+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 44

Thema: "Fischer im Recht"

  1. #31
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.09.2019
    Beiträge
    66

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Shahirim - Ja, wie gesagt (ohne das obige You tube gesehen oder gehört zu haben); aus den "eigenen" Reihen mag man ihn nicht hören.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.757

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von ThomasHolzmann Beitrag anzeigen
    Shahirim - Ja, wie gesagt (ohne das obige You tube gesehen oder gehört zu haben); aus den "eigenen" Reihen mag man ihn nicht hören.
    Wer im BRD-Justiz-System ganz oben ist, ist da nicht zufällig. Sondern linientreu.

  3. #33
    GESPERRT
    Registriert seit
    05.09.2019
    Beiträge
    66

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Ich habe dies weder bestätigt noch Gegenteiliges behauptet Shahirrim.

  4. #34
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.222

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Jetzt schmiert er beim Lügel. Hier zum Thema Gauland:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wenn es nach dem ginge, hätten wir hier noch viel mehr Meinungsverbote als ohnehin schon.
    Es kommt halt nicht nur auf den Inhalt an, sondern auch darauf, wer es sagt. [Links nur für registrierte Nutzer] ist eben nicht [Links nur für registrierte Nutzer]. Nachdem Herr Fischer - wie man dem Artikel entnehmen kann - einer der Anzeigeerstatter gegen Herrn Gauland war, darf man annehmen, daß ihn die Einstellung des Verfahrens persönlich wurmt. Als Richter galt Fischer als fachlich brillant und [Links nur für registrierte Nutzer].
    putredines prohibet in amaritudine sua

  5. #35
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    496

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von ThomasHolzmann Beitrag anzeigen
    Ahoi,

    [FONT=Arial]dieser Mann z.B. gilt in Fachkreisen als nicht der beliebteste, so trifft er den Zahn der Zeit (also das jeweilige Verhalten) doch womöglich einschlägig.
    Ich stelle daher folgendes zur Diskussion (Disposition):

    (Vgl. [Links nur für registrierte Nutzer])

    Auf der "anderen Seite" heißt es u.a.:

    (Vgl. [Links nur für registrierte Nutzer])
    Ja da ist wie mit den Weibern... die stellen sich auch gern dumm wenn es um Zeug geht das ihnen eigentlich nur lästig ist....
    Leben und sterben lassen...

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.757

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von ThomasHolzmann Beitrag anzeigen
    Ich habe dies weder bestätigt noch Gegenteiliges behauptet Shahirrim.
    Was willst du dann mir sagen? Ihn mir als den Kerl verkaufen, der es sich mit den meisten Kollegen versaute und deswegen automatisch Recht hat, weil er ja so viel Gegenwind kriegt?

    Ach, ist mir auch egal.

  7. #37
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.379

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Es kommt halt nicht nur auf den Inhalt an, sondern auch darauf, wer es sagt. [Links nur für registrierte Nutzer] ist eben nicht [Links nur für registrierte Nutzer]. Nachdem Herr Fischer - wie man dem Artikel entnehmen kann - einer der Anzeigeerstatter gegen Herrn Gauland war, darf man annehmen, daß ihn die Einstellung des Verfahrens persönlich wurmt. Als Richter galt Fischer als fachlich brillant und [Links nur für registrierte Nutzer].
    Interessant, ich bin mir aber sicher, dass Freisler fachlich auch einiges drauf hatte. Zudem war er weniger unsympathisch als der Fettsack Fischer.

  8. #38
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    20.633

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Einer der ekelhaftesten Richter der BRD. Habe den mal in einer Talkshow gesehen, da machte er aus seiner Verachtung für Opfer von Migrantenkriminalität keinen Hehl und zeigte, wie sehr er die Kuschelurteile liebt. Weiß jetzt nicht mehr, wo das war, ist ewig her.
    Diese Sendung war das.



    Da ist mir auch seine unerträgliche Arroganz aufgefallen.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  9. #39
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.457

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von ThomasHolzmann Beitrag anzeigen
    Ahoi,

    [FONT=Arial]dieser Mann z.B. gilt in Fachkreisen als nicht der beliebteste, so trifft er den Zahn der Zeit (also das jeweilige Verhalten) doch womöglich einschlägig.
    Ich stelle daher folgendes zur Diskussion (Disposition):

    (Vgl. [Links nur für registrierte Nutzer])

    Auf der "anderen Seite" heißt es u.a.:

    (Vgl. [Links nur für registrierte Nutzer])
    off topic:
    --------------------------

    Woher kommt deine geschwollene Sprache? Was bist Du von Beruf?

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von Desmodrom
    Registriert seit
    14.07.2016
    Ort
    Polarsjøen
    Beiträge
    4.499

    Standard AW: "Fischer im Recht"

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    off topic:
    --------------------------

    Woher kommt deine geschwollene Sprache? Was bist Du von Beruf?
    Frag ihn lieber nach seiner Diagnose. Ich tippe da auf F80 - Dyslalie/Hottentottismus...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Helene Fischer soll sich "gegen Rechts" äussern!
    Von Filofax im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 385
    Letzter Beitrag: 20.03.2019, 20:44
  2. Aussenminister Fischer: "...dann droht uns ein Reparationsorkan"
    Von Registrierter im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 12:16
  3. Joschka Fischer zieht die Fäden "für ein multikulturelles Europa".
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 22:48
  4. Joschka Fischer fürchtet um seinen "privaten Rückzugsbereich".
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 14:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 125

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben