+ Auf Thema antworten
Seite 53 von 68 ErsteErste ... 3 43 49 50 51 52 53 54 55 56 57 63 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 521 bis 530 von 679

Thema: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

  1. #521
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.689

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Metzelder ist CDU-ler, also ein glühender Merkelist. Hier noch ein paar andere Sachen zu diesem Typen:

    Wäre er AfD-ler, hätte man ihn schon längst medial in der Luft zerrissen.
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  2. #522
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.412

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Wäre er AfD-ler, hätte man ihn schon längst medial in der Luft zerrissen.
    .. jetzt untertreibst du aber gewaltig .. wäre er aber bei den Grünen , wäre er im sicheren Kreis wohl aufgefangen worden und man würde ihn befördern …
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  3. #523
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.656

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Wieder ein typischer cornjung, wenn es kleine Mädchen sind, ist es nicht so schlimm. Epstein-Versteher eben!
    Unsinn. Du kannst es meinetwegen noch 100 mal wiederholen, es bleibt dennoch falsch. Mal davon abgesehen, dass du mangels Erfahrung meine Beiträge gar nicht beurteilen kannst, geschweige denn verstehst, habe ich nicht mal angedeutet, dass Missbrauch von kleinen Mädchen weniger schlimm ist wie der Missbrauch an anvertrauter Kinder und Ministranten. Also wieder mal nur ein typisch weltfremder Zeuge Jehova Post, von einem, der bis heute nicht den Unterschied zwischen kleinen Kindern, jungen Mädchen, Jugendlichen und Minderjährigen kennt, der keinen Sex vor der Ehe haben darf, und für den Jeder, der jüngere Frauen bevorzugt, Pädo ist.

    Im Übrigen hast du bis heute noch nicht kapiert , dass es im Epstein-thread eben nicht um kleine unschuldige Kinder und Vergewaltigung , sondern Bezahlung minderjährige Nutten ging, die noch dazu ihr wahres Alter verschwiegen und verschleiert haben. Aber gut, wie soll das einer kapieren, der ständig vom baldigen Reich Gottes fabuliert, noch nie in einer Disko war, wo das alltäglich ist, dafür aber im Epstein-thread durch Unterstellungen dafür gesorgt hat, dass ich gebannt und mundtot gemacht wurde. Und jetzt dort nur noach ahnungslose und ignorante VT sich gegenseitig ihren Unsinn bestätigen.
    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Es geht also um kleine Mädchen, nicht um kleine Jungs.
    Nein, es geht darum, ob es überhaupt um kleine KINDER !!! geht. Ich habe weder die Bilder gesehen, noch kenne ich das Alter. Und mir kommt völlig unglaubwürdig vor, dass ein Pädo belastende Bilder ausgerechnet an Bild-Redakteurinnen schickt. Im übrigen ist Metzelder katholisch, war Ministrant und gilt bis zum Urteil dennoch auch für ihn die Unschuldsvermutung.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  4. #524
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.400

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Unsinn. Du kannst es meinetwegen noch 100 mal wiederholen, es bleibt dennoch falsch. Mal davon abgesehen, dass du mangels Erfahrung meine Beiträge gar nicht beurteilen kannst, geschweige denn verstehst, habe ich nicht mal angedeutet, dass Missbrauch von kleinen Mädchen weniger schlimm ist wie der Missbrauch an anvertrauter Kinder und Ministranten. Also wieder mal nur ein typisch weltfremder Zeuge Jehova Post, von einem, der bis heute nicht den Unterschied zwischen kleinen Kindern, jungen Mädchen, Jugendlichen und Minderjährigen kennt, der keinen Sex vor der Ehe haben darf, und für den Jeder, der jüngere Frauen bevorzugt, Pädo ist.....
    Ich verzichte auf Erfahrungen mit Minderjährigen, um dich da zu beurteilen. 60-jährige Knacker, die auf Minderjährige stehen, sind einfach nur Abschaum, die keine Rechte haben sollten.

  5. #525
    Mitglied Benutzerbild von Ordo
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    276

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich verzichte auf Erfahrungen mit Minderjährigen, um dich da zu beurteilen. 60-jährige Knacker, die auf Minderjährige stehen, sind einfach nur Abschaum, die keine Rechte haben sollten.
    So ne junge knackige 20 Jährige fände ich auch mal wieder ganz nett. Das hat aber nix mit Pädo zu tun.

  6. #526
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.400

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Ordo Beitrag anzeigen
    So ne junge knackige 20 Jährige fände ich auch mal wieder ganz nett. Das hat aber nix mit Pädo zu tun.
    Das ist ja keine Minderjährige.

    Bei cornjung hingegen fängt die Diskussion bei 14-jährigen Mädchen an, die bei Epstein ja nichts anderes als Geld wollten. Da ist jedes Verständnis vorbei.

    Und es ist auch keine Pädophilie, wenn eine 17-jährige, die in 3 Tagen 18 wird einen Freund hat, der seit 2 Tagen 18 ist.

  7. #527
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.656

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ich verzichte auf Erfahrungen mit Minderjährigen, um dich da zu beurteilen. 60-jährige Knacker, die auf Minderjährige stehen, sind einfach nur Abschaum, die keine Rechte haben sollten.
    Ich bin weder ein Knacker, noch stehe ich auf Minderjährigen. Ich habe aber berufliche Erfahrung mit Minderjährigen. Zeugen Jehovas, die noch nie ne Freundin hatten, sind einfach nur dreckiger und impotenter Abschaum, und dürften gar kein Recht haben, in solchen Strängen diskutieren.
    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Bei cornjung hingegen fängt die Diskussion bei 14-jährigen Mädchen an, die bei Epstein ja nichts anderes als Geld wollten. Da ist jedes Verständnis vorbei..
    Gelogen. Bei mir ist jedes Verständnis für euch bigotte Spinner vorbei.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  8. #528
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.400

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Da ihm wohl nicht nachgewiesen werden kann (ansonsten wäre da in den vielen letzten Monaten sicher was gekommen), dass er aktiver in der Kindersexbranche involviert war...
    Da hätte er doch schon längst Selbstmord gemacht (aktiv oder passiv), wie Sascha Lewandowski!

  9. #529
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.400

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Ich bin weder ein Knacker, noch stehe ich auf Minderjährigen. Ich habe aber berufliche Erfahrung mit Minderjährigen. Zeugen Jehovas, die noch nie ne Freundin hatten, sind einfach nur dreckiger und impotenter Abschaum, und dürften gar kein Recht haben, in solchen Strängen diskutieren.
    Was hast du nur mit den Zeugen Jehovas? Klingeln sie bei dir?

    Noch mal (wirst du zwar nicht verstehen, aber egal), ich bin keiner von denen.

  10. #530
    Mitglied Benutzerbild von Ordo
    Registriert seit
    20.09.2011
    Beiträge
    276

    Standard AW: Metzelder - Kinderpornografie-Verdacht

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Das ist ja keine Minderjährige.

    Bei cornjung hingegen fängt die Diskussion bei 14-jährigen Mädchen an, die bei Epstein ja nichts anderes als Geld wollten. Da ist jedes Verständnis vorbei.

    Und es ist auch keine Pädophilie, wenn eine 17-jährige, die in 3 Tagen 18 wird einen Freund hat, der seit 2 Tagen 18 ist.
    Ich habe es eher so verstanden, dass er angezweifelt hat, dass diese Kinder ihr wahres Alter angegeben haben. Mit entsprechendem Fummel und viel Schminke kann man heutzutage auch aus ner 14jährigen ne 18jährige machen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kinderpornografie - gegen Politiker wird ermittelt
    Von Politikqualle im Forum Deutschland
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 23.12.2016, 22:07
  2. Kinderpornografie
    Von Maddas im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 09:13
  3. Türkei führend im Konsum von Kinderpornografie
    Von Sheldon im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 23:13
  4. Kinderpornografie im Internet
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 17:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben