+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Was für ein "Parktertyp" ist man

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.970

    Standard Was für ein "Parktertyp" ist man

    Seit ich ein Kfz lenke - und dies sind nun ein paar Jahre mehr - ich bin ein Handbremsmuffel...sprich, bei einem Schalter lege ich den ersten oder Rückwartsgang ein, wenn ich das Kfz abstelle bei einem Automatik die Stufe P für parken.

    Klar, bei einer entsprechend abschüssigen Straße kommt dann auch noch die Handbremse zum Einsatz, bei einer weitgehend ebenen Parkfläche aber nie.

    Nun ist mir - subjektiv - aufgefallen, diese "Sitte" scheint bei Männern eher verbreitet zu sein als bei Mädels. Gefühlt reißt jede Frau, beim abstellen des Kfz, des Handbremshebel nach oben (oder tritt bei Benz das Handbremspedal durch) - bei der dreibeinigen Gesellschaftsschicht scheint man darauf dann doch in Teilen verzichten zu wollen.

    Handbremsfetischist oder nicht - was spricht dafür, was spricht dagegen?

  2. #2
    Foren-Veteran Benutzerbild von luis_m
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    3.425

    Standard AW: Was für ein "Parktertyp" ist man

    In Frankreich hat man mir nahegelegt, daß ich die Handbremse nicht anziehen soll.
    Dies ist wohl der dortigen Parkpraxis geschuldet, da stößt man sich in die Parklücke rein.
    Echt jetzt, meine ehemalige mit einem 2CV parkte so ein, mir wurde dabei ganz anders, aber mit der Zeit tritt ein Gewöhnungsfaktor ein.
    Ob das dort heutzutage noch Praxis ist kann ich nicht sagen. Ich stelle mir aber vor wie das ist, wenn man sich zwischen zwei Araberkutschen in den Restparkplatz drängt und der
    Bürzelbeter das sieht. Da brennt die Luft, da schwillt sein Gemächt an und er fällt in Schnappatmung.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Der Seher", "andere Welt" oder "stille Sonne" - SF-Visionen zur Zukunft der USA
    Von Beverly im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 17:40
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2011, 19:40
  3. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 17:53
  4. "Nazi-Skandal" in Berlin: "Real" bietet Kleidung im "NS-Style" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 22:25
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 16:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 19

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben