+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 249

Thema: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.150

    Standard US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi
    Er soll demnach eine Sprengstoffweste gezündet haben, als die US-Spezialkräfte angriffen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ein herber Schlag gegen die Steinzeit-Terroristen (IS), was meint Ihr ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi
    Er soll demnach eine Sprengstoffweste gezündet haben, als die US-Spezialkräfte angriffen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ein herber Schlag gegen die Steinzeit-Terroristen (IS), was meint Ihr ?
    Ich finde es gut, dass die Weltpolizei USA immer noch ihren Job macht.
    Aber ob das ISIS wirklich schwer getroffen hat, will ich mal bezweifeln. Ein Kalif ist ersetzbar.

  3. #3
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.150

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass die Weltpolizei USA immer noch ihren Job macht.
    Aber ob das ISIS wirklich schwer getroffen hat, will ich mal bezweifeln. Ein Kalif ist ersetzbar.
    IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi war nicht irgendein Kalif, er war der Kopf dieser mörderischen Affenbande (IS).
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi war nicht irgendein Kalif, er war der Kopf dieser mörderischen Affenbande (IS).
    Der Tod eines Anführers hat Islamisten noch nie geschadet. Für sie ist er jetzt im Paradies.

  5. #5
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.921

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    IS-Anführer Abu Bakr al-Bagdadi war nicht irgendein Kalif, er war der Kopf dieser mörderischen Affenbande (IS).
    dennoch nur einer von vielen, ich meine wieviele dieser Sorte und Führer haben denn die amis in den letzten Jahren schon aus dem Weg geräumt, al Bagdadi selbst war doch auch schon der 3-5.Führere des IS...das ist wie bei der Hydra, solange der Islam weiter so fundamentalistisch gelebt wird werden die entsprechenden Jünger und Führere immer wieder neu hervorkommen...das ist ein Fass ohne Boden, ein Krieg der so kaum zu gewinnen ist.

    Man bekämpft immer nur das Syptom nie die Ursache, so wie wenn man einen Pilz, den Fruchtkörper abschneidet aber das riesen Geflecht unter der Erde bleibt immer erhalten, es ist eine reine Illusion zu glauben das der Tod dieser Person irgendwas ändern würde.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  6. #6
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.150

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    dennoch nur einer von vielen, ich meine wieviele dieser Sorte und Führer haben denn die amis in den letzten Jahren schon aus dem Weg geräumt, al Bagdadi selbst war doch auch schon der 3-5.Führere des IS...das ist wie bei der Hydra, solange der Islam weiter so fundamentalistisch gelebt wird werden die entsprechenden Jünger und Führere immer wieder neu hervorkommen...das ist ein Fass ohne Boden, ein Krieg der so kaum zu gewinnen ist.

    Man bekämpft immer nur das Syptom nie die Ursache, so wie wenn man einen Pilz, den Fruchtkörper abschneidet aber das riesen Geflecht unter der Erde bleibt immer erhalten, es ist eine reine Illusion zu glauben das der Tod dieser Person irgendwas ändern würde.
    Besonders schlimm finde ich, dass der Islam seine größten Fürsprecher & Steigbügelhalter inzwischen in Europa vorfindet.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  7. #7
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    13.921

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Besonders schlimm finde ich, dass der Islam seine größten Fürsprecher & Steigbügelhalter inzwischen in Europa vorfindet.
    Wohlstandsdekadenz und Ideologie - eine wahrlich unheilige und gifitge Mischung.....
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Besonders schlimm finde ich, dass der Islam seine größten Fürsprecher & Steigbügelhalter inzwischen in Europa vorfindet.
    Zum Beispiel Michael Stürzenberger, der der Strategie islamistischer Terroristen zuarbeitet. Ob er das absichtlich tut, oder nur aus Dummheit, ist eine andere Frage.

  9. #9
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.465

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, dass die Weltpolizei USA immer noch ihren Job macht.
    Aber ob das ISIS wirklich schwer getroffen hat, will ich mal bezweifeln. Ein Kalif ist ersetzbar.
    Welt-Sheriff USA, das war mal. Den Job übernimmt demnächst China.

    Ich war auch mal so ein USA-Freak, wie Du. Aber im Alter wird man weise.......

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  10. #10
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    82.150

    Standard AW: US-Medien melden Tod von IS-Führer al-Bagdadi

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Welt-Sheriff USA, das war mal. Den Job übernimmt demnächst China.

    Ich war auch mal so ein USA-Freak, wie Du. Aber im Alter wird man weise.......
    China übernimmt so vieles, aber nicht die Rolle des "Weltpolizisten".
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Schweiz: Deutsche Lokführer arbeiten - Deutschland: Flüchtlinge als Lokführer ! Der Unterschied !
    Von latinroad im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 431
    Letzter Beitrag: 07.11.2019, 20:48
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.04.2013, 00:04
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 16:53
  4. Was für ein Wagen fuhr der Führer und Hatte der Führer einen Führerschein ?
    Von Mohammed im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 05.08.2005, 04:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 172

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben