+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 46

Thema: Erdogan lacht sich tot über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    6.356

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Alte kann froh sein wenn Erdogan hier keinen Aufstand anzettelt.
    Falls es nicht das ist, was "die Alte" wirklich in D will: einen Bürgerkriueg
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.576

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Na, dann wird wohl Erdogan die Schleusen aufmachen. Dann können wir uns auf einen kuscheligen Winter einstellen. Die Weiber sind so dermaßen verblödet. Wie diese Bergziege da oben überhaupt schaut. Ist sie wohl an dem dickfeisten Altmaier hängen geblieben. Vielleicht hatte seine Anaconda Auslauf, er lächelt nämlich so ertappt. Ich verfluche dieses Miststück.
    Liegt doch nicht an Erdogan, wenn hier noch mehr Türken usw. kommen, sondern am BRD-System, dass sie reinlässt und uns hier geplant umvolkt.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    20.841

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen


    Telefonat mit Erdogan Merkel fordert "umgehende Beendigung" der türkischen Syrienoffensive


    Merkel hat weder die tuerkische Geschichte studiert, noch einen Verstand, wenn man Erdogan mit Milliarden kaufen will, über Jahren, und nund Forderungen stellt. kapiert die Frau noch etwas darf bezweifelt werden.
    Die Kanzlerin hat den türkischen Präsidenten in einem Telefonat zum sofortigen Stopp der Militäroffensive in Nordsyrien aufgefordert. Die Operation drohe, die Region zu destabilisieren und den IS zu stärken. [Links nur für registrierte Nutzer]. [ Forum ]

    null Verstand ursula von der leyen,

    Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen kritisierte unterdessen die Offensive der türkischen Armee gegen die [Links nur für registrierte Nutzer]. "Genauso, wie es richtig ist, dass die Türkei das Recht hat, sich gegen den IS zu wehren, genauso wichtig ist es, dass sie den eingeschlagenen Pfad der Versöhnung mit der kurdischen Arbeiterpartei nicht verlässt", sagte von der Leyen der "Bild am Sonntag".

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Banditen Clans Treffen mit ursula von der leyen

    Kaum zu glauben, [Links nur für registrierte Nutzer]
    Daß Erdogan von ihr wenig hält und nur mit ihr gespielt hat, weiß man, denn: zum einen ist sie eine Frau und trägt kein Kopftuch - zum anderen ist sie alt und faltig - was ihn nicht bei Stimmung hält, und dann hat er ihr die türkische Fahne ins Kreuz gepackt und die ganzen Berater von der Kanzlerin haben versagt, sie hätten auf das Aufstellen der deutschen Fahne bestehen müssen.

    Und ja, die Berater rund um Merkel, die ganze Parteienlandschaft hat sich nie mit der Tradition und Kultur des Islam beschäftigt - das wäre vordringlich nötig, um überhaupt klar zu sehen im Denken der Muslime.

    Passiert aber nicht - und deshalb dieser ganze Quatsch mit den rosaroten Träumen von einer Multi-Kulti-Gesellschaft - hat sie ja mal eingesehen - schon vor Jahren - und dann ihre Meinung wieder mal geändert - wie "Blatt im Wind" - kennen wir schon.

    Da kann man sie noch so hochjubeln von der Presse - sie wird den Leuten nicht sympathischer.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Pelle
    Registriert seit
    08.04.2017
    Beiträge
    6.812

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Liegt doch nicht an Erdogan, wenn hier noch mehr Türken usw. kommen, sondern am BRD-System, dass sie reinlässt und uns hier geplant umvolkt.
    Die Türken sind in ihrer Politik sehr erfolgreich.


  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    9.576

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Pelle Beitrag anzeigen
    Die Türken sind in ihrer Politik sehr erfolgreich.

    Mag sein, aber die BRD holt sie rein. Es ist ja nicht der Verdienst der Türken, Araber oder Afrikaner, dass sie hier einfach so hinkommen können. Das macht allein die BRD-Führung.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #16
    Turmbesitzer Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    2.196

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    dabei hat die weniger Rechte als ein Punkkonzert.
    Haha, den muß ich mir merken!
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    1.905

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Ganz ehrlich 3,6m verteilt auf Schweden, Frankreich, Deutschland, Österreich würde 0 auffallen, da kommt es echt nicht mehr drauf an.

    1/3 von den 2-3m die reingekommen sind kriegen die nächsten Jahre jedes Jahr ein kind und die hälfte von denen wiederum in ca 18 Jahren ebenfalls. Es kommt echt nicht mehr drauf an
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  8. #18
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    9.939

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Na, dann wird wohl Erdogan die Schleusen aufmachen. Dann können wir uns auf einen kuscheligen Winter einstellen. Die Weiber sind so dermaßen verblödet. Wie diese Bergziege da oben überhaupt schaut. Ist sie wohl an dem dickfeisten Altmaier hängen geblieben. Vielleicht hatte seine Anaconda Auslauf, er lächelt nämlich so ertappt. Ich verfluche dieses Miststück.
    hat er auch angedroht, damit erpresst er Geld und zwar Milliarden

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.728

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Alte kann froh sein wenn Erdogan hier keinen Aufstand anzettelt.
    Das wäre gut. Dann hätten wir endlich einen Grund, das widerliche Türkengesindel aus dem Land zu jagen.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    852

    Standard AW: Erdogan lacht sich tod, über Angela Merkels Forderung: Stopp der t. Offensive in Syrien

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Liegt doch nicht an Erdogan, wenn hier noch mehr Türken usw. kommen, sondern am BRD-System, dass sie reinlässt und uns hier geplant umvolkt.
    Das ist mir schon klar.
    Aber zunächst würden die ja in Grichenland festsitzen. Ab da würde sich Merkel einmischen und versuchen die auf ganz Europa zu verteilen. Hieße also für uns, mindestens nochmal 1 Mio. Menschen oben drauf.

    Was wäre gewesen (das kann man natürlich hinterher immer fragen) wenn Merkel 2015 diese Brut nicht nach Deutschland gelassen hätte ? Dann wäre unser Leben ganz anders verlaufen. Vor allen Dingen wären nicht so viele nachgekommen und die hätten sich nicht pro Jahr auf 200.000 Nachzügler mit der SPD verständigen müssen. Die ganzen Mittelmeerflüchtlinge hätten wir auch nicht.

    Ach, was wäre das schön gewesen. Wie geht der Spruch ? Hätte, Hätte Fahrradkette ?
    Wenn ich ihre Fresse hätte, würde ich lachend in eine Kreissäge laufen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.05.2016, 02:13
  2. Deutschland fühlt sich wohl und lacht.
    Von kotzfisch im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 01:41
  3. Bericht aus der Zukunft. Das Ende Angela Merkels
    Von Brutus im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 13:02
  4. Angela Merkels Learjet
    Von Rutt im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 17:00
  5. Angela Merkels freudscher Versprecher
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 22:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 129

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben