+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 103

Thema: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von Tyl
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    959

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der Innenminister kann dennoch einfach so was verbieten.
    Und guckt danach dumm aus der Wäsche, wenn ein Gericht das Verbot aufhebt.
    Das würde nämlich derzeit bei der IB passieren.

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Anita Fasching Beitrag anzeigen
    Blinder Aktionismus, nichts weiter.
    Keine Gruppierung/Partei hat was mit Halle zu tun, es war ein (gestörter) Einzeltäter. Welcher Rechtsextreme bei Verstand bringt denn unschuldige Landsleute um?
    Hier werden wieder Bauern geopfert, und die Demokröten klatschen bei diesem Unrechtsstaatvorgehen.
    Wobei anzumerken ist, dass es seit Jahrzehnten immer wieder mal Rechtsextreme gab, die nicht bei Verstand waren. Im Vergleich zu den vielen schweren Straftaten von Leuten, die trotz aller Bemühung nicht dem rechtsextremen Lager zuzuordnen waren, ist diese Zahl aber verschwindend gering.
    Ich denke, wir können es uns gut erlauben, bei der Wahrheit zu bleiben. Die Wahrheit muss nur von der richtigen Seite angeleuchtet werden. Dann spricht sie für uns und nicht gegen uns.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  3. #33
    Mitglied Benutzerbild von solg
    Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    6.557

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Ist doch inzwischen klar geworden. Es sind die Gamer. Seehofer will als "kluger Kopf" nicht auf den verrosteten Nazizug aufsteigen sondern sucht sich andere Tätergruppen, die ihm etwas realistischer scheinen. Leider ist sein Kopf dann doch nicht so klug, denn die Gamer für die Morde verantwortlich zu machen hat ihm irgendein völlig verdummter Staatssekretär eingeredet. Seehofer hat mit Sicherheit noch nie einen Egoshooter gespielt. Vielleicht sollte er sich lieber mal bei seinem VS umhören.
    Was ihn natürlich nicht davon abhalten sollte seine dezidierte Meinung zum Thema kundzutun. Schließlich gibt es ja auch respektierte Astronomen und Raketeningenieure, die noch nie im All waren.

  4. #34
    nicht meine Räson Benutzerbild von Anita Fasching
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Prussia
    Beiträge
    9.029

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Wobei anzumerken ist, dass es seit Jahrzehnten immer wieder mal Rechtsextreme gab, die nicht bei Verstand waren. Im Vergleich zu den vielen schweren Straftaten von Leuten, die trotz aller Bemühung nicht dem rechtsextremen Lager zuzuordnen waren, ist diese Zahl aber verschwindend gering.
    Ich denke, wir können es uns gut erlauben, bei der Wahrheit zu bleiben. Die Wahrheit muss nur von der richtigen Seite angeleuchtet werden. Dann spricht sie für uns und nicht gegen uns.
    Ich bestreite ja nicht, dass er Gedanken und geplante Taten in sich trug, die man gemeinhin als rechtsextrem klassifiziert.
    Nur ist er psychisch bewiesenermassen nicht ganz knusper. Und er war Einzeltäter.
    Das System sieht hier aber ein große Chance, durch konstruierte Vorwürfe politisch ungeliebte Gruppen durch einen verbrecherischen Rundumschlag auszubremsen.
    Dem BRD-System ist das zuzutrauen, und nichts neues. Was wirklich absurd ist, wie die hirngewaschenen Zombies noch darauf abfahren.
    Kannnste nicht besser hinbekommen in einem Blockbuster.
    Adler sterben und die Ratten gedeih'n.
    Tausend Scherben und wo Freiheit war Stein, nur Stein.


  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Für was steht die Chiffre ST. PAULI ? Schutztruppe Pauli?
    Keine Ahnung, der Mann. "St. Pauli" steht für "Friedrich Wilhelm ErnSt Paulus",
    also die Koseform für den General, der in der DDR seine subversive Tätigkeit für das Reich ausgeübt hat.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Anita Fasching Beitrag anzeigen
    Ich bestreite ja nicht, dass er Gedanken und geplante Taten in sich trug, die man gemeinhin als rechtsextrem klassifiziert.
    Nur ist er psychisch bewiesenermassen nicht ganz knusper. Und er war Einzeltäter.
    Das Systen sieht hier aber ein große Chance, durch konstruierte Vorwürfe politisch ungeliebte Gruppen durch einen verbrecherischen Rundumschlag auszubremsen.
    Dem BRD-System ist das zuzutrauen, und nichts neues. Was wirklich absurd ist, wie die hirngewaschenen Zombies noch darauf abfahren.
    Kannnste nicht besser hinbekommen in einen Blockbuster.
    Dem ist leider nichts hinzuzufügen.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  7. #37
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.314

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von solg Beitrag anzeigen
    Was ihn natürlich nicht davon abhalten sollte seine dezidierte Meinung zum Thema kundzutun. Schließlich gibt es ja auch respektierte Astronomen und Raketeningenieure, die noch nie im All waren.
    Die allerdings deswegen respektiert sind weil sie eben nicht kenntnislosen Scheiß erzählen. Um bei deinem leicht lendenlahmen Beispiel zu bleiben: Seehofer hat auch noch nie einen Egoshooter programmiert.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  8. #38
    Hasst Volksverräter! Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    49.600

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, der Mann. "St. Pauli" steht für "Friedrich Wilhelm ErnSt Paulus",
    also die Koseform für den General, der in der DDR seine subversive Tätigkeit für das Reich ausgeübt hat.
    Hä?

    Wie konnte man in der DDR eine subversive Tätigkeit für ein Reich ausüben, das es zu diesem Zeitpunkt gar nicht mehr gab?

    Oder ist ein anderes Reich als das Dritte Reich gemeint? Welches Reich?
    .
    „Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers“.

  9. #39
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.083

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Bei der im Land grassierenden Hysterie würde es mich nicht wundern, wenn irgendwann gegen das hpf vorgegangen wird.

  10. #40
    BRD verrecke! Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    9.371

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Tyl Beitrag anzeigen
    Und guckt danach dumm aus der Wäsche, wenn ein Gericht das Verbot aufhebt.
    Das würde nämlich derzeit bei der IB passieren.
    Ich würde nicht so ein Gottvertrauen in die BRD-Gerichte haben.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 13:15
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 19:40
  3. Rechtsextreme dürfen nicht mehr "Neger" sagen
    Von pittbull im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 623
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 14:31
  4. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 17:08
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 13:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben