+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18 19 20 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 171 bis 180 von 191

Thema: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns kommen

  1. #171
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.749

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. darüber spricht auch keiner und sie haben Deutschland schon geflutet :

    ... SINTI - Clans ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer]ttps://www.compact-online.de/141386-2/?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campai gn=Nach+Halle%3A+Neue+Hetze+gegen+H%C3%B6cke ...

    Seehofer spricht auch nicht mehr von seiner "Obergrenze"....
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #172
    Hasst Spaltpilze Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.449

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen

    Seehofer spricht auch nicht mehr von seiner "Obergrenze"....
    Das war doch noch in jener Zeit, als er mit der Merkel sehr erfolgreich das beliebte "Good Cop, bad Cop"-Spielchen spielte und die große Masse unserer Mitbürger samt mancher HPF-Foristen auf diese Nummer hereinfielen....
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  3. #173
    Mitglied Benutzerbild von schlaufix
    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    11.038

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen

    Seehofer spricht auch nicht mehr von seiner "Obergrenze"....
    An der von ihm angekündigten "Obergrenze" haben eh nur Einfaltspinsel geglaubt.
    [SIGPIC][/SIGPIC]

  4. #174
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    9.925

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Der Michel wird überhaupt nichts erkennen. Er wird an den jeweiligen Ist Zustand gewöhnt. Die Jugendlichen und Kinder kennen es nicht anders wie es ist und leben mit diesen Begleiterscheinungen. Wenn die, die bessere Zeiten hatten weggestorben sind, wird nicht mehr an die besseren Zeiten erinnern. Das sich schon heute ganz viele Bürger mit den Gegebenheiten abgefunden haben zeigt sich auch daran, dass z.B. auch hier im Forum Leute vorrechnen wie man sich gut und günstig von ein paar Euro ernähren kann.

    Ja, dieses "Auslöschen" der Erinnerung an bessere Zeiten wird verbissen durchgeführt.

    Denkmalschutz hin oder her, bei uns werden prachtvolle Bauten und Gartenanlagen aus der Kaiserzeit beseitigt und Bauten "aus den schlimmen Jahren" oder schon kurz nach dem 8. Mai mit Hammer und Meißel bearbeitete Adler werden jetzt rest- und spurlos weggeräumt.

    Noch in den 70-er Jahren wurden kostbare Bücherschätze der Altpapierverwertung zugeführt, aber glücklicherweise kann man im Netz - vor allem auf ausländischen Seiten - noch sehr viel Interessanters finden, daß in Buntland eisern verdrängt und totgeschwiegen wird.

    Stimmt schon, die Leute sollen nicht über den Käfigrand hinausblicken und nur Buntland und seine Herrschaftsideologie kennen.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    I will gather no more of your bitter fruit - Ich will das nicht schaffen

  5. #175
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.749

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen

    Seehofer spricht auch nicht mehr von seiner "Obergrenze"....
    An der von ihm angekündigten "Obergrenze" haben eh nur Einfaltspinsel geglaubt.

    Schade, dass es für Politiker nicht den Tatbestand des
    Betrugs gibt...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #176
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    928

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von TottinhoBGL Beitrag anzeigen
    Der Drehhofer ist halt der Drehhofer.

    Aber er hatte mal einen Moment, in dem er öffentlich im linksgrünen BRD-Zwangsgebühren-PropagandaTV kurz und bündig die Wahrheit sagte als er meinte "Diejenigen, die entscheiden, sind nicht gewählt, und diejenigen, die gewählt werden, haben nichts zu entscheiden." - Pelzig unterhält sich, 20. Mai 2010.

    Er nimmt halt mit, was er mitnehmen kann, da er sowieso nichts an der gegenwärtigen Situation in Deutschland ändern kann. Frei nach dem Motto „Der Letzte macht das Licht aus.“


    Keiner der BRD-Politmarionetten hat die Macht die Situation in Deutschland maßgeblich zu beeinflussen. Die wichtigsten Dinge entscheiden Leute, die nicht ständig in der Öffentlichkeit stehen. Die allumfassende und endgültige Vernichtung Deutschlands ist seit der Gründung des Deutschen Reichs 1871 das Ziel mächtigster Kreise.


    Wir sind die Generation, die halt jetzt den finalen Schlag miterlebt. Der Morgenthau- und Hootonplan gehen nun in die finale Phase.

    In 100 Jahren vielleicht, wird man womöglich nicht mal mehr in dem multiethnischen und -kulturellen Shithole, das ursprünglich einst Deutschland war, Deutsch sprechen. Türkisch, Arabisch und Englisch werden es dann wohl eher sein.


    Tja, ich finde das schrecklich und sage, dass dies ein Genozid ist, der hier erst langsam vorangebracht und dann nach und nach stetig beschleunigt wurde. 2015 hat man in den letzten Gang geschaltet und mit dem Migrationspakt die Nitroeinspritzung aktiviert.

    Und der naive bunte BRD-Michel nimmt lieber seinen eigenen Tod hin und finanziert diesen auch noch durch die von ihm erwirtschafteten Steuergeldern selbst, aus Angst, dass man ihn einen „Rechten“ oder „Nazi“ nennt.


    Ich glaube, dass dieses kollektive selbstmörderische Verhalten einmalig in der Menschheitsgeschichte ist.

    Dieses selbstf*ckende Verhalten ist auch bei der derzeitigen Klimahysterie zu beobachten. Da gehen Jung und Alt massenhaft auf die Straße, um für die Deindustrialisierung Deutschlands und noch mehr Steuern zu demonstrieren.
    Aber mit ihrer Politik fi..en die sich doch auch selber in den Ar..ch. Die sind doch nicht 24 std. lang bis zu ihrem Tod immer Politiker mit Personenschutz. Irgendwann gehen sie in Pension und dann haben sie genau die gleichen Probleme mit dieser Pest wie der Normalbürger.

    Sie sind auch der Gewalt, Prügel und Beischlafbereitschaft dieser Brut ausgesetzt. Die fi..en auch alte Omas. Deswegen verstehe ich nach wie vor nicht, daß sie die Politik, die sie derzeit machen auch mit aller Macht umsetzen wollen. Denken die nicht an ihre Zukunft ? Denkt Merkel nicht an die nächsten 2 Jahre, wenn sie in Pension gehen wird ? Allerdings auch nur, wenn man sie aus dem Kanzlersessel operieren kann.

    Weg mit diesem Politikergeschmeiß !
    Wenn ich so aussehen würde wie Sie, würde ich meine Mutter anzeigen.

  7. #177
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.968

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Wenn wir in Zukunft mit Kurden überflutet werden, dann wird es Erdogan erfreuen, er würde sogar helfen das alle Kurden nach Europa auswandern.
    Masseneinwanderung der freundliche Genozid!

  8. #178
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.447

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wenn wir in Zukunft mit Kurden überflutet werden, dann ...
    Guten Morgen.
    Schätzungsweise 90 Prozent der "Iraker" und "Libanesen", sowie 60 Prozent der "Syrer", die hier leben dürften Kurden sein. Von den bereits seit den 70ern hierher importieren Kurden aus der Türkei ganz zu schweigen. Auch bei den Arabischen Clans handelt es sich fast auschließlich um Kurden aus arabischsprachigen Regionen.

  9. #179
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.749

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wenn wir in Zukunft mit Kurden überflutet werden, dann wird es Erdogan erfreuen, er würde sogar helfen das alle Kurden nach Europa auswandern.
    Türken vs. Kurden werden hierzulande noch für mächtig "Unterhaltung" sorgen, da bin ich mir sicher.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  10. #180
    Mitglied Benutzerbild von TottinhoBGL
    Registriert seit
    06.02.2019
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    97

    Standard AW: Seehofer: Können nicht verhindern, daß auch die restlichen 75 % Mittelmeer-Migranten zu uns komm

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Aber mit ihrer Politik fi..en die sich doch auch selber in den Ar..ch. Die sind doch nicht 24 std. lang bis zu ihrem Tod immer Politiker mit Personenschutz. Irgendwann gehen sie in Pension und dann haben sie genau die gleichen Probleme mit dieser Pest wie der Normalbürger.

    Sie sind auch der Gewalt, Prügel und Beischlafbereitschaft dieser Brut ausgesetzt. Die fi..en auch alte Omas. Deswegen verstehe ich nach wie vor nicht, daß sie die Politik, die sie derzeit machen auch mit aller Macht umsetzen wollen. Denken die nicht an ihre Zukunft ? Denkt Merkel nicht an die nächsten 2 Jahre, wenn sie in Pension gehen wird ? Allerdings auch nur, wenn man sie aus dem Kanzlersessel operieren kann.

    Weg mit diesem Politikergeschmeiß !

    Das parasitäre BRD-Politmarionettengesindel macht sich selbstverständlich Gedanken um die eigene Zukunft. Die holen in ihrer aktiven Zeit ihre Schäfchen ins Trockene. Die kassieren ja monatlich recht hohe Beträge vom deutschen Steuerzahler. Und wenn es nicht mehr reicht, dann erhöhen sie sich einfach ihre Diaten. Wenn es dann soweit ist und hier final alles zusammenbricht, verziehen die sich einfach in irgendein Exil, das sie sich zuvor errichtet haben. Die werden schon vorgesorgt haben. Die haben keine Sorgen bezüglich ihrer Zukunft. Die haben sich sicherlich schon auf Kosten der BRD-Arbeits- und Steuersklaven vorgesorgt.

    Und solange all das Politgeschmeiß an Deutschlands Adern saugt und diese hier ihr parasitäres Unwesen treibt, werden sie auch im Privatleben kaum mit der gewöhnlichen Alltagsrealität eines durchschnittlichen berufstätigen BRD-Bürgers in Berührung kommen. Die leben höchstwahrscheinlich abgeschottet in einer Politiker-Parallelgesellschaft ohne großartigen Kontakt zum gemeinen Pöbel.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.10.2018, 23:34
  2. Wagenknecht: "Es können nicht alle kommen"
    Von Eridani im Forum Deutschland
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 21.03.2016, 22:10
  3. Habt ihr auch schon festgestellt, daß man unter W7 verschiedene Dateien nicht mehr speichern kann!
    Von lupus_maximus im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 17:50
  4. 99% der Terrorangrifen können wir verhindern!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.2007, 13:08

Nutzer die den Thread gelesen haben : 165

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben