+ Auf Thema antworten
Seite 30 von 97 ErsteErste ... 20 26 27 28 29 30 31 32 33 34 40 80 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 291 bis 300 von 962

Thema: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

  1. #291
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.782

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    -2 soll für November außergewöhnlich sein?
    Ja, ziemlich aussergewöhnlich vor dem Hintergrund einer angeblich galoppierenden Erderwärmung.

    Ansonsten im gleichen Maßstabsraster mit leichten Toleranzen - wie auch schon in der Mitte des vorigen Jahrhunderts.

    Jedenfalls bezeichne ich Schneefall Ende Oktober (2018) schon als ziemlich aussergewöhnlich.

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Wohnst du am Mittelmeer?
    Was soll diese blöde Frage? Steht doch in meinem Profil und auch im Beitrag.
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  2. #292
    Neuer Besen Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    20.593

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Der Sozialismus erlebt in Deutschland ein Revival

    Ende der Freiheit

    Deutschland wird wieder zum Untertanenland

    Stand: 05:31 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten
    Von Sarna Röser

    Fleischesser, Vielflieger, SUV-Fahrer und Vermieter ist eröffnet. Die neuen Feindbilder wurden in diesem Jahr von mehreren einflussreichen Bewegungen ausgerufen, und der Mainstream macht mit.

    Die Ächtung nimmt groteske Formen an.




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Erst wenn man anfängt, gegen den Strom zu schwimmen, merkt man eben, wie viel Dreck einem entgegenkommt."

    Uwe Steimle

  3. #293
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.220

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Ohh, mal aktive Brandstiftung, dann Verhinderung von Bränden. Böse Menschen.
    Von Forstwirtschaft also auch keine Ahnung!

    Totholz muss aus dem Wald, denn es behindert das Wachstum(Jungbäume, Pilze usw.) und sorgt u.a. durch Selbstentzündung für unkontrollierbare Brände. Teilweise wird Totholz gezielt und kontrolliert abgebrannt um genau das zu verhindern.

    Ganz nebenbei sind Brände sogar hilfreich für den Wald. Sie bringen Nährstoffe in den Boden und regen das Wachstum neuer Pflanzen an.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  4. #294
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.220

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Vergangene Nacht hier im Südwesten Temperaturen bis zu -2,0°C.

    Sehr aussergewöhnlich für noch nicht mal Mitte November.

    Am 15. November 1959 (ich erinnere mich deshalb noch genau an diesen Tag, weil ich eine wichtige Klausur zu schreiben hatte) saß ich im Prüfungsraum und sah durch das Fenster die ersten Schneeflocken des Jahres.

    Im vergangenen Jahr 2018 hatten wir bereits am 28. Oktober den ersten Schneefall, der so kräftig war, dass sogar der Schneepflug fahren musste.

    Und dann kommen die Greta-Dödel und erzählen irgendeinen Bullshit von der polaren Eisbedeckung, die sich vermutlich aufgrund eines Zusammentreffens von 11-Jahres-Zyklus, nordatlantischer Oszillation, El Nino und was da noch alles mit hineinspielen mag, eben etwas verändert.

    Zyklisch eben. Wie schon immer in der Erdgeschichte. Ganz ohne Autos.
    Wir hatten hier bereits Mitte Oktober den ersten Frost. Morgens auch etwa -2°. War lustig nach der Schicht. Ich hatte ja nicht mal die FB für die Standheizung dabei.

    Die Lütte war total begeistert vom Rauhreif auf unserer Wiese. Alles war vereist.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  5. #295
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.782

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    (....)

    Totholz muss aus dem Wald, denn es behindert das Wachstum(Jungbäume, Pilze usw.) und sorgt u.a. durch Selbstentzündung für unkontrollierbare Brände. Teilweise wird Totholz gezielt und kontrolliert abgebrannt um genau das zu verhindern.

    Ganz nebenbei sind Brände sogar hilfreich für den Wald. Sie bringen Nährstoffe in den Boden und regen das Wachstum neuer Pflanzen an.
    Und nicht zu vergessen, dass durch solche Feuer auch explosionsartig angestiegene Schädlingspopulationen wie ganz explizit der Borkenkäfer eingedämmt werden.

    Deshalb finde ich die derzeit von Förstern im Schwarzwald praktizierte Methode, umgefallene Fichten einfach liegen zu lassen und zu hoffen, dass sich die Borkenkäfer dort einfinden und sich nicht weiter ausbreiten, sehr fragwürdig.

    Vermutlich wird das Gegenteil der Fall sein. Die Borkenkäfer machen sich zwar freudig über dieses Totholz her, aber dieses wird dann zu einer Art von Brutanstalt für die Käfer, die sich dann nach massenhafter Vermehrung auch über andere, durch Trockenheit geschwächte Fichten hermachen werden.

    Ein Vergleich mit Afrika drängt sich dabei unwillkürlich auf.....
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  6. #296
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    24.220

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Und nicht zu vergessen, dass durch solche Feuer auch explosionsartig angestiegene Schädlingspopulationen wie ganz explizit der Borkenkäfer eingedämmt werden.

    Deshalb finde ich die derzeit von Förstern im Schwarzwald praktizierte Methode, umgefallene Fichten einfach liegen zu lassen und zu hoffen, dass sich die Borkenkäfer dort einfinden und sich nicht weiter ausbreiten, sehr fragwürdig.

    Vermutlich wird das Gegenteil der Fall sein. Die Borkenkäfer machen sich zwar freudig über dieses Totholz her, aber dieses wird dann zu einer Art von Brutanstalt für die Käfer, die sich dann nach massenhafter Vermehrung auch über andere, durch Trockenheit geschwächte Fichten hermachen werden.

    Ein Vergleich mit Afrika drängt sich dabei unwillkürlich auf.....
    Ja, richtig. Auch Schädlinge werden eliminiert.

    Auch hier sehen die Wälder inzwischen schlimm aus. Es wird kaum noch Forstarbeit geleistet und man kann auch kaum noch treten. Gestrüpp, Unterholz, Totholz...alles bleibt einfach stehen und liegen und nimmt dem Waldboden jede Luft. Teilweise liegt sogar noch das Bruchholz so herum, wie es der Sturm vor rund 5 Jahren hier hinterlassen hat. Gefährlich für Pilzsammler, denn die Bäume können jederzeit einfach fallen.

    Gut, da man eh kaum in den Wald hineinkommt und durch das viele Unter- und Totholz die Myzelien kaum noch Fruchtkörper bringen, lohnt es sich eh nicht mehr, nach Pilzen zu suchen.

    Ja, da drängt sich der afrikanische Schlendrian tatsächlich auf.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  7. #297
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    66.156

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Wir hatten hier bereits Mitte Oktober den ersten Frost. Morgens auch etwa -2°. War lustig nach der Schicht. Ich hatte ja nicht mal die FB für die Standheizung dabei.

    Die Lütte war total begeistert vom Rauhreif auf unserer Wiese. Alles war vereist.
    Schrecklich.
    Und Frankfurt liegt auf dem gleichen Breitengrad wie die Nordspitze der Neufundlandinsel.
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Quadrokopter in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

  8. #298
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.833

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Von Forstwirtschaft also auch keine Ahnung!

    Totholz muss aus dem Wald, denn es behindert das Wachstum(Jungbäume, Pilze usw.) und sorgt u.a. durch Selbstentzündung für unkontrollierbare Brände. Teilweise wird Totholz gezielt und kontrolliert abgebrannt um genau das zu verhindern.

    Ganz nebenbei sind Brände sogar hilfreich für den Wald. Sie bringen Nährstoffe in den Boden und regen das Wachstum neuer Pflanzen an.
    Endlich mal jemand mit Ahnung von der Materie.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  9. #299
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.411

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Der Sozialismus erlebt in Deutschland ein Revival

    Ende der Freiheit

    Deutschland wird wieder zum Untertanenland

    Stand: 05:31 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten
    Von Sarna Röser

    Fleischesser, Vielflieger, SUV-Fahrer und Vermieter ist eröffnet. Die neuen Feindbilder wurden in diesem Jahr von mehreren einflussreichen Bewegungen ausgerufen, und der Mainstream macht mit.

    Die Ächtung nimmt groteske Formen an.




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In Kitas und Schulen soll das Fach " Klimawandel " eingefuehrt werden.
    Ebenso an Hochschulen der Studiengang " Klimawandel " ! Alles wird gut!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #300
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    66.156

    Standard AW: Die deutsche Klimarettung wird scheitern!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    In Kitas und Schulen soll das Fach " Klimawandel " eingefuehrt werden.
    Ebenso an Hochschulen der Studiengang " Klimawandel " ! Alles wird gut!
    Nein, Deutschland allein kann das Klima nicht retten. Die deutsche Klimarettung wird scheitern!
    Deutsch wird großgeschrieben
    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA
    Zeitdilatation/Zeitreise bewiesen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hafele-Keating-Experiment
    Quadrokopter in der Bibel: https://www.politikforen.net/showthread.php?186118

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Jammertürke: Deutsche daran schuld, dass Türken im deutschen Bildungssystem scheitern!!!
    Von Bulldog im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.12.2014, 11:18
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:47
  3. Es wird Zeit für eine deutsche FPÖ
    Von Marine Corps im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 177
    Letzter Beitrag: 15.08.2011, 23:09
  4. Wird der Euro scheitern ? Die Zeichen sind da ...
    Von esperan im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 21.02.2009, 12:39
  5. Wer Deutsche beschimpft, wird ausgewiesen!
    Von kritiker_34 im Forum Deutschland
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 07:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 248

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben