+ Auf Thema antworten
Seite 51 von 70 ErsteErste ... 41 47 48 49 50 51 52 53 54 55 61 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 501 bis 510 von 695

Thema: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

  1. #501
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.047

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    äh und wie bezeichnest es denn Du, wenn in deutschen Städten Deutsche nicht mehr in der Mehrheit sind? Und was soll denn daran so toll sein


    kd
    Internationalsozialisten / Marxisten empfinden die Umwandlung von monoethnischen Gesellschaften und Kulturen zu einer multiethnischen Verbreiung von Gesellschaften und Kulturen, also zu einer globalen einheitlichen Masse, als das Höchste ihrer Ideologie!

    Bis dieses Ziel erreicht ist, werden die unterschiedlichen Gesellschaften und Kulturen mißbraucht und gegenseitig aufgehetzt, so sie sich der marxistischen internationalsozilistischen Ideologie verschließen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #502
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.307

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    äh und wie bezeichnest es denn Du, wenn in deutschen Städten Deutsche nicht mehr in der Mehrheit sind? Und was soll denn daran so toll sein


    kd
    In deutschen Städten sind Deutsche in der Mehrheit.
    Teilen ist das neue Haben.

  3. #503
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.307

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Stimmt! Offiziell heißt die Terminologie Völkermord und Verbrechen gegen die Menschlichkeit:





    Mittlerweile geht der Mainstream gar dazu über, Menschen, welche den menschengemachten Klimawandel "leugnen" als psychisch Kranke zu stigmatisieren!

    Es ergibt sich hier also eine Melange an Diffamierungen und Stigmatisierungen der Menschen, an welchen du dich mit der "Verschwörungstheorie" munter beteiligst, ihre Meinung über Vorgänge zum Ausdruck bringen, welche für jeden unübersehbar sind!
    Auweia, das ist alles ganz schön finster. Wie gut, dass du und deine Gesinnungskameraden diese gigantische Verschwörung aufgedeckt habt.
    Teilen ist das neue Haben.

  4. #504
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    In deutschen Städten sind Deutsche in der Mehrheit.
    In Duisburg Marxloh z.B. schon nicht mehr. Der Migrantenanteil liegt da über 50%.

  5. #505
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.417

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    In Duisburg Marxloh z.B. schon nicht mehr. Der Migrantenanteil liegt da über 50%.

    Du warst garantiert noch nie in Marxloh, nicht mal in der Nähe und hast diese Zahl aus den MSM.
    Wenn du in solchen Stadtteilen einen einzigen autochthonen Deutschen siehst, der dort auch noch wohnaft ist, dann ist das, ohne übertreiben zu wollen, fast schon eine kleine Sensation.

  6. #506
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.047

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Auweia, das ist alles ganz schön finster. Wie gut, dass du und deine Gesinnungskameraden diese gigantische Verschwörung aufgedeckt habt.
    Ja, das ist finster, aber die Wahrheit!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  7. #507
    GESPERRT
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    15.785

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen

    Du warst garantiert noch nie in Marxloh, nicht mal in der Nähe und hast diese Zahl aus den MSM.
    Wenn du in solchen Stadtteilen einen einzigen autochthonen Deutschen siehst, der dort auch noch wohnaft ist, dann ist das, ohne übertreiben zu wollen, fast schon eine kleine Sensation.
    Nein, war ich auch nicht. Von Wikipedia habe ich die Zahl. Ich hatte die schonmal genau im Kopf, nur grade nicht. Sind aber wohl 2017 gerundet 64% gewesen. Und gesamt Duisburg - was ganz interessant ist - 2015 gerundet 29% und 2017 schon 34%.

    Und mich zieht da auch nichts hin.

    Ach so, und in bestimmten Altersgruppen ist der Anteil schon bei über 90%. Also der Drops ist gelutscht. Da wird sich keiner mehr irgendwo reinintegrieren.

  8. #508
    Geordnetes Chaos Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Nirgendwo
    Beiträge
    38.037

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Esreicht! Beitrag anzeigen
    äh und wie bezeichnest es denn Du, wenn in deutschen Städten Deutsche nicht mehr in der Mehrheit sind? Und was soll denn daran so toll sein


    kd
    Er unterscheidet nicht zwischen deutsch und was weiß ich ... er ist gar nicht darauf aus, die eigene Kultur vor anderen zu bewahren. Das ist der Unterschied zwischen euch. Er glaubt, alle Menschen seien gleich und verteidigt sie ... auch wenn sie seine Werte nicht teilen. Sind sie in der Mehrzahl, wird er seine Werte halt ändern müssen. Das ist wie mit den Schwulen und Juden, die hier homophobe Antisemiten willkommen heißen. Das ist eine Art selbstzerstörerisches Denken, in sich unlogisch. Du brauchst denen die Unlogik nicht erklären, sie erkennen sie nicht. Sie sind lieber anständig als clever.
    Für mich ein Auswuchs der Wohlstandsverwahrlosung und deutliches Zeichen emotionaler Instabilität in Zeiten des Überflusses und der chronischen Langeweile. In jedem Fall ein logischer Irrtum, der sich entweder auf die eine oder die andere Art korrigieren wird.

  9. #509
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.991

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Bewegung der Dumm Lächerlichen, die keinen Job haben, weil zu blöde. Carola Rackete ist auch dabei, wie im Kindergarten der smartphone verblödung


  10. #510
    Mitglied Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    26.836

    Standard AW: Extinction Rebellion: Die nächste Klimabewegung, die aus dem Nichts auftaucht

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    In deutschen Städten sind Deutsche in der Mehrheit.
    Deutsche Staatsbürger vielleicht.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. BRD: Die verpasste Rebellion
    Von Van der Graf Generator im Forum Deutschland
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 08:07
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 15:53
  3. Rebellion in der FDP?
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2010, 07:18
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 16:54
  5. Wer den Reichen nichts nimmt, kann den Armen nichts geben.
    Von sunbeam im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 172
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 13:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 230

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben