+ Auf Thema antworten
Seite 119 von 332 ErsteErste ... 19 69 109 115 116 117 118 119 120 121 122 123 129 169 219 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.181 bis 1.190 von 3319

Thema: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

  1. #1181
    Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    2.267

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Das Leben in der BRD wird immer aufregender.
    Genau. Besonders dann, wenn man unbewaffnet ist! Gegen Stümper würde das helfen.

  2. #1182
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    6.208

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von Pillefiz Beitrag anzeigen
    Ich könnte den ganzen Tag im Strahl kotzen. Keinem Juden ist ein Haar gekrümmt worden, aber jetzt kann wieder prima gejammert werden. Und die AfD-Hetze kriegt ordentlich Futter.
    Ja, und die deutschen Opfer sind völlig unwichtig. Statt dessen wird einer beschädigten Tür kondoliert.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Treue, die am Eisen nicht zerbricht, schmilzt auch nicht im Feuer.

  3. #1183
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.725

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Die AfD ist an gar nichts schuld. Die Altparteien sind an allem schuld, weil sie an jedem Tag den Gott vergehen läßt, das deutsche Volk verraten. Der Anschlag ist doch eindeutig Wahlkampfhilfe für Ramelow.
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  4. #1184
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.745

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ja, und die deutschen Opfer sind völlig unwichtig. Statt dessen wird einer beschädigten Tür kondoliert.
    Und wir können uns tagelang das Geseier anhören.
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  5. #1185
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    4.725

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Die Attentäter heißen in Deutschland jetzt wohl immer Stephan mit -ph als Vornamen oder wie.
    Hans Püschel:

    Wenn ich Nazi bin, nur weil ich mit Leib und Seele für Deutschland einstehe, dann bin ich stolz, ein Nazi zu sein!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  6. #1186
    Mitglied Benutzerbild von Genesis
    Registriert seit
    01.05.2019
    Ort
    Köterrasseland, leider
    Beiträge
    819

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Und ich hatte schon einmal erneut schiss, ich wäre mittlerweile selber zum Tasten-Rambo mutiert.

  7. #1187
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von SprecherZwo Beitrag anzeigen
    Die Opfer waren keine Juden, falls du das noch nicht mitbekommen hast.
    Das ist aber nur dem glücklichen Umstand zu verdanken, dass der Schwachkopf die Synagogentür nicht öffnen konnte. Ziel des Anschlags war eindeutig die jüdische Gemeinde.
    Teilen ist das neue Haben.

  8. #1188
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    12.807

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Das ist aber nur dem glücklichen Umstand zu verdanken, dass der Schwachkopf die Synagogentür nicht öffnen konnte. Ziel des Anschlags war eindeutig die jüdische Gemeinde.
    Er hätte sie selbstverständlich öffnen können. Die Einfahrt stand ein Stück weit offen und war nur mit einer Kette gesichert. Für ein Auto kein Problem. Er hätte auch einfach über die Mauer klettern können, sonderlich hoch war die nicht. Selbst den Versuch einfach mal zu klingeln hat er nicht unternommen.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  9. #1189
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    39.065

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von Ansuz Beitrag anzeigen
    Ja, und die deutschen Opfer sind völlig unwichtig. Statt dessen wird einer beschädigten Tür kondoliert.
    Die Juden in der Synagoge haben Glueck gehabt weil der Taeter strategisch und taktisch
    unterbelichtet war. Ein Amoktaeter vom Schlage Breiviks haette zunaechste fuer Ablenkung
    gesorgt, mit Zeitzuendern ausgestattete Bomben vor dem Landtag in Sachsen-Anhalt zur
    Detonation gebracht, sich als " Rabbi " verkleidet und fuer die massive Tuer der Synagoge
    einen Schluesseldienst bestellt und nach Einlass die Mesusa am Tuerpfosten gekuesst.
    Geändert von ABAS (10.10.2019 um 18:39 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #1190
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    890

    Standard AW: Vorfall nahe Synagoge Mehrere Tote bei Schießerei in Halle

    Zitat Zitat von skinner71 Beitrag anzeigen
    ....
    Ist das bei den Juden normal das die beim "Gottesdienst" die Tür abschließen? Na egal hat ja zum Glück schlimmeres verhindert.
    Normalerweise stehen vor einer Synagoge 1 oder 2 Polizeiwagen mit je 2 Mann Besatzung.
    Zumindest ist das in meiner Stadt so.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schüsse in Halle mind. 2 Tote
    Von Erik der Rote im Forum Themen des Tages - aktuelle Schlagzeilen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2019, 14:07
  2. Amoklauf in Franken - mehrere Tote
    Von Candymaker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2015, 12:50
  3. Geiselnahme bei Zwangsräumung – Mehrere Tote ?
    Von bernhard44 im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 269
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 14:30
  4. Tote bei Schießerei in Spielzeuggeschäft
    Von Voortrekker im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 14:35
  5. Tote bei Schießerei an Amish-Schule in USA
    Von Naduk im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.10.2006, 18:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 355

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben