+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 55 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 546

Thema: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

  1. #1
    Gehirnnutzer Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.003

    Standard Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Angefeuert durch ihren Hype und die Klimapanik wollen die Grünen nun im Oktober den Bundestag abstimmen lassen.

    Wenn das klappt, dürft ihr nur noch mit max. 130 über die Autobahn zuckeln. Politiker bekommen dann sicher Sondergenehmigungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Ort
    Im Westen :-)
    Beiträge
    3.626

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Angefeuert durch ihren Hype und die Klimapanik wollen die Grünen nun im Oktober den Bundestag abstimmen lassen.

    Wenn das klappt, dürft ihr nur noch mit max. 130 über die Autobahn zuckeln. Politiker bekommen dann sicher Sondergenehmigungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Politiker bekommen dann sicher Sondergenehmigungen. — jeder dieser Hohlkörper im eigenem Dienstfahrzeug – ähnlich wie bei der Einzel - Fliegerei
    Einige kennen mich - viele können mich.

  3. #3
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    2.990

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Angefeuert durch ihren Hype und die Klimapanik wollen die Grünen nun im Oktober den Bundestag abstimmen lassen.

    Wenn das klappt, dürft ihr nur noch mit max. 130 über die Autobahn zuckeln. Politiker bekommen dann sicher Sondergenehmigungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Wenn alle nur 130 km/h fahren, nützen auch Sondergenehmigungen kaum was. Die deutschen Autobahnen sind so dermaßen überfüllt. Da kommst Du mit der Genehmigung, theoretisch 200 km/h fahren zu dürfen auch nicht weit.

  4. #4
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.044

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Die Grünen wettern auch gegen "Vielfliegerei" und nun wollen sie Tempo 130 auf Autobahnen einführen...
    Frage, warum sollte sich dann noch jemand einen Porsche kaufen ?!
    Ich vermute, die Grünen verfolgen ein ganz bestimmtes Ziel...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #5
    Gehirnnutzer Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.003

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Dann müssen die Kartoffeln eben rechts fahren. Überholen bringt sowieso nichts mehr.
    Politiker und Promis bekommen die linke Spur.

    „Ein Tempolimit wäre ein Gebot der Vernunft für eine aufgeklärte Gesellschaft im 21. Jahrhundert“, sagte Grünen-Politiker Cem Özdemir

  6. #6
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.044

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Nun also wollen sie Tempo 130 auf Autobahnen einführen...

    Frage, warum sollte sich dann noch jemand bspw. einen Porsche kaufen ?!

    Ich vermute, die Grünen verfolgen ein ganz bestimmtes Ziel...

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    716

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Angefeuert durch ihren Hype und die Klimapanik wollen die Grünen nun im Oktober den Bundestag abstimmen lassen.

    Wenn das klappt, dürft ihr nur noch mit max. 130 über die Autobahn zuckeln. Politiker bekommen dann sicher Sondergenehmigungen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Hätte man mir mit 25 oder 30 Jahren die Frage gestelllt, hätte ich auch gesagt. Bloß kein Templimit, freie Fahrt für freie Bürger. Tempolimt 300 km/h.

    Heute ist es mir ziemlich egal. Ich fahre eh nicht mehr so viel und wenn dann max. mit 120 km/h über die Autobahn.

    Mit dem Alter wird die Zeit relativ.
    Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges
    und nach der
    Jagd
    ----> Otto von Bismarck <----

  8. #8
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.044

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Dann müssen die Kartoffeln eben rechts fahren. Überholen bringt sowieso nichts mehr.
    Politiker und Promis bekommen die linke Spur.

    „Ein Tempolimit wäre ein Gebot der Vernunft für eine aufgeklärte Gesellschaft im 21. Jahrhundert“, sagte Grünen-Politiker Cem Özdemir
    Der grüne Vielflieger sagt so vieles, wenn der Tag lang ist...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    716

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Die Grünen wettern auch gegen "Vielfliegerei" und nun wollen sie Tempo 130 auf Autobahnen einführen...
    Frage, warum sollte sich dann noch jemand einen Porsche kaufen ?!
    Ich vermute, die Grünen verfolgen ein ganz bestimmtes Ziel...

    In Amerika kaufen sich die Leute auch einen Porsche und dort gibt es seit Jahrzehnten das Speed Limit.
    Es wird niemals so viel gelogen wie vor der Wahl, während des Krieges
    und nach der
    Jagd
    ----> Otto von Bismarck <----

  10. #10
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    17.714

    Standard AW: Grüne machen Ernst: Tempo 130 auf Autobahnen

    Hallo,

    München-Frankfurt ist ein endloser LKW-Parkplatz und "freie Fahrt" sowieso nur noch ganz selten möglich, da Abertausende Schilder mit Geschwindigkeitsbegrenzungen daran hindern. In Österreich ist 130 längst üblich und brauche im Schnitt auch nicht länger für 100 km wie hierzulande.

    Deshalb: Mir ists wurscht, zumal ich beruflich nicht mehr durchs Land brettern muß

    kd
    Frankfurt am Main, Offenbach, Heilbronn, Sindelfingen – in diesen und anderen Städten sind Deutsche ohne Migrationshintergrundnur noch die grösste Gruppe, stellen aber keine absolute Mehrheit mehr dar.(„Westfernsehen“ NZZ 09.07.19) Es gibt keinen "großen Austausch der Bevölkerung" nur Verschwörungstheorien (BP Steinmeier SED-Einheitspresse welt 17.05.19) Wer lügt denn hier?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Kaaskopje machen ernst! - Holland will zum Mars!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 14:03
  2. Salafisten machen ernst: Vollschleier-TV in Ägypten!
    Von Houseworker im Forum Krisengebiete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 09:09
  3. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 11:56
  4. Ägypter machen ernst!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 19:14
  5. Bremen führt als erstes Bundesland Tempo 120 auf Autobahnen ein
    Von Tratschtante im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 12:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 214

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben