+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 28 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 277

Thema: Ist Trump am Ende?

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.059

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen

    päpstlicher als der Papst - der Papst das sind
    Was hast Du gegen den Papst? Der jetzige, Papst Franziskus, ist doch in Ordnung.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.059

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Bring doch mal Fakenews zu den Grünen.
    Davon gibt es doch schon so viele. Da muss ich doch nicht noch.

  3. #13
    Erfinder von USrael Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    65.423

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Eine 2. Amtszeit bekommt Vollidiot Trump nicht, sein größter Fehler war der Befehl zum Angriffskrieg gegen den Iran.
    Er ist ein zu fanatischer 1000%-iger Zionist und päpstlicher als der Papst - der Papst das sind die massgebenden Zionisten in den USA, die wollen keinen WKIII.
    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Was hast Du gegen den Papst? Der jetzige, Papst Franziskus, ist doch in Ordnung.
    Wechsele deinen Augenarzt.


    USrael: Der Schwanz Israel wedelt mit dem Hund USA!
    Nicole: Ein bißchen Frieden ... für diese Erde auf der wir wohnen ... das wünsch ich mir

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.059

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Wechsele deinen Augenarzt.
    Nööö!!!


  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.662

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Trump wird wieder gewählt werden, auch dank solch schwachsinniger Aktionen von den Demokraten. Wahrscheinlich sind die ebenso blöde wie die SPD Leute.
    Was früher einfach Lügner hieß, ist heute bei Linksliberalen gleich ein "Whistleblower".

    Ich erinnere an den schwulen Bundewehrsoldaten, der hunderte Kameraden bei den zuständigen Spitzelstellen als "Nazis" meldete, wobei sich dann heraus stelle, dass er sich alles nur ausgedacht hatte und nichts der Wahrheit entsprach.

    Linke Medien entblöden sich aber immer noch, dieses Kameradenschwein, welchem die Kündigung droht, nun als "Whistleblower" zu bezeichnen...

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    7.059

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Was früher einfach Lügner hieß, ist heute bei Linksliberalen gleich ein "Whistleblower".

    Ich erinnere an den schwulen Bundewehrsoldaten, der hunderte Kameraden bei den zuständigen Spitzelstellen als "Nazis" meldete, wobei sich dann heraus stelle, dass er sich alles nur ausgedacht hatte und nichts der Wahrheit entsprach.

    Linke Medien entblöden sich aber immer noch, dieses Kameradenschwein, welchem die Kündigung droht, nun als "Whistleblower" zu bezeichnen...
    Wer ist das Kameradenschwein?

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.558

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Zitat Zitat von Filofax Beitrag anzeigen
    Was früher einfach Lügner hieß, ist heute bei Linksliberalen gleich ein "Whistleblower".

    Ich erinnere an den schwulen Bundewehrsoldaten, der hunderte Kameraden bei den zuständigen Spitzelstellen als "Nazis" meldete, wobei sich dann heraus stelle, dass er sich alles nur ausgedacht hatte und nichts der Wahrheit entsprach.

    Linke Medien entblöden sich aber immer noch, dieses Kameradenschwein, welchem die Kündigung droht, nun als "Whistleblower" zu bezeichnen...
    Medial gehypte Whistleblower empfinde ich eher als Sprachrohre des Sytems. Aber über Bande, indirekt...

  8. #18
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.869

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    wo genau liegt der unterschied zwischen Snowden und dem aktuellen "Verräter"?
    warum muss der eine fliehen und der andere ist rechtlich geschützt?

    Wie sind denn die Gesetze in den USA?

    gibt es ein Gesetz das aussagt wenn man Geheimnisse von Trump verrät bekommt man einen Orden, aber wenn man Geheimnisse von Obama oder anderen Präsidenten verrät uss man fliehen....wusste gar nicht das die Verfassung so etwas vorsieht.....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Beiträge
    2.187

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Noch lange nicht.
    Alles andere ist Wunschdenken seiner Gegner und Feinde!

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von antiseptisch
    Registriert seit
    12.08.2017
    Beiträge
    4.190

    Standard AW: Ist Trump am Ende?

    Es hat doch bis jetzt noch nie ein erfolgreiches Amtsenthebungsverfahren gegeben. Nixon ist vorher zurückgetreten. Und Watergate war viel schlimmer.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trump und die NATO
    Von C-Dur im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 28.11.2019, 22:16
  2. Brexit/Trump
    Von solg im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2019, 20:02
  3. Merkel bei Trump
    Von Wolf Fenrir im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 553
    Letzter Beitrag: 17.12.2017, 13:23
  4. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2017, 16:11
  5. Der Donald Trump Insult Generator / Der Donald Trump Beleidigungsgenerator
    Von Bergischer Löwe im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.12.2015, 09:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 186

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben