+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 257

Thema: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

  1. #11
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.044

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Dieser Herr Mann hat sich also den "Klimawandel" ausgedacht? Und wieder eine jüdische Erfindung um die Menschen zu verunsichern und die Gesellschaft zu spalten.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.051

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Die Demokratie bzw. "das System" braucht den Klimawandel, vor allem den "menschengemachten" Klimawandel (Stichwort Mitschuld!), um den selbstbewussten und mündigen Bürger einer Demokratie und somit dem Souverän innerhalb dieses Systems, der im übrigen ja auch viel zu aufgeklärt ist, um sich was vormachen zu lassen, von etwas zu überzeugen.
    In einem diktatorischen System würde man Dinge einfach rationieren bzw. ganz trocken und humorlos verbieten, wenn man etwas abschaffen bzw. einsparen will...
    In einer humanistisch geprägten und aufgeklärten Demokratie überzeugt man den selbstbewussten Bürger von etwas. Jemanden von etwas zu überzeugen fördert im Idealfall nämlich auch einen weiteren Mitkämpfer und somit Multiplikator zutage, was diese Demokratie dann nochmals stärkt.
    Zur Überzeugung gehört allerdings nicht nur Zeit, sondern auch gute Argumente. Und gute Argumente, die kann sich jeder selbst backen, der Deutungshoheit über Geschichte und Wissenschaft hat.

    ps:
    Ich erinnere mich grad an ein Bilderbüchlein aus dem Kindergarten, eine kurze Geschichte vom Wind und der Sonne, die darum wetteten, wer den Menschen da unten zuerst die Jacke ausziehen konnte...
    Die Sonne gewann, weil sie Soft Power anwendete (-;
    Das System braucht den CO2-menschengemachten Klimawandel um sich fiskalisch über die Zeit zu retten, bzw. seine globalen Machtziele zu verwirklichen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  3. #13
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.044

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Weil es eine religiöse Ideologie geworden ist!
    An solchen gibt es immer Profiteure, welche ihre Sektenmitglieder entsprechend steuern!
    Religiös ist gut... Michael E. Mann ist Jude.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  4. #14
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.251

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Na jedenfalls weigerte er sich, seine Rohdaten, auf welchen diese gesamte CO2-Klimawandel-Hysterie fußt, offenzulegen!
    Al Gore´s Propaganda-Filmchen, wurde schließlich, global und gebetsmühlenartig verbreitet und in die Hirne der Kinder, bereits in den Schulen, eingehämmert!
    In wenigen Jahren wird die Klimawandelideologie eh durch was neues ersetzt, weil die Investoren neue Anlagemöglichkeiten brauchen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #15
    Hasst Spaltpilze Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.430

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Religiös ist gut... Michael E. Mann ist Jude.
    Echt jetzt?

    Na gut, fairerweise muss man diesem liebenswerten Völkchen zugestehen, dass sie mit grafischen Darstellungen schon immer sehr überzeugend waren.

    Die sind wahre Meister der grafisch begleitenden Meinungsbildung:

    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.051

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Nationalix Beitrag anzeigen
    Religiös ist gut... Michael E. Mann ist Jude.
    Das ist mir egal!
    Es sind auch Nicht-Juden, die diesen Klima-Sektierern hirn- und bedingungslos folgen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #17
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.097

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Echt jetzt?

    Na gut, fairerweise muss man diesem liebenswerten Völkchen zugestehen, dass sie mit grafischen Darstellungen schon immer sehr überzeugend waren.

    Die sind wahre Meister der grafisch begleitenden Meinungsbildung:

    Ist doch super.
    Am Hintergrund erkennt man, dass dies vor der UN in New York ist, da sitzen u.a. viele Menschen aus unterentwickelten Staaten, denen muss man das klar und einfach erklären.
    Was verstehst du denn nicht daran?


    Fryheit für Agesilaos Megas

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    924

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Keiner von diesen will und wird zurückrudern!
    Dazu ist die Verlockung des Geldverdienens, des Gängelns, bzw. der globalen Verblödung und Festigung einer neuen klimabedingten Machtstrukur viel zu groß!

    Schließlich betrachten sie die Klimarettung als globale Aufgabe!

    JA, das ist wohl richtig. Eine neue Geldquelle entdeckt zu haben, damit die Analphabeten von der ganzen Welt hier gepampert und durchgefüttert werden können, werden die so einfach nicht wieder hergeben. Es war ja auch nicht nur einer, der ins gleiche Horn der Klimaerwärmung geblasen hat. Da sind ja hunderte Wissenschaftler, die das gleiche behaupten.

  9. #19
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.741

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Das wird keinen einzigen Klimafetischisten aufhalten. Leider.
    Immerhin stehen die Klimahysteriker nun allesamt als naive Trottel da.

    Wer nach diesem aufgedeckten Betrug und der nachgewiesenen Datenfälschung immer noch dem Klimamärchen anhängt, zeigt damit lediglich, das er an Fakten nicht interessiert ist, sondern ein ignoranter Ideologe ist.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.051

    Standard AW: Gericht urteilt gegen den Schöpfer des Klimawandel - Hockeyschlägers

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    In wenigen Jahren wird die Klimawandelideologie eh durch was neues ersetzt, weil die Investoren neue Anlagemöglichkeiten brauchen.
    Nun haben sie mit der CO2-menschengemachten Klimahysterie ja geradezu eine Perpetuum mobile an der Hand!
    Das werden sie auch durchdrücken! Wirst sehen!
    Allein die Zeit, Lügen und Propheten, welche sie jetzt schon investiert haben!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Richter urteilt gegen die US-Gesundheitsreform
    Von Haspelbein im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 20:00
  2. Britisches Gericht: Glaube an Klimawandel ist eine Religion!
    Von Cash! im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 13:35
  3. Urteilt selbst-Schönheitsoperationen: Ist das wirklich schön?
    Von Tratschtante im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.09.2008, 01:53
  4. Unternehmer vs. idealistischer Schöpfer
    Von Klopperhorst im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.10.2006, 14:48
  5. Tatsächlich-Der Herr der Welten ist unser Schöpfer!!!!!!!!
    Von MuslimClassic im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 10:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 114

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben