+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 39

Thema: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

  1. #21
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    6.389

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    2011 wollte Obama die Militärausgaben um 3 Billionen Dollars senken. Hier sieht man was: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der Donald wollte sogar noch mehr einsparen, aber dann schraubte er den Rüstungsetat wieder etwas rauf.
    Die reale Außenpolitik ist doch weitaus wichtiger und aussagekräftiger als die Militärausgaben und dann auch noch so ein kleiner Rückgang. Was unter Bush offen ab lief, hat der Obama dann hinterrücks mit einer gewaltigen Propagandamaschinerie gemacht.

    Ändert nichts am Prinzip. Was der Obama in der Ukraine gemacht hat, das hat Bush noch nicht mal entfernt gemacht: Russland praktisch direkt angreifen.

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Unter Obama gab es nicht weniger Konflikte ...
    Aber womöglich weniger Einsätze, weniger Personal, usw. Laut Statistik sind die Militärausgaben runtergegangen.

  3. #23
    Geordnetes Chaos Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Nirgendwo
    Beiträge
    38.074

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Aber womöglich weniger Einsätze, weniger Personal, usw. Laut Statistik sind die Militärausgaben runtergegangen.
    Alles ist runtergegangen, ja. Das ist ja das Problem.
    Er hat seine Versprechungen nicht gehalten ... egal, wie sehr du ihn, warum auch immer, in Schutz nehmen möchtest. Hier gehts doch nicht um Sympathiewerte.

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Alles ist runtergegangen, ja. Das ist ja das Problem.
    Er hat seine Versprechungen nicht gehalten ... egal, wie sehr du ihn, warum auch immer, in Schutz nehmen möchtest. ...
    Obama in Schutz nehmen ist sinnlos. Er hat ja nichts mehr zu melden.


  5. #25
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    81.758

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ist doch irgendwie schon interessant - als ein Wladimir Putin, zum Schutze der russischen Bevölkerung, die Krim besetzen ließ, da konnte der Westen nicht schnell genug Sanktionen gegen Russland aussprechen, welche bis heute andauern.

    Seit ein ppar Tagen lässt ein Erdogan nun die türkische Armee, zum Schutze der türkischen Bevölkerung, in Syrien einmarschieren - bombardiert dort wohl gezielt Zivilisten, lässt wohl, glaubt man diversen Menschenrechtsorganisationen, Zivilisten und gefangene Kämpfer exikutieren (nennt sich im volkerrechtsdeutsch dann "Verbrechen gegen die Menschlichekti") und der Westen - schweigt.

    Warum sanktioniert man eigentlich Putins Russland. wo die russiche Armee - so zumindest mein Kenntnisstand - auf der Krim weder Zivilisten bombardiert hat noch man Zivilisten bzw. Gefangene Kämpfer exikutieren ließ (und selbst wenn man der russischen Armee unterstellt die Aufständischen in der Ukraine zu unterstützen, sind bis heute keine Exikutitionen von Zivilisten / Gefangenen noch gezielte Bombenangriffe auf Zivilisten bekannt - abgesehen vom wohl gezielten Abschuss eines Passagierflugzeuges) und warum denkt man ganz offensichtlich nicht einmal daran einen Erdogan und dessen Türkei zu sanktionieren????
    Dazu kommt, dass sich die Bevölkerung der Krim in einem Referendum mit überwältigender Mehrheit für den Zusammenschluss mit Russland entschieden hat.

    Von einem entsprechenden Referendum der Bewohner des völkerrechtswidrig besetzten Teil Syriens für eine Grenzverschiebung der Türkei ist mir nichts bekannt.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #26
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    29.384

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Vermutlich, weil das so in der Nato abgesprochen wurde. Trump wollte doch abziehen. Kann mir nicht vorstellen, daß Erdogan einfach mal so einmarschiert und gegen den Nordatlantikvertrag verstößt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Erdogan weiss, warum er dort einmaschiert ist.

    In Nordsyrien gibt es Erdöl !!!!
    Geändert von latrop (13.10.2019 um 17:14 Uhr)
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  7. #27
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.283

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Erdogan weiss, warum er dort einmaschiert ist.

    In Nordsyrien gibt es Erdöll !!!!
    Ja, die [Links nur für registrierte Nutzer] liegt quasi direkt vor der Grenze und sogar eine Pipeline nach Adana geht in 20km Entfernung an dem Bohrturm vorbei. Hab es gerade in meinem Dierckeatlas gesehen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.879

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Nicht Sicher Beitrag anzeigen
    Was bis heute nicht Mal im Ansatz bewiesen ist, sondern eine geopolitisch abgekartete Sache darstellt. Um eben genau das zu tun, was du hier erwähnst: Um Russland ans Bein pissen zu können. Ich erinnere in diesem Zusammenhang auch an die Aufnahmen des Kiewer-Fernsehens, welches stolz wie Oskar Anfang Juli 2014 ihre Buk-Einheiten in der Ostukraine vorführte, um "Putins Flugzeuge" abschießen zu können. Einige Tage später dann MH17 ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich möchte dazu nur einwerfen - es wäre nicht das erste Passagierflugzeug, welche von den Russen vom Himmel geholt wurde (übrigens, die Amis haben dies auch schon getan).

  9. #29
    Verschwörungstheoretiker Benutzerbild von Nicht Sicher
    Registriert seit
    17.09.2011
    Ort
    Bananen Republik Deutschland
    Beiträge
    6.389

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ich möchte dazu nur einwerfen - es wäre nicht das erste Passagierflugzeug, welche von den Russen vom Himmel geholt wurde (übrigens, die Amis haben dies auch schon getan).
    Oder den Ukrainern, man denke da an 2001. Wurde von ihnen damals auch erst bestritten.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.879

    Standard AW: Putin versus Erdogan - die Schizophrenie des Westen

    Zitat Zitat von Leberecht Beitrag anzeigen
    Woraus nimmst Du die Kenntnis, daß Russen diese Maschine abschossen? Etwa der Westpresse, die raffiniert formulierte, eine russische Rakete hätte die Passagiermaschine getroffen? Ist damit bewiesen, daß Russen sie abschossen? Es kommt niemand auf den Gedanken, daß der Unfallverursacher im deutschen Auto automatisch Deutscher ist.
    Als Russland die Korean Airlines-Maschine vom Himmel geholt hat ist das auch nie passiert? Um solche Systeme zu bedienen brauchst du bestausgebildete Soldaten, da reicht es nicht einen Bauer vom Acker zu holen...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Trump - Erdogan - Putin - die Welt im Blick
    Von Tutsi im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.05.2016, 07:24
  2. Putin wirft Westen Werteverlust vor
    Von MKPP im Forum Europa
    Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 19.12.2013, 16:40
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 15:55
  4. Westen will Putin weghaben und inszeniert eine Revolutiuon.
    Von Brutus im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 20:09
  5. Putin hat dem Westen den Kalten Krieg erklärt
    Von Rikimer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 08.09.2007, 18:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 83

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben