+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 25 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 246

Thema: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.718

    Standard Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Hallo,

    Spreewälder Hirsemühle:
    Biomärkte schmeißen AfD-Müsli aus den Regalen
    „Spreewälder Hirsemühle“ fliegt Nach heftigem Klima-Streit: Biomärkte listen Müsli von AfD-Unternehmer aus

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Das Logo des Unternehmens Alnatura, aufgenommen in einem Alnatura Markt.

    Donnerstag, 03.10.2019, 17:42

    Der Biokonzern Alnatura hat Produkte der Firma „Spreewälder Hirsemühle“ aus seinen Regalen verbannt. Zuvor hatte die Leipziger Ökokette Bio Mare darauf hingewiesen, dass der Geschäftsführer des Ökobetriebs aus der Lausitz Mitglied der AfD ist und ihn ebenfalls ausgelistet. …


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ein Skandal hoch zehn. der mit einer Strafanzeige geahndet werden muß, denn niemand darf wegen usw.!!!!

    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

  2. #2
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Ein Skandal hoch zehn. der mit einer Strafanzeige geahndet werden muß, denn niemand darf wegen usw.!!!!

    kd
    Mit Verlaub gesagt ist das " scheissegal " weil es der gemeine Poebel " billig " haben will!

    Beispiel ist dafuer der Erfolg der Discounter, allen voran dabei Aldi (Albrecht Familie) und
    LIDL (Schwarz Familie)! Alle Mahner die bereits Ende der 60er Jahre vor einer absehbaren
    Konzentration im Einzelhandel gewarnt haben, wurde entweder nicht gehoert oder verhoehnt.

    Man konnte heute vor jeder Aldi und LIDL Filiale gut erkennbare Transparente aufstellen
    auf denen staende " Kauft nicht bei Juden "!

    Keinen der ALDI und LIDL Kunden interessierte das!

    Sie kauften weiter bei den Billigdiscountern der " Nasenbandenmafiafamilienklans " und dabei
    nawhmen sie entweder billigend oder duldend in Kauf das sich die profitgierigen Juden mit den
    Millardengewinnen eine " goldene Nase " verdienen.

    Wenn der Preis stimmt setzt beim gemeinen Poebel der Verstand voellig aus!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  3. #3
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    23.096

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Ein Skandal hoch zehn. der mit einer Strafanzeige geahndet werden muß, denn niemand darf wegen usw.!!!!

    kd
    Bio Mare-Reupert bezieht also lieber, "völlig klimaneutral" seine Hirse aus der Ukraine und aus China!

    Grenzdebiles Gesindel!!!!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    32.929

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Ein Skandal hoch zehn. der mit einer Strafanzeige geahndet werden muß, denn niemand darf wegen usw.!!!!

    kd
    Geht es in diesem Irrenhaus eigentlich noch dümmer?
    Sie geben vor etwas zu bekämpfen, was sie selbst verkörpern!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2006
    Beiträge
    7.554

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    Hallo,



    Ein Skandal hoch zehn. der mit einer Strafanzeige geahndet werden muß, denn niemand darf wegen usw.!!!!

    kd
    Wenn ein Firmeninhaber AfD - Mitglied ist, handelt es sich dann also um ein "AfD - Müsli"

    Was ist dann ein Müsli, bei dem der Firmeninhaber Grünen - Mitglied ist?

    Ist das dann ein "Deutschland verrecke Müsli?"

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.116

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub gesagt ist das " scheissegal " weil es der gemeine Poebel " billig " haben will!

    Beispiel ist dafuer der Erfolg der Discounter, allen voran dabei Aldi (Albrecht Familie) und
    LIDL (Schwarz Familie)! Alle Mahner die bereits Ende der 60er Jahre vor einer absehbaren
    Konzentration im Einzelhandel gewarnt haben, wurde entweder nicht gehoert oder verhoehnt.

    Man konnte heute vor jeder Aldi und LIDL Filiale gut erkennbare Transparente aufstellen
    auf denen staende " Kauft nicht bei Juden "!

    Keinen der ALDI und LIDL Kunden interessierte das!

    Sie kauften weiter bei den Billigdiscountern der " Nasenbandenmafiafamilienklans " und dabei
    nawhmen sie entweder billigend oder duldend in Kauf das sich die profitgierigen Juden mit den
    Millardengewinnen eine " goldene Nase " verdienen.

    Wenn der Preis stimmt setzt beim gemeinen Poebel der Verstand voellig aus!
    Bei Vielen muss der Preis stimmen, weil sie sich andere Preise gar nicht mehr leisten können
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  7. #7
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Bei Vielen muss der Preis stimmen, weil sie sich andere Preise gar nicht mehr leisten können
    Das stimmt! Daher sind viele auch von den Discounterkraken abhaengig!
    Diese Abhaengigkeit zu schaffen ist eine Taktik in der Strategie gezielter
    Konzentration des Einzelhandels. Konzentration = Marktmacht!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  8. #8
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.718

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Mit Verlaub gesagt ist das " scheissegal " weil es der gemeine Poebel " billig " haben will!

    Beispiel ist dafuer der Erfolg der Discounter, allen voran dabei Aldi (Albrecht Familie) und
    LIDL (Schwarz Familie)! Alle Mahner die bereits Ende der 60er Jahre vor einer absehbaren
    Konzentration im Einzelhandel gewarnt haben, wurde entweder nicht gehoert oder verhoehnt.

    Man konnte heute vor jeder Aldi und LIDL Filiale gut erkennbare Transparente aufstellen
    auf denen staende " Kauft nicht bei Juden "!

    Keinen der ALDI und LIDL Kunden interessierte das!

    Sie kauften weiter bei den Billigdiscountern der " Nasenbandenmafiafamilienklans " und dabei
    nawhmen sie entweder billigend oder duldend in Kauf das sich die profitgierigen Juden mit den
    Millardengewinnen eine " goldene Nase " verdienen.

    Wenn der Preis stimmt setzt beim gemeinen Poebel der Verstand voellig aus!
    Der von Dir genannte "Pöbel" kauft aber nicht im Bio-Markt! Dort kauft der saturierte Mittelstand, wie die geparkten Autos zeigen. Die Ära der Henna-gefärbten Schlabberlook-Kundinnen ist vorbei. Jedenfalls habe ich schon lange nicht mehr diesen Frauen-Typ gesehen. Die Hare-Krishnas gibts ja auch nicht mehr.


    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.116

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Das stimmt! Daher sind viele auch von den Discounterkraken abhaengig!
    Diese Abhaengigkeit zu schaffen ist eine Taktik in der Strategie gezielter
    Konzentration des Einzelhandels. Konzentration = Marktmacht!
    Wer es kann , kauft vielleicht auf dem Wochenmarkt. Auf manchen Wochenmärkten ist der Kram billiger, aber oft genug leider auch teurer. Wer selbst einen Garten hat, kann die Erzeugnisse mit den Nachbarn tauschen - so mache ich es
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  10. #10
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.718

    Standard AW: Es ist wieder soweit: Kauft nicht bei Ju....äh AfD!

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Wer es kann , kauft vielleicht auf dem Wochenmarkt. Auf manchen Wochenmärkten ist der Kram billiger, aber oft genug leider auch teurer. Wer selbst einen Garten hat, kann die Erzeugnisse mit den Nachbarn tauschen - so mache ich es
    Die BRD-Landwirtschaft wurde bewußt zerstört, um uns in Abhängigkeit der Lebensmittelindustrie zu bringen. Ohne Lebensmittel-Importe könnten wir nicht überleben! Hier am Wochenmarkt stehen die Kunden insbesondere am Obst-/Gemüsestand von 9 -13 Uhr durchgehnd Schlange trotz höherer Preise.

    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kauft nicht bei Deutschen!
    Von spezialeinheit im Forum Europa
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 08:13
  2. Es ist mal wieder soweit....
    Von Württemberger2 im Forum Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 19:14
  3. ist es schon wieder soweit ?
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 09:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 202

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben