+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 79

Thema: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

  1. #11
    En cholère Benutzerbild von Xarrion
    Registriert seit
    07.09.2011
    Ort
    Preußen
    Beiträge
    17.741

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Es gibt noch einige Zulieferfirmen der Autoindustrie, die wohl ebenfalls bald traurige Nachrichten verbreiten werden, so z.B. "Bosch".

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Dort kann man lesen:"Bei dem Zulieferer hängen nach Angaben vom Mai weltweit etwa 50.000 der 410.000 Arbeitsplätze vom Diesel ab. In Deutschland sind es gut 15.000." Rechnet man die "Benziner" dazu, wird wohl eine sehr hohe Anzahl von Arbeitsplätzen in dieser Branche wegfallen.
    Nicht nur Bosch.

    Auch Mahle, ZF, Leoni etc. haben Entlassungen bzw. Werksschließungen angekündigt.

    Und das sind nur die großen Unternehmen, dazu kommen natürlich noch jede Menge kleinere Zulieferer.
    Gott mit uns

    Nicht wer zuerst die Waffen ergreift, ist Anstifter des Unheils, sondern wer dazu nötigt. Niccolò Machiavelli

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von bollemann
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Ostdeutschland
    Beiträge
    1.611

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    • Aluminiumhersteller Hydro 700 Stellen
    • Autotest Eisenach GmbH in Hörselberg-Hainich/ Wartburgkreis 150 Stellen
    • Baden Würthenberg - WMF in Geislingen, Kochgeschirrfertigung 500 Stellen
    • Wetzlar Kamerahersteller Leica 200 Stellen
    • Commerzbank 4300 Stellen
    • Saarbrücken die Gusswerke 2200 Stellen
    • Michelin Reifen 800 Mitarbeiter in Hallstadt (Landkreis Bamberg)


    Überall ist das gleiche Phänomen zu beobachten.
    Geschockte Mitarbeiter die barhäuptig, erschüttert und fassungslos vor dem Verkünder ihrer Entlassungnachricht stehen.


  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    1.954

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    • Aluminiumhersteller Hydro 700 Stellen
    • Autotest Eisenach GmbH in Hörselberg-Hainich/ Wartburgkreis 150 Stellen
    • Baden Würthenberg - WMF in Geislingen, Kochgeschirrfertigung 500 Stellen
    • Wetzlar Kamerahersteller Leica 200 Stellen
    • Commerzbank 4300 Stellen
    • Saarbrücken die Gusswerke 2200 Stellen
    • Michelin Reifen 800 Mitarbeiter in Hallstadt (Landkreis Bamberg)


    Überall ist das gleiche Phänomen zu beobachten.
    Geschockte Mitarbeiter die barhäuptig, erschüttert und fassungslos vor dem Verkünder ihrer Entlassungnachricht stehen.

    Da wird es Zeit für eine Gewerkschaftsaktion gegen Rechts! Die Verdi Zecken standen jetzt in Dresden auf der Prager Strasse mit Gestalten die noch nie gearbeitet haben.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    1.465

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von Xarrion Beitrag anzeigen
    Nicht nur Bosch.

    Auch Mahle, ZF, Leoni etc. haben Entlassungen bzw. Werksschließungen angekündigt.

    Und das sind nur die großen Unternehmen, dazu kommen natürlich noch jede Menge kleinere Zulieferer.
    Ja, da wird ein ordentlicher Aufschrei erfolgen. Warum die Menschen, die das alles betreffen wird, noch so ruhig sind, verstehe ich nicht ganz. Es war ja schon immer so in Deutschland, erst wenn das Kind in den Brunnen gefallen ist, besteht ein Handlungsbedarf.

  5. #15
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    473

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Bei Eissmann Automotive in Bad Urach und Münsingen ("meine" region) werden auch Leute entlassen. Sind zwar "nur" 150 Stellen, aber so viele arbeiten da eh nicht.
    Leben und sterben lassen...

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von bollemann
    Registriert seit
    07.04.2017
    Ort
    Ostdeutschland
    Beiträge
    1.611

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Der Autobauer Opel streicht in seinem Stammwerk Rüsselsheim für sechs Monate die Spätschicht. In Absprache mit dem Betriebsrat hat das Unternehmen bei der Arbeitsagentur Kurzarbeit für die meisten der rund 2600 Beschäftigten des Produktionswerks angezeigt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In dem Autowerk fehlt derzeit die Arbeit. Die Kurzarbeit soll in diesem Monat beginnen und sechs Monate andauern.



  7. #17
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.251

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo




    Und dennoch werden Hunderttausende , von BRD-Politikern + Medien herbeigerufenen Fachkräften aus dem arabisch/afrikanischen Raum dieses Land bis zur Zerstörung fluten!

    kd


    Es ist an der Zeit, einen Sammelstrang über wegfallende Arbeitsplätze zu eröffnen!



    kd
    7000 Deutsche werden bei Continental rausgeschmissen und durch 5000 Arabnegroide vom Personaldienstleister ersetzt. Schäffler will mehr Profit.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.008

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo




    Und dennoch werden Hunderttausende , von BRD-Politikern + Medien herbeigerufenen Fachkräften aus dem arabisch/afrikanischen Raum dieses Land bis zur Zerstörung fluten!

    kd


    Es ist an der Zeit, einen Sammelstrang über wegfallende Arbeitsplätze zu eröffnen!



    kd
    Warte noch ein wenig und eröffne dann einen Sammelstrang, über Firmen, die noch in Deutschland produzieren. Dieser könnte übersichtlicher werden.

  9. #19
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    11.008

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    [LIST]
    [*]Baden Würthenberg - WMF in Geislingen, Kochgeschirrfertigung 500 Stellen
    Bei WMF hat es andere Hintergründe. Die Franzosen (die in wirtschaftlichen Belangen übrigens wesentlich nationaler denken, weswegen die Arbeitsplätze nach Frankreich wandern sollen) haben seinerzeit WMF vor allem wegen der unerreicht guten Gastronomie-Kaffeeemaschinen gekauft und haben erst einmal viele Arbeitnehmer rausgeschmissen. Mit reduziertem Personal wurde in Geislingen das, was noch nicht nach Frankreich verlagert wurde, weitergefertigt und die Betriebsstätten ließ man regelrecht vergammeln. Nun wird lediglich das letzte Kapitel der WMF-Geschichte in Deutschland aufgemacht. Bleibt nur noch der Name.

  10. #20
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.229

    Standard AW: Continental sorgt neben anderen für weitere 7000 wegfallende Arbeitsplätze hierzulande!

    Zitat Zitat von bollemann Beitrag anzeigen
    Der Autobauer Opel streicht in seinem Stammwerk Rüsselsheim für sechs Monate die Spätschicht. In Absprache mit dem Betriebsrat hat das Unternehmen bei der Arbeitsagentur Kurzarbeit für die meisten der rund 2600 Beschäftigten des Produktionswerks angezeigt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In dem Autowerk fehlt derzeit die Arbeit. Die Kurzarbeit soll in diesem Monat beginnen und sechs Monate andauern.


    Die Froschfresser werden Rüsselsheim sowieso bald dichtmachen, genauso wie alle anderen deutschen Opel-Standorte.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. ExpertINNEN, ModeratorINNEN beim Männerfußball hierzulande?
    Von Heinrich_Kraemer im Forum WM - Forum
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 27.06.2018, 13:12
  2. Continental lässt Türkei verschwinden
    Von Lima im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.2018, 19:41
  3. Muss man deutsche Namen hierzulande englisch aussprechen?
    Von Berwick im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 16:23
  4. Eilmeldung: weitere deutsche Steuergelder für asiatische Arbeitsplätze
    Von Kai_Piranha im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 21:02
  5. Fünf Thesen zum Unternehmertum hierzulande
    Von blumenau im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 19:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 102

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben