User in diesem Thread gebannt : spoonfedvomit


+ Auf Thema antworten
Seite 27 von 34 ErsteErste ... 17 23 24 25 26 27 28 29 30 31 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 261 bis 270 von 338

Thema: Was is gutes Gehalt?

  1. #261
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    3.075

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Kenne ich. Wenn ich sehe, wie viel Streit unter Erben ausbricht, würde ich lieber denen alles überlassen und dafür ein gutes Verhältnis behalten.
    Eine der sinnlosesten Dinge, die es gibt. Bei vielen hört die Freundschaft auf, wenn es um Geld geht. Ich kann mir allerdings, insbesondere bei Streitigkeiten innerhalb von Familien, nicht vorstellen, dass dort jemals ein intaktes Verhältnis bestanden hat. Niemals würde ich mich mit meinem Bruder oder meinen Eltern um ein Erbe streiten. Lieber würde ich keinen einzigen Cent sehen, als mich zu zerstreiten. Meiner engsten Familie geht es genau so. Da bin ich froh drum.

  2. #262
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.402

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Eine der sinnlosesten Dinge, die es gibt. Bei vielen hört die Freundschaft auf, wenn es um Geld geht. Ich kann mir allerdings, insbesondere bei Streitigkeiten innerhalb von Familien, nicht vorstellen, dass dort jemals ein intaktes Verhältnis bestanden hat. Niemals würde ich mich mit meinem Bruder oder meinen Eltern um ein Erbe streiten. Lieber würde ich keinen einzigen Cent sehen, als mich zu zerstreiten. Meiner engsten Familie geht es genau so. Da bin ich froh drum.
    Vertragt ihr euch noch - oder habt ihr schon geerbt?

  3. #263
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.605

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Was ist denn KdU. Der Mitspiegel?
    Kosten der Unterkunft.
    Darin ist geregelt wie viel das Amt für Wohnraum und Heizung bezahlt.
    In meinen Beispiel ist es der Satz aus unserer Stadt.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  4. #264
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.605

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von schlaufix Beitrag anzeigen
    Und was hat das jetzt damit zu tun das sie angeblich 368.- Euro pauschal bekommen wie du geschrieben hast?
    Bei uns am Land stehen ihnen diese zu, in München z.b. ist es deutlich mehr. Dafür ist ja auch der Verdienst bei uns geringer als z.B. in München.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  5. #265
    Mitglied Benutzerbild von dulliSwedish
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    Wakanda
    Beiträge
    1.017

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Bei uns am Land stehen ihnen diese zu, in München z.b. ist es deutlich mehr. Dafür ist ja auch der Verdienst bei uns geringer als z.B. in München.
    25 euro ist ein fairer Stundenlohn. Ein Stundenlohn von zehn oder 12 Euro hingegen ist vor Allem bei größeren Konzernen eine Frechheit und ein Beispiel für die typische Verachtung der Bonzen gegenüber der Normalbevölkerung.
    https://www.youtube.com/watch?v=tKNQ3k1t52s https://youtu.be/cqlwm9Uyg08

  6. #266
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.605

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von dulliSwedish Beitrag anzeigen
    25 euro ist ein fairer Stundenlohn. Ein Stundenlohn von zehn oder 12 Euro hingegen ist gerade bei größeren Konzernen eine Frechheit und ein Beispiel für die typische Verachtung der Bonzen gegenüber der Normalbevölkerung.
    Kommt auf die Arbeit an. Am Ende muß sich jemand finden welcher die Ware oder Dienstleistung gewinnbringend für die Firma abkauft. Ist sie zu teuer weil der Arbeitslohn den Preis in die Höhe treibt gibt es keinen Grund die Ware oder Dienstleistung anzubieten was dann schlicht zum Abbau des Arbeitsplatzes führt.
    Ein Arbeiter muß sich lohnen.

    Wenn ich als Handwerker 25 Euro die Stunde bekommen muß ein Arbeitgeber dem Endkunden 60 Euro berechnen. Das bedeutet wenn bei dir ein Wasserhahn tropft und ich ihn reparieren soll fahre ich eine halbe Stunde hin, arbeite eine halbe Stunde und fahre eine halbe Stunde zurück in die Firma. Mach 1,5 Stunden und somit 90 Euro plus MwSt., also rund 108 Euro.
    Finde ich voll in Ordnung.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  7. #267
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    24.179

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Kosten der Unterkunft.
    Darin ist geregelt wie viel das Amt für Wohnraum und Heizung bezahlt.
    In meinen Beispiel ist es der Satz aus unserer Stadt.
    Na Hauptsache, die lassen die Hütte heil. Gestern kam wieder so ein Beitrag im Fernsehen. "Einsatz für das Messi-Team". Hui, das war heftig. Da mussten mehrere Abteilungen ran: Entrümplung, Desinfektion, Sanierung, Renovierung. Nebenbei wurde der Typ noch medizinisch und psychologisch betreut...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  8. #268
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.605

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Na Hauptsache, die lassen die Hütte heil. Gestern kam wieder so ein Beitrag im Fernsehen. "Einsatz für das Messi-Team". Hui, das war heftig. Da mussten mehrere Abteilungen ran: Entrümplung, Desinfektion, Sanierung, Renovierung. Nebenbei wurde der Typ noch medizinisch und psychologisch betreut...
    Ich hatte selber schon reichlich Pack. Es gibt verschiedene Gruppen an welche ich nie vermiete, dafür andere welche ich bevorzuge.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  9. #269
    Mitglied Benutzerbild von dulliSwedish
    Registriert seit
    29.12.2017
    Ort
    Wakanda
    Beiträge
    1.017

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Kommt auf die Arbeit an. Am Ende muß sich jemand finden welcher die Ware oder Dienstleistung gewinnbringend für die Firma abkauft. Ist sie zu teuer weil der Arbeitslohn den Preis in die Höhe treibt gibt es keinen Grund die Ware oder Dienstleistung anzubieten was dann schlicht zum Abbau des Arbeitsplatzes führt. Ein Arbeiter muß sich lohnen. Wenn ich als Handwerker 25 Euro die Stunde bekommen muß ein Arbeitgeber dem Endkunden 60 Euro berechnen. Das bedeutet wenn bei dir ein Wasserhahn tropft und ich ihn reparieren soll fahre ich eine halbe Stunde hin, arbeite eine halbe Stunde und fahre eine halbe Stunde zurück in die Firma. Mach 1,5 Stunden und somit 90 Euro plus MwSt., also rund 108 Euro. Finde ich voll in Ordnung.
    Das stimmt. Ich habe auch beim Schreiben va an Großkonzerne gedacht die auf dem Rücken ihrer schlecht bezahlten Putzkräfte und Kassiererinnen Milliardengewinne einfahren. Ein Kleinunternehmen wo dann noch andere Faktoren dazu kommen, kann unter Umständen iO sein wenn die ihren Leuten weniger bezahlen. Aber auch bei solchen Unternehmen sollte mm vernünftig gezahlt werden und alles unter 10 euro empfinde ich bei einem normalen Arbeitsverhältnis als sittenwidrig.
    25 Euro finde ich als Stundenlohn wie gesagt auch in Ordnung.
    https://www.youtube.com/watch?v=tKNQ3k1t52s https://youtu.be/cqlwm9Uyg08

  10. #270
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.605

    Standard AW: Was is gutes Gehalt?

    Zitat Zitat von dulliSwedish Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Ich habe auch beim Schreiben va an Großkonzerne gedacht die auf dem Rücken ihrer schlecht bezahlten Putzkräfte und Kassiererinnen Milliardengewinne einfahren. Ein Kleinunternehmen wo dann noch andere Faktoren dazu kommen, kann unter Umständen iO sein wenn die ihren Leuten weniger bezahlen. Aber auch bei solchen Unternehmen sollte mm vernünftig gezahlt werden und alles unter 10 euro empfinde ich bei einem normalen Arbeitsverhältnis als sittenwidrig.
    25 Euro finde ich als Stundenlohn wie gesagt auch in Ordnung.
    Die Frage ist ja ob du auch bereit bist für einen Handwerker, dessen Arbeit ist sicher nicht leichter als diejenige eines Fabrikarbeiters, 72 Euro die Stunde zu bezahlen? Oder warum sollte ich weniger verlangen?
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Air Berlin Mitarbeiter bangen um ihr leztzes Gehalt
    Von black_swan im Forum Innenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2017, 09:46
  2. Erzieherinnen fordern mehr Gehalt
    Von jojo91 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 20:09
  3. Deutschland ist Europameister bei Gehalt und Freizeit
    Von Skippy im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 00:44
  4. 8,8?% mehr Gehalt für EU-Beamte?
    Von SAMURAI im Forum Europa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 12:17
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 22:18

Nutzer die den Thread gelesen haben : 152

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben