+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 55

Thema: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.479

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wenn ich damals meinen Eltern mit einer Rechnung von 780 DM gekommen wäre, hätten Sie mir den Vogel gezeigt.
    Das ist jetzt kein Witz. Zu DM-Zeiten hatte ich mal angeblich etwas Angestellt, ich selber sah dies natürlich anders. So traf man sich, Richter, mein Rechtsanwalt und ich. Wieso dieses Treffen überhaupt zu Stande kam war mir anfangs eh ein Rätsel.
    Natürlich haben wir hin und her diskutiert und diese und jenes besprochen als plötzlich der Richter meinte wenn ich 1000 DM für soziale Zwecke spende würde dann wäre alles vom Tisch, schließlich hätte er auch kein Interesse an einem Prozess.
    Genervt habe ich zugestimmt. Da zieht er einen Zettel aus der Tasche mit einer Kontonummer und dem Vermerk „Spende Abschlussfahrt 9A“. Er erklärte mir noch schnell dass seine Frau Klassenlehrein ist und drei Schüler sonst nicht mitfahren könnten. Ist quasi eine gute Tat.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    13.071

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt kein Witz. Zu DM-Zeiten hatte ich mal angeblich etwas Angestellt, ich selber sah dies natürlich anders. So traf man sich, Richter, mein Rechtsanwalt und ich. Wieso dieses Treffen überhaupt zu Stande kam war mir anfangs eh ein Rätsel.
    Natürlich haben wir hin und her diskutiert und diese und jenes besprochen als plötzlich der Richter meinte wenn ich 1000 DM für soziale Zwecke spende würde dann wäre alles vom Tisch, schließlich hätte er auch kein Interesse an einem Prozess.
    Genervt habe ich zugestimmt. Da zieht er einen Zettel aus der Tasche mit einer Kontonummer und dem Vermerk „Spende Abschlussfahrt 9A“. Er erklärte mir noch schnell dass seine Frau Klassenlehrein ist und drei Schüler sonst nicht mitfahren könnten. Ist quasi eine gute Tat.
    echt?

    da kannste mal sehen, wie beschissen wird.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  3. #23
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.423

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt kein Witz. Zu DM-Zeiten hatte ich mal angeblich etwas Angestellt, ich selber sah dies natürlich anders. So traf man sich, Richter, mein Rechtsanwalt und ich. Wieso dieses Treffen überhaupt zu Stande kam war mir anfangs eh ein Rätsel.
    Natürlich haben wir hin und her diskutiert und diese und jenes besprochen als plötzlich der Richter meinte wenn ich 1000 DM für soziale Zwecke spende würde dann wäre alles vom Tisch, schließlich hätte er auch kein Interesse an einem Prozess.
    Genervt habe ich zugestimmt. Da zieht er einen Zettel aus der Tasche mit einer Kontonummer und dem Vermerk „Spende Abschlussfahrt 9A“. Er erklärte mir noch schnell dass seine Frau Klassenlehrein ist und drei Schüler sonst nicht mitfahren könnten. Ist quasi eine gute Tat.
    Das waren noch Zeiten, da gab es noch Schüler, die aus Geldmangel nicht teilnehmen konnten. Heute springt da selbstverständlich Vater Staat ein.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.479

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Das waren noch Zeiten, da gab es noch Schüler, die aus Geldmangel nicht teilnehmen konnten. Heute springt da selbstverständlich Vater Staat ein.
    Ich selber fand es insofern schlimm als eine angebliche Klassengemeinschaft für eine Klassenfahrt stimmt bei welche nicht alle mitfahren hätten können. Ist das eine Gemeinschaft?
    Das hätte es bei uns nicht gegeben, entweder alle oder keiner.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.479

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    echt?

    da kannste mal sehen, wie beschissen wird.
    Heute sehe ich es als Vorbereitung für das reale Leben. Rückblickend habe ich daraus für mein Leben gelernt was mir viel geholfen hat.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  6. #26
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    50.056

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Finde ich gut. Besser hätte ich gefunden wenn Schule, Lehrer und Schüler ein gemeinsames Statement abgegeben hätten indem sie den CO2–Blödsinn für Scheissdreck erklären, Greta für eine behinderte Soziopathin und sagen das ihre Schule an dem freitäglichen Beklopptenstreik nicht mitmachte.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.554

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Mit dem Bus oder Zug nach Berlin oder an den Bodensee, das ist einigen Schülern heute offenbar zu dünn, eine Kreuzfahrt mit der AIDA muss es schon sein. Vermutlich gehen viele davon auch freitags noch für die Umwelt demonstrieren. Wer zahlt diese Reisen eigentlich?
    aus deinem Artikel:

    Naomi protestiert. "Es gibt tausend Alternativen, die man hätte machen können, aber die wurden überhaupt nicht bedacht." Stattdessen sei als Alternative zur Kreuzfahrt eine Fahrt nach Würzburg vorgeschlagen worden. "Aber das wollte dann keiner." Winn sagt: "Wenn Sie die Schüler zu einer Fahrradtour überreden können – bitte."
    jaja, nach Würzburg wollte die Naomi also nicht (seit wann wedelt der Schwanz eigentlich mit dem Hund, und Schüler bestimmen, was gemacht wird, aber das ist wieder ein anderes Problem linker Erziehung...) , aber wo wollte sie hin? Eine Hubschrauber - Reise in Grönland, um dort die Eisbären von ihren schmelzenden Schollen zu retten?

    Mehr als das halbe CO2-Jahresbudget
    Aber wie steht es wirklich um den ökologischen Fußabdruck so einer Kreuzfahrt? Klaus Vajen, Professor für Energietechnik an der Uni Kassel, hat für den hr den CO2-Ausstoß der Kreuzfahrt berechnet. Herausgekommen sind 1.250 Kilo pro Kopf. Um das Zwei-Grad-Ziel im Klimaschutz der Bundesregierung zu erreichen, dürfte jeder Mensch nur 2.000 Kilo ausstoßen - pro Jahr. "In den restlichen 360 Tagen müssen Sie dann mit den übrigen 800 Kilo auskommen", sagt er. "Daran sieht man schon, dass das ein ganz schöner Batzen ist."
    Puuh Herr Professor, das haben sie aber ganz toll ausgerechnet!
    Ich bin begeistert! Aber wie groß ist eigentlich der "Batzen", den euer schickes Institut so pro Jahr so an CO2 verursacht? Alleine die ganzen tollen Rechner, die Tag und Nacht laufen, um unseren "Co2 - Verbrauch" zu berechnen, das Heizen der mondänen Büros, die ganzen Mitarbeiter die mit dem Auto anreisen?
    Könnten wir das nicht alles einsparen und wir würfeln die Zahlen einfach aus? Im Gegenzug können dann Naomi und ihre Freunde bestimmt locker einmal im Monat auf Welt - Kreuzfahrt gehen, bei der Masse, was da eingespart wird, wenn man Euer unnützes Institut einfach dicht macht und Euch die Steuergelder streicht!

    WODURCH SICH DIE 1.200 KG CO2 DER KREUZFAHRT KOMPENSIEREN LASSEN:
    2,2 Jahre vegetarisch essen
    1,3 Jahre die eigene Wohnung nicht heizen
    9.000 Kilometer Fahrrad statt Auto fahren
    16 Jahre lang kalt duschen

    (Quelle: Universität Kassel, Institut für thermische Energietechnik)
    Na also, dann ist doch die Kreuzfahrt kein Problem.
    Wenn in Naomis Klasse von 16 Schülern es nur zwei Vegetarier gibt, welche die nächsten 8 Jahre vegetairisch essen, dann ist das Co2 doch schon "überkompensiert"
    Dann sind locker bei dem Überschuss noch am letzen Tag 2 Stunden Jetski - Fahren drin für jeden Schüler, dank der vorbildlichen Vegetarier in der Klasse, welche durch ihre fromme Lebensweise die Sünden der Fleischfresser mehr als ausgleichen!

    Für Naomi Baumann rechtfertigt auch der Studienaspekt die Kreuzfahrt nicht. Die Kreuzfahrt verursache so viele Emissionen und sei die schlechteste Variante. "Man sollte die am allerwenigsten unterstützen." Für Alternativen ist es allerdings zu spät: Die Kreuzfahrt ist schon gebucht, in einer Woche geht es für die Schüler los. Und alleine zu Hause bleiben möchte auch keiner.
    ja Naomi, das ist schon ein Kreuz.
    Ich habe Dich auf Facebook gefunden, alles passt zusammen mit dem Artikel, und was muss ich da zu meinem Entsetzen feststellen:
    Du warst Snowboarden in Österreich in einem Skigebiet! :shock:
    Sind Dir denn gar nicht diese schrecklichen Pistenraupen aufgefallen, die in der Nacht stundenlang den Schnee wieder glattbügeln, den Du am nächsten Tag dann wieder mit deinem Snowboard zerflügst? Hast du Dir die vom Professor wenigstens schon den Co2 - Verbrauch ausrechnen lassen, den dieser Frevel verursacht?

    Wie passt denn das mit deinen grünen "Klimazielen" überein, oder kompensierst du das entsetzliche Co2, welches reiche Wohlstandskinder wie du dort verschulden, durch vermehrten Germknödel - Verzehr???

  8. #28
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.423

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    aus deinem Artikel:



    jaja, nach Würzburg wollte die Naomi also nicht (seit wann wedelt der Schwanz eigentlich mit dem Hund, und Schüler bestimmen, was gemacht wird, aber das ist wieder ein anderes Problem linker Erziehung...) , aber wo wollte sie hin? Eine Hubschrauber - Reise in Grönland, um dort die Eisbären von ihren schmelzenden Schollen zu retten?....
    Sehr sehr gut kommentiert...

    Ich habe übrigens gestern mit jemanden geredet, der schon oft mit der AIDA unterwegs war, und der behauptet, die AIDA sei ein so modernes Schiff, dass kein CO2 ausstoßen würde, durch irgendwelche Gas-Dingens...
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.769

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Alleine das diese Thematik medial kommuniziert wird zeigt zu was für einen Affenstall sich dieses Land entwickelt hat.

    - Was geht es mich an, wenn eine Klasse entscheidet ihre Abschlussfahrt auf einem Kreuzfahrtschifft zu tätigen?
    - Welche Informationsgehlat halt solche ine Nachricht für die Welt?
    - Ob dieser Schüler die Abschlussfahrt auf einem Schiff tätigen oder durch den Harz wandern - was würde sich hier weltumspannendes ändern?
    - Welches Geistes Kind muss man sein um solche eine "Privatthematik" zu thematisieren und damit wieder eine Sau durchs Dorf zu treiben?
    - Haben wir in diesem Land eigentlich keine anderen Probleme?

    Selig sind die geistig Armen, denn Sie kommen ins Himmelreich - so steht es irgendwo in der Bibel - und erschreckend wie die Anzahl der geistig Armen stündenlich zunimmt, da muss Petrus wohl demnächst die Pforten schließen.-

  10. #30
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    17.423

    Standard AW: Mit dem Kreuzfahrtschiff auf Klassenfahrt!

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Alleine das diese Thematik medial kommuniziert wird zeigt zu was für einen Affenstall sich dieses Land entwickelt hat.

    - Was geht es mich an, wenn eine Klasse entscheidet ihre Abschlussfahrt auf einem Kreuzfahrtschifft zu tätigen?
    - Welche Informationsgehlat halt solche ine Nachricht für die Welt?
    - Ob dieser Schüler die Abschlussfahrt auf einem Schiff tätigen oder durch den Harz wandern - was würde sich hier weltumspannendes ändern?
    - Welches Geistes Kind muss man sein um solche eine "Privatthematik" zu thematisieren und damit wieder eine Sau durchs Dorf zu treiben?
    - Haben wir in diesem Land eigentlich keine anderen Probleme?

    Selig sind die geistig Armen, denn Sie kommen ins Himmelreich - so steht es irgendwo in der Bibel - und erschreckend wie die Anzahl der geistig Armen stündenlich zunimmt, da muss Petrus wohl demnächst die Pforten schließen.-
    Das haben sich unsere Klima-Schüler selbst zuzuschreiben. Früher wäre das Ganze vermutlich auch egal gewesen. Aber für die Presse ist es natürlich ein Gefundenes Fressen mit dem Finger auf diese Schüler zu zeigen, die gegen ihre eigenen Grundsätze verstoßen. Dahinter steckt zum einen Schadenfreude und zum anderen kann man den Moralischen Zeigefinger erheben.
    »Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören.« Arthur Schopenhauer

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsche bauen größtes Kreuzfahrtschiff der Welt
    Von BlackForrester im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 10.10.2018, 10:11
  2. Afghanische Jungen (10) vergewaltigen Mitschüler (10) auf Klassenfahrt
    Von Praetorianer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 05.09.2018, 14:58
  3. Schweizer Schüler auf Klassenfahrt überfallen Pärchen in Berlin.
    Von Ganz_unten im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 21:12
  4. Weltgrößtes Kreuzfahrtschiff abgeliefert.
    Von George Rico im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 20:49
  5. Klassenfahrt- Schüler volltrunken
    Von Westfalen im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 09:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 109

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben