+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 103

Thema: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

  1. #71
    Mitglied Benutzerbild von Rhino
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Transvaal
    Beiträge
    6.354

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    Eher nicht. Die Zeiten sind vorbei. Die Linken hatten mächtige Verbündete, Ost-Geheimdienste, militärisches Training bei den Palästinensern und Jemeniten, aktive Sympathisanten in der Bevölkerung. Verglichen zu heute hatten die Linken einen Waldspaziergang und wurden doch gekillt oder verfaulten in Hochsicherheitsbunkern. Bewirkt haben sie garnichts. Wie sollten sich heute unorganisierte Einzeltäter durchkämpfen? Die wären völlig chancenlos.
    Mit Gewalt haben die Linken nich viel bewirkt.
    Aber mit dem "Marsch durch die Institutionen" durchaus Einiges.

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    solange pi-news nicht geschlossen wird solange braucht sich auch das Forum keine Sorgen machen - ich denke die Reichweite und der Dorn im auge durch pi ist wesentlich grösser als des Forums hiers.
    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Wenn alledings pinews verboten würde und auch entsprechende youtuber, dann ist eh alles möglich , dann sind wir huier tatsächlich in der DDR 2.0 oder in China etc....
    Vom "Dorn im Auge" weiss ich nichts. Aber gelaenge es PI-News zu verbieten, haette man einen nuetzlichen Praezedenzfall.
    Wahrheit Macht Frei!

  2. #72
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.068

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Seehofer spricht nur von "rechtsextremen" Gruppierungen,
    "linksextreme" Gruppierungen scheinen diesen "Saubermann" wohl nicht zu interessieren ?!
    Da sieht man, wie dumm (doof) der ist.
    Dumm (doof) ist vor allem der Großteil seiner Wähler...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    4.147

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Rhino Beitrag anzeigen
    Mit Gewalt haben die Linken nich viel bewirkt.
    Aber mit dem "Marsch durch die Institutionen" durchaus Einiges.

    Vom "Dorn im Auge" weiss ich nichts. Aber gelaenge es PI-News zu verbieten, haette man einen nuetzlichen Praezedenzfall.
    Warum sollte der Staat PI-News verbieten? Das sind militante Israelfreunde.Auch in der CSU hat PI-News viele Fans.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  4. #74
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.100

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius, (der Bonze, der damals keine Zeit hatte, den Hinterbliebenen von Daniel Siefert zu kondolieren, dafür lieber eine bereits abgeschobene Zigeunerfamilie aus dem Kosovo zurückholte) möchte die AfD verbieten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Der blöde Hund kennt das Gedankengut des Flügels doch überhaupt nicht.

    Ich bekenne mich offen zum Flügel. Bin aber keine Beamtin.



    Aha.
    Mich würde einmal interessieren, was genau er gegen den Flügel vorzubringen hat? Haben wir schon einmal Gewalt angewendet, oder gar jemanden verletzt, haben wir schon mal jemanden beleidigt? Außer meiner Wenigkeit, die den Bonzen gerade als blöden Hund bezeichnet hat. Aber bei solchen Leuten könnte ich meine guten Manieren vergessen und ausfällig werden.
    Siehe es mal so, die Bonzen der im steten Niedergang begriffenen Spezialdemokraten schlagen immer hysterischer um sich. Allerdings muß ich auch feststellen, daß die Masse der Westdeutschen komplett verpeilt ist und gar nicht merken wie sie gehirngewaschen und manipuliert werden.

  5. #75
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.082

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    @romeo: ich befürchte Du hast recht.
    Wenn aber spezielle die Westdeutschen so verpeilt sind, warum hat Thüringen dann einen MP der Mauermörder und bekennender Kommunist und Umvolker?
    Ausrutscher,was?
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #76
    Mitglied Benutzerbild von romeo1
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    27.100

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    @romeo: ich befürchte Du hast recht.
    Wenn aber spezielle die Westdeutschen so verpeilt sind, warum hat Thüringen dann einen MP der Mauermörder und bekennender Kommunist und Umvolker?
    Ausrutscher,was?
    Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht. Allerdings sind auch große Teile der Ostdeutschen auch nicht viel anders, wobei der Anteil derjenigen, die Merkels Selbstmordkurs ablehnen, viel größer ist.

  7. #77
    Mitglied Benutzerbild von Gefr. Meyer
    Registriert seit
    16.10.2017
    Ort
    Gottseidank nicht in Bremen!
    Beiträge
    883

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Swesda Beitrag anzeigen
    ... Bewirkt haben sie garnichts. Wie sollten sich heute unorganisierte Einzeltäter durchkämpfen? Die wären völlig chancenlos.
    Würde ich nicht sagen. Siehe Breivik. Unentdeckt und effektiv. Er hat seinen politischen "Feind" genau dort getroffen wo es ihm am meisten wehtut - am linken Nachwuchs. Die nachfolgende Generation anzugreifen ist ein strategisch, kluger Zug. Jetzt stell Dir 10 davon vor. 100, 1000. Und kein Sicherheitsapparat kann etwas dagegen tun. Völlig Chancenlos sieht anders. Das Problem der Rechten wird aber wohl eher sein, dass sie für solche Aktionen zu zahm sind.
    You know what they say about getting chased by a Bear? - No need to outrun the Bear -- as long as you outrun your Buddy!

  8. #78
    Turmbesitzer Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    2.334

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    @romeo: ich befürchte Du hast recht.
    Wenn aber spezielle die Westdeutschen so verpeilt sind, warum hat Thüringen dann einen MP der Mauermörder und bekennender Kommunist und Umvolker?
    Ausrutscher,was?
    Liegt wohl an schlimmen Zuständen damals in der DDR...
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  9. #79
    Mitglied Benutzerbild von Swesda
    Registriert seit
    04.09.2019
    Beiträge
    1.331

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    Zitat Zitat von Gefr. Meyer Beitrag anzeigen
    Würde ich nicht sagen. Siehe Breivik. Unentdeckt und effektiv. Er hat seinen politischen "Feind" genau dort getroffen wo es ihm am meisten wehtut - am linken Nachwuchs. Die nachfolgende Generation anzugreifen ist ein strategisch, kluger Zug. Jetzt stell Dir 10 davon vor. 100, 1000. Und kein Sicherheitsapparat kann etwas dagegen tun. Völlig Chancenlos sieht anders. Das Problem der Rechten wird aber wohl eher sein, dass sie für solche Aktionen zu zahm sind.
    1000 Manifestschreiber, die hoch erhobenen Hauptes ins Gefängnis marschieren? Naja, kannst ja mal suchen.

    Es ist auch sehr naiv anzunehmen, dass Kinder von Linken später auch Linke werden oder Kinder von Rechten hochwahrscheinlich auch Rechte. Ist niemals ausgemacht. Den Nachwuchs anzugreifen zeugt von stupider Dummheit, als wäre man ein Folterknecht, der einfach quält weil es ihm Spaß macht und nicht um etwas zu bewirken. Sicher tut es am meisten weh, aber weder poliotisch noch gesellschaftlich sondern höchst persönlich im konkreten Einzelfall den Eltern.
    Ich halte wirklich überhaupt nichts von einer derart perversen "Strategie". Politisch bewirkt sie sowieso das Gegenteil. Breivik hat nicht dafür gesorgt, dass die Linken aussterben, auch 1000 Breiviks könnten das nicht, nicht mal die deutsche Gründlichkeit konnte dafür sorgen dass alle Juden aussterben, bei weitem nicht. Das sind alles nur so kranke Wahnideen, die die komplette rechte Bewegung stigmatisieren.
    Auf, auf sprach der Fuchs zum Hasen, hörst du nicht den Jäger blasen!

    Bitte mit "www" voran kopieren: afd.de/mitwirken/mitglied-werden/

  10. #80
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.082

    Standard AW: Welche 6 "rechtsextreme" Gruppierungen will Seehofer verbieten?!

    G r ü n !
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 13:15
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 19:40
  3. Rechtsextreme dürfen nicht mehr "Neger" sagen
    Von pittbull im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 623
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 14:31
  4. Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 17:08
  5. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 13:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben