+ Auf Thema antworten
Seite 15 von 41 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 19 25 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 141 bis 150 von 401

Thema: Ist Trump am Ende?

  1. #141
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.352

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Wer ist hier der Boss?
    Waere Erdogan eine Schwuchtel lutsche Donald Trump ihm den
    Schwanz, damit die Tuerkei weiterhin er in der NATO bleibt.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  2. #142
    Mitglied Benutzerbild von Hank Rearden
    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    1.624

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Ich gestehe alles:
    Ich höre (lese) "Feind-Nachrichten" bzw. sehe "West-Fernsehen"
    Jede Woche lese ich die Schweizer WELTWOCHE:
    In dieser Woche ein aufschlussreicher Artikel über das Trump-Bashing in der Presse: Donald Trump bricht im Journalismus alle bisherigen Rekorde
    Seit Trump am Ruder ist, hat sich die Berichterstattung zu einem weitgehend monothematischen Reporting entwickelt. Es geht fast nur noch um Trumps Missetaten und darum, wer ihn als demokratischer Gegenspieler zur Strecke bringen könnte. Beim Trump-fixierten Spiegel beispielsweise ist er fast doppelt so häufig ein Thema wie Angela Merkel.
    In der Schweiz ist es vergleichbar. Trump schafft es 5849 Mal pro Jahr in die NZZ und in den Tages-Anzeiger.
    Den Artikel gibts [Links nur für registrierte Nutzer] (Leider hinter der Bezahlschranke)
    “Es ist kein Verbrechen volkswirtschaftlich ungebildet zu sein, alles in allem ist es ein spezialisiertes Lehrfach und eines, welches die meisten Leute als »schwarze Wissenschaft« ansehen. Aber es ist ganz und gar unverantwortlich eine laute, lärmende Meinung zu ökonomischen Fragen zu haben, während man sich in diesem Zustand der Unwissenheit befindet.” Murray Rothbard: Egalitarianism as a revolt against nature

  3. #143
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.101

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Waere Erdogan eine Schwuchtel lutsche Donald Trump ihm den
    Schwanz, damit die Tuerkei weiterhin er in der NATO bleibt.
    Wir werden sehen, wie die Zukunft sich entwickelt.

  4. #144
    Freund des Weltuntergangs Benutzerbild von Nationalix
    Registriert seit
    23.09.2008
    Ort
    Dreckloch Berlin
    Beiträge
    20.182

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Wer ist hier der Boss?
    Man kann zu Erdogan stehen wie man will, aber eines muss man ihm lassen: er hat das Selbstbewusstsein mit riesigen Suppenkellen gefressen.
    We must meet the threat with our valor, our blood, indeed with our very lives to ensure that human civilization, not Islam, dominates this galaxy - now and always. (Sky Marshal Dienes, Starship Troopers).


  5. #145
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.218

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  6. #146
    No Loitering! Benutzerbild von Haspelbein
    Registriert seit
    09.08.2005
    Beiträge
    11.183

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Hier ein [Links nur für registrierte Nutzer], der alle prominenten Kandidaten der Demokraten in Unfragen hinter Trump sieht. Ich denke die Demokraten verzetteln sich, d.h. das Impeachment wird als Selbstzweck empfunden, und vor allen Dingen ist es keine konstruktive Politik. Eine Umfrage ist sicherlich nur ein einziger Datenpunkt, aber Nancy Pelosi wird gewusst haben, warum sie so lange mit dem Impeachment zögerte. Er würde nicht nur von Trump als eine Zurücksetzung empfunden werden, sondern betrifft ebenso seine Wähler.
    Der einzige Weg, mit einer unfreien Welt umzugehen, ist, selbst so absolut frei zu werden, dass allein Deine Existenz ein Akt der Rebellion ist.

    Albert Camus

  7. #147
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    225

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Die Mexikaner holen sich ihr Land das sie an die USA
    verloren haben im 19. Jht.,
    durch Demographie zurück in vielen US Bundesstaaten
    stellen die Mexikaner schon die Mehrheit

  8. #148
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    225

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Ich hoffe Trump gewinnt die Wahlen 2020
    danach können sie ihn umlegen, dann eskaliert
    der Bürgerkrieg vollends,
    es gibt ja dort in den USA jeden Tag Schießereien
    und Rassenunruhen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von RGY (24.11.2019 um 11:35 Uhr)

  9. #149
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    999

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Die Mexikaner holen sich ihr Land das sie an die USA
    verloren haben im 19. Jht.,
    durch Demographie zurück in vielen US Bundesstaaten
    stellen die Mexikaner schon die Mehrheit
    Klar, die freuen sich schon alle darauf,
    wenn zukünftig die Drogen-Kartelle vollends das sagen haben.

  10. #150
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    225

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Tyl Beitrag anzeigen
    Klar, die freuen sich schon alle darauf,
    wenn zukünftig die Drogen-Kartelle vollends das sagen haben.
    Die USA zerfällt

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trump und die NATO
    Von C-Dur im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.11.2019, 22:16
  2. Brexit/Trump
    Von solg im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2019, 20:02
  3. Merkel bei Trump
    Von Wolf Fenrir im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 17.12.2017, 13:23
  4. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 16:11
  5. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 09:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 194

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben