+ Auf Thema antworten
Seite 19 von 19 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19
Zeige Ergebnis 181 bis 189 von 189

Thema: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

  1. #181
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ihr habt doch alles. Amerikanische Atombomben
    Wenn du die israelischen Atombomben meinst, die wurden in Zusammenarbeit mit den Franzosen entwickelt, nciht mit den Amerikanern.
    und deutsches Geld,
    Wer bekommt wie viel "deutsches Geld"?
    [...]Und Ihr könnt auf der ganzen Welt sagen Ihr seid Deutsche, Amerikaner, Franzosen, Italiener, Engländer, Russen
    Da die meisten Juden in der Diaspora geboren wurden, haben sie ja auch die entsprechenden Staatsbürgerschaften, sind dort aufgewachsen usw. Was ist daran so ungewöhnlich?
    und mit zig Ausweisen herumwedeln.
    Ich z.B. habe nur einen: den deutschen Ausweis.
    Und wenn es einem Russenjuden aus St. Petersburg so wie Du einer bist, in Rußland nicht mehr gefällt, dann geht er einfach nach Deutschland, um die Deutschen anzumachen, weil sie Dich nicht sofort als Deutschen akzeptieren.
    Bist du traurig, dass die Nürnberger Rassegesetze nicht mehr gelten?
    Je mehr Ihr schreit, desto mehr kosher Schekel fließt doch. Ist es nicht so?
    Klingt ja geil, wo muss ich "schreien", um so was zu bekommen?
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  2. #182
    he is a CHAR_ Benutzerbild von borisbaran
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Stuttgart, Deutschland
    Beiträge
    31.202

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die jüdische Führung hat den Mord an unseren Herrn Christus angestiftet, verlangt und damit zu verantworten.[...]
    Selbst wenn das nicht fiktiv wäre, sind die entsprechenden Verantwortlichen eh schon längst tot.
    Igno-Mülleimer: Frei-denker, politisch Verfolgter, Willi Nicke, iglaubnix+2fel, tosh, monrol, Buella, Löwe, Widder58, Piedra, idistaviso, Pythia, Freelance, navy, SLNK
    Mitglied der Fraktion der Liberalen

  3. #183
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.258

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die jüdische Führung hat den Mord an unseren Herrn Christus angestiftet, verlangt und damit zu verantworten. ...
    So ist es, Bruder Kornjung.
    Weißes Leben zählt.

  4. #184
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.301

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Selbst wenn das nicht fiktiv wäre, sind die entsprechenden Verantwortlichen eh schon längst tot.
    Was heisst fiktiv ? Willst du damit sagen, Jesus hat nie gelebt, ist nie ermordet und nicht wieder auf erstanden ? Das ist auf den Tag und Uhrzeit genauestens belegt und urkundlich erwähnt ? Bruder Krabat ist " studierter " Akadämiker, Historiker und Theologe, der wirds ja wohl wissen.
    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    So ist es, Bruder Kornjung.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #185
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.531

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Nein, das war ein anderer. Kann mich nimmer an den Namen
    erinnern, irgendwo aus BW kam der glaub ich.
    Ich glaube, du meinst ihn hier. Ja, der ist aus dem Südwesten. Interessant, dass Teile des HI-Virus im Coronavirus drin sind, habe ich erst durch ihn erfahren. Gute Predigt, kann man auch als "Ungläubiger" sich ansehen, da es auf die Konsequenzen eingeht, die wir durch den Wahn alle erleiden. Selten einen so gut informierten Pastor bei Corona gesehen, der ist wirklich drin in der Materie:


  6. #186
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.531

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Selbst wenn das nicht fiktiv wäre, sind die entsprechenden Verantwortlichen eh schon längst tot.
    Finde ich auch. Genau so sollte man das auch mal beim Holocaust angehen!

  7. #187
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.432

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ihr habt doch alles. Amerikanische Atombomben und deutsches Geld, Waffen und Atomuboote inklusive. Und Ihr könnt auf der ganzen Welt sagen Ihr seid Deutsche, Amerikaner, Franzosen, Italiener, Engländer, Russen und mit zig Ausweisen herumwedeln.

    Und wenn es einem Russenjuden aus St. Petersburg so wie Du einer bist, in Rußland nicht mehr gefällt, dann geht er einfach nach Deutschland, um die Deutschen anzumachen, weil sie Dich nicht sofort als Deutschen akzeptieren.

    Je mehr Ihr schreit, desto mehr kosher Schekel fließt doch. Ist es nicht so?
    dafür gab es sogar von mir grün

  8. #188
    Nekromantiker Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die jüdische Führung hat den Mord an unseren Herrn Christus angestiftet, verlangt und damit zu verantworten. Der arme Ponti hat sich vergeblich gewehrt. Das bezeugen die Evangelien-Berichte von Luki, Marki, Matthi und Johannerl. Und die waren Apostel Jünger Jesu und vor allem alle dabei....
    Woher sollten die Spasten wissen, daß Jesus "Gottes Sohn" und "König der Juden" sein soll. Propheten mit ihren homosexuellen Jüngern, das gab es damals zuhauf.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  9. #189
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.069

    Standard AW: Ist der Orient das inoffizielle Weltzentrum?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Der Christenblödsinn hat bald fertig. Das ist schon mal gut für Europa, denn dann ist Raum für etwas Neues. Dann müssen nur noch die Reste der Kirchen beseitigt werden.
    Wetten, dass der Islam alles versucht, um den Platz der Christenheit einzunehmen?
    "Und kämpft gegen sie, bis nur noch Allah verehrt wird!"

    Sure 8, Vers 39



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Reisen in den faszinierenden Orient
    Von Mondgoettin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 05:37
  2. Islam:Der Orient unter den Matterhorn
    Von Dolomitengeist im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 14:51

Nutzer die den Thread gelesen haben : 170

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

blaz

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

inoffiziell

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

orient

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

weltzentrum

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben