+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 93 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 929

Thema: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.146

    Standard Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Aus der Bild:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    (Nicht ausführlich lesbar, da kostenpflichtig bei der Bild Zeitung )

    Wenn diese Menschen die Parteien SPD,Grüne und Linkspartei wählen, kann ich nur sagen: Selbst schuld!

    Einer muss ja dieses Jahr über 200.000 Asylbewerber durchfüttern. Zehntausende EU-Zigeuner kommen dazu, die die Sozialsystem ausplündern.

    Hunderttausende Nicht-Eu Bürger die von Harz IV- Leben.!!! Und so weiter.

    Was denken diese Menschen denn, wer die ganzen Sozialschmarotzer bezahlt. Die Grünen Heinzelmänchen !!!!

    Die Politiker von Grünen,SPD und Linkspartei lachen die Steuerzahler für die Dummheit der Wähler aus.

    Deutschland wer Zahlungsweltmeister für die ganze Welt!!

  2. #2
    Vollblutgermanin Benutzerbild von Patriotistin
    Registriert seit
    12.09.2011
    Ort
    Schleswig-Holstein.. des schönste Fleckchen unserer Germanischen Heimat
    Beiträge
    13.666

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Jupp jammern tun sie , aber mal genau nachdenken wieso das ganz nee datt können sie nicht .....


    "Radbod: "Wo befinden sich nach meiner Taufe meine Vorfahren?"
    Willibrord: "Diese würden nach wie vor in der Hölle bleiben, weil sie nicht getauft worden sind!"
    Daraufhin, so heißt es, zog der König seinen Fuß vom
    Taufbecken zurück und spricht: "Dann bin ich lieber mit meinen Ahnen in der Hölle, als mit Fremden im Himmel!"



    Wir stehen zusammen, wir fallen zusammen! Aber - "GEMEINSAM SIND WIR STARK!!!"



  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    4.173

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Du hast leider die Union auch vergessen!

  4. #4
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.543

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Aus der Bild:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    (Nicht ausführlich lesbar, da kostenpflichtig bei der Bild Zeitung )

    Wenn diese Menschen die Parteien SPD,Grüne und Linkspartei wählen, kann ich nur sagen: Selbst schuld!

    Einer muss ja dieses Jahr über 200.000 Asylbewerber durchfüttern. Zehntausende EU-Zigeuner kommen dazu, die die Sozialsystem ausplündern.

    Hunderttausende Nicht-Eu Bürger die von Harz IV- Leben.!!! Und so weiter.

    Was denken diese Menschen denn, wer die ganzen Sozialschmarotzer bezahlt. Die Grünen Heinzelmänchen !!!!

    Die Politiker von Grünen,SPD und Linkspartei lachen die Steuerzahler für die Dummheit der Wähler aus.

    Deutschland wer Zahlungsweltmeister für die ganze Welt!!
    An der Höhe der Renten kann man wohl ablesen, welchen Wert die jüngen Generationen, die wir früher nach besten Kräften gepampert, und denen wir alles in den (Ars....äh) Popo geschoben haben, ihren Erzeugern und früheren Sponsoren beimessen.



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  5. #5
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.543

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Zitat Zitat von Pius12 Beitrag anzeigen
    Du hast leider die Union auch vergessen!
    Die Union kannst sowieso vergessen!



    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Das ist noch harmlos, - das schlimme ist die illigale Einführung einer Fremdwährung die von der Bevölkerung gar nicht gewollt und legitimiert worden ist. Wenn man sich mal die 90er Jahre ansieht, hat man als Hilfsarbeiter untersten Lohn 10 DM die Stunde erhalten - davon konnte man sich kaufen: Ein Liter Milch , ein Brot, einmal Wurst, ne Brause und evtl ne Schachtel Zigaretten - (NUR BEISPIEL !!) - meistens waren 10 DM Stundenlohn fast auch Netto !!!!

    Heute verdient man 7,50 euro brutto die Stunde - selbst wenn das netto wäre, kaufen kann man nach den Zigaretten nicht mehr viel...reicht für ein Liter Milch - zwei Brötchen und ne Magarine ...

    Der Durchschnittsburger hatte im Schnitt 3.000 DM netto verdient (mit Ausbildung) die Lebenshaltungskosten waren gewogen, im Schnitt 500 DM für Miete 30 DM Abschlagszahlung für Strom und evtl 80 DM für Monatskarte Nahverkehr und dann hatte man immer noch was im Portemonai ...die Reisen mit der Bahn waren auch noch halbwegs erschwinglich.....

    Mit dem Euro kommt man sofern man noch das Glück hat auf gut 1.200 euro netto - gemessen an den Lebenshaltungskosten heute - geradezu eine Verarschung hoch drei !!! Die Mieten steigen rasant und die Kosten für Nahverkehr und Bahn sowie Lebensmittel haben sich fast verdoppelt, so dass fast von den 1.200 euro netto nicht mehr viel übrig bleiben nach Abzug aller Fixkosten !!!

    Die restlichen Reformen sorgten für eine Pervertierung des Arbeitsmarktes, Lohndumping und staatlich geförderte Lohnsubvention sind keine Seltenheit mehr in diesem Land... die Katastrophe der absoluten Altersarmut ist also vorprogramiert - mir tun nur die Kinder leid die darunter leiden müssen !!!!

    Und rechnen wir mal sofern die Welt noch in einigen Jahren stehen sollte mal logisch nach - selbst wenn Du 1.200 euro verdienst netto ist die Rente bei knapp 800 euro brutto , und wer meint man könne Riestern würde sich wundern wie schnell die Versicherungen das Geld verzockt haben oder aber der gesetzliche Rententräger diese Zusatzrente als Einkommen anzurechnen gedenkt...quasi wird man hier doppelt und dreifach verarscht.

    Und ich habe noch nicht einmal über Zuwanderungsphantasien der Grünen und der SPD in unsere Sozialsysteme gesprochen.......

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.08.2014
    Beiträge
    7.473

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Mit dem Euro kommt man sofern man noch das Glück hat auf gut 1.200 euro netto
    Und woher nimmst Du diese Zahl? Ausgewürfelt? Mit GLÜCK kommt man auf 1200 Euro netto heute? Wer ist denn bitte "man"? Von welchen Berufen und Jobs gehst Du denn aus? 1200 Euro netto sind garantiert kein guter Verdienst heutzutage; davon kann man leider tatsächlich keine großen Sprünge machen und noch groß was fürs Alter zur Seite legen. Aber warum so tun, als sei es ein Glück auf 1200 Euro im Monat zu kommen? Sehr viele verdienen mehr und kommen damit gut über die Runden. Auch noch trotz steigender Lebenshaltungskosten.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Zitat Zitat von Chelsea Beitrag anzeigen
    Und woher nimmst Du diese Zahl? Ausgewürfelt? Mit GLÜCK kommt man auf 1200 Euro netto heute? Wer ist denn bitte "man"? Von welchen Berufen und Jobs gehst Du denn aus? 1200 Euro netto sind garantiert kein guter Verdienst heutzutage; davon kann man leider tatsächlich keine großen Sprünge machen und noch groß was fürs Alter zur Seite legen. Aber warum so tun, als sei es ein Glück auf 1200 Euro im Monat zu kommen? Sehr viele verdienen mehr und kommen damit gut über die Runden. Auch noch trotz steigender Lebenshaltungskosten.
    Wen meinst Du ??? und wo ??? Wenn du die Beamten meinst - magst du eventuell Recht haben, oder jene Personen die weit über 55 Jahre alt sind heute und noch ihre alten Verträge haben und schwer zu kündigen sind... da hast Du in der Regel Recht...und sicherlich ist in Westdeutschland die Lage besser als Berlin - ich spreche hier mal von Berlin....

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    55

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    eine geringe staatliche Rente könnte man damit ausgleichen, dass man zeitlebens schon früh nicht seinen Monatsverdienst auf den Kopf haut.
    Sparsamer leben, selbst kochen, selbst Kuchen backen, weniger Kleidung, weniger Schuhe, weniger dicke Autos, öfter laufen oder Fahrradfahren,
    tausend Sachen kann man tun, spart auch Ressourcen und belastet die Umwelt weniger.
    Nach dem Mott, <alle Tage ist kein Sonntag>.
    Zum Anderen keine Jobs annehmen ohne Sozialversicherungen. Meistens betrifft es ja die Frauen, die auf >geringfügig beschäftigt< sich nur ein Taschengeld verdient haben. Da kann ich nur sagen:
    selber schuld!

  10. #10
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.493

    Standard AW: Unsere Rente ist ein Witz. ! Traurig.

    Es ist für normale Familien unmöglich, auch noch was für die Rente zurückzulegen - und warum sollte man das auch machen, wenn der Euro, den ich heute spare, in 30 Jahren nur noch 20 cent wert ist?

    Hauptsache ist doch aber, dass Romafamilien hier für ihre 10 Kinder 2000 Euro überwiesen bekommen - obwohl die Kinder in Rumänien sind! Wer schert sich denn um den deutschen kleinen Selbstständigen, der sein Leben lang Steuern gezahlt hat, anderen Menschen Lohn und Brot verschafft hat, um zu überleben eigenes Geld in die Firma gesteckt hat und nun seine gesamte Rente dazu braucht, seine PKV zu zahlen!! Das ist in Ostdeutschland ein großes Problem! Aber das sind ja nur deutsche Steuerzahler und keine analphabetischen, kriminellen, sozialschmarotzende Zigeuner!!
    CF

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Frauen sichern durch Kindererziehung unsere Rente
    Von Männerrechtler im Forum Innenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 10:28
  2. Traurig
    Von luftpost im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 11:39
  3. Traurig!!!
    Von HeilsbringeR im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 21:36

Nutzer die den Thread gelesen haben : 216

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben