlrecht – im Laufe der Zeit haben die Konservativen regelmäßig gegenüber den Progressiven klein beigeben müssen. Somit stellt sich die Frage, warum das eigentlich so ist?

    Zum Einstieg verweise ich auf einen 2017 in der Zeitschrift Cicero veröffentlichten [Links nur für registrierte Nutzer]. Seine Kernaussage ist, dass Konservative sich gegenüber Progressiven immer in der Defensive befinden und nicht in der Lage sind, eine eigene Zukunftsvision zu entwickeln.

    Was würdet ihr sagen?

  2. #2
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.916

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Weil die Welt sich ändert.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Weil die Welt sich ändert.
    Was könnte ein besserer Beweis für das Scheitern der Konservativen sein?

  4. #4
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    11.478

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Weil die Welt sich ändert.
    Genau, wenn man etwas bewahren will, was Konservative ja explizit wollen, so ist dies per definition eine defensive Position.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Genau, wenn man etwas bewahren will, was Konservative ja explizit wollen, so ist dies per definition eine defensive Position.
    Nach der ernüchternden Erfolgsbilanz der Konservativen, scheint das keine gute Strategie zu sein.

  6. #6
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    11.478

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von Feldmann Beitrag anzeigen
    Nach der ernüchternden Erfolgsbilanz der Konservativen, scheint das keine gute Strategie zu sein.
    Es ist die einzige Strategie, wenn man sich entschieden hat, dass etwas bewahrt werden soll. Das ist erst einmal positiv, denn es impliziert die Erkenntnis, dass man etwas Gutes gefunden hat, dass es zu beschützen gilt. Viele eher konservative Menschen kommen mir sehr ausgeglichen vor.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  7. #7
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    70.341

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Es ist die einzige Strategie, wenn man sich entschieden hat, dass etwas bewahrt werden soll. Das ist erst einmal positiv, denn es impliziert die Erkenntnis, dass man etwas Gutes gefunden hat, dass es zu beschützen gilt. Viele eher konservative Menschen kommen mir sehr ausgeglichen vor.

    Konservative leben auch eher schuldenfrei. Sie sind Langfriststrategen, die Roten hauen mal Geld raus für Effekte und Sozialopulismus.
    Unsere unkonservative Schuldenpolitik ist ja nur erträglich wegen Niedrigzins.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  8. #8
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.916

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Genau, wenn man etwas bewahren will, was Konservative ja explizit wollen, so ist dies per definition eine defensive Position.
    Eben das.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  9. #9
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    2.839

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von Haspelbein Beitrag anzeigen
    Genau, wenn man etwas bewahren will, was Konservative ja explizit wollen, so ist dies per definition eine defensive Position.
    Zu diesem Thema gibt es ein gutes Buch von Alex Kurtagic namens "Warum Konservative immer verlieren." Kann ich nur empfehlen.
    Der Irrtum strömt, die Wahrheit sickert.

    ​Peter Sirius ( 1858 - 1913 )

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.426

    Standard AW: Warum verlieren Konservative immer?

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Weil die Welt sich ändert.
    Wer was ändern will, hat sich zu rechtfertigen. Die Fahne im Wind ändert sich auch ständig. Ist das für dich ein Maßstab?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.01.2015, 22:29
  2. Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 09:00
  3. Warum Deutschland die EM verlieren sollte!
    Von Drache im Forum Deutschland
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 11:43
  4. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.06.2008, 20:48
  5. Warum wählen konservative Muslime links?
    Von -SG- im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 17:41

Nutzer die den Thread gelesen haben : 132

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

konservatismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

progressivismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

verlierer

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben