+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 52 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 518

Thema: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

  1. #21
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    8.512

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Trottel, im russichen Facebook ( vk.com ) kann ich unzensiert sagen was ich will.

    Habe eine schöne Seite, die ich hier einstelle.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Der wäre lange weg in Facebook.
    Haben die auch ein russisches Youtube ?
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  2. #22
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die wollen doch nur neben dem "normalen" Internet ein weiteres, eigenes aufbauen. Während bei uns Panik herrscht dass die Chinesen mit Huawei uns ans Bein pissen, handelt der Russe und schließt solche Geschichten damit aus. Wo liegt das Problem?
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.545

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die wollen doch nur neben dem "normalen" Internet ein weiteres, eigenes aufbauen. Während bei uns Panik herrscht dass die Chinesen mit Huawei uns ans Bein pissen, handelt der Russe und schließt solche Geschichten damit aus. Wo liegt das Problem?

    Wenn die BRD von den Russen und Chinesen inspiriert auch auf die Idee kommt ein eigenes Internet aufzubauen, abgeschottet von der Außenwelt. Ich will mir das gar nicht weiter ausmalen ... zu gruselig.

  4. #24
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Haben die auch ein russisches Youtube ?
    Nein, aber du wirst lachen. Hier gesperrte laufen dort.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.090

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Das paranoide Putin-Regime befürchtet Cyber-Attacken seiner Feinde und möchte ein eigenes "Russkienet" statt des Internets haben. Gleichzeitig wird die Überwachung der Netzteilnehmer verschärft.

    Der Kreml verharmlost das: "Niemand habe die Absicht, Russland vom World Wide Web abzukoppeln. Vielmehr bestehe die Gefahr, dass der Westen Russland vom Netz abklemme. Deshalb brauche das Land eine unabhängige digitale Infrastruktur."
    Das übliche Argument totalitärer Pappnasen: "Wir wehren uns nur. Die anderen zwingen uns zu radikalen Maßnahmen!"

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nur weiter so, Russkieland. Ihr habt aus dem Kollaps eures Kommunismus offenbar nichts gelernt ...
    Immer erst schön vor der eigenen Haustüre kehren!



    Dann wäre da noch das



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  6. #26
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von nurmalso2.0 Beitrag anzeigen
    Wenn die BRD von den Russen und Chinesen inspiriert auch auf die Idee kommt ein eigenes Internet aufzubauen, abgeschottet von der Außenwelt. Ich will mir das gar nicht weiter ausmalen ... zu gruselig.
    Die BRD kann schon noch Gas geben, glaub es. Dann sperrt man RT, vk.com. mmnews Hartgeld
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  7. #27
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Immer erst schön vor der eigenen Haustüre kehren!



    Dann wäre da noch das

    Er ist ein dummer Russenhetzer, da sieht er nur Freiheit hier. Nimm ihm den Wahn nicht, das macht ihn happy.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  8. #28
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.08.2019
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Die wollen doch nur neben dem "normalen" Internet ein weiteres, eigenes aufbauen. Während bei uns Panik herrscht dass die Chinesen mit Huawei uns ans Bein pissen, handelt der Russe und schließt solche Geschichten damit aus. Wo liegt das Problem?
    Das Problem ist staatliche Überwachung. Dem russischen Bürger wird die Möglichkeit genommen, sich frei im Netz zu bewegen. Der Messenger "Telegram", das Darknet, oder sogar beliebige IP-Adressen, können bei einem zentralen "Russland-Net" einfach geblockt werden, womit der gemeine Russkie sich wieder hinter einem eisernen Vorhang befindet. Aber diese Freaks kennen es ja nicht anders.

  9. #29
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Das paranoide Putin-Regime befürchtet Cyber-Attacken seiner Feinde und möchte ein eigenes "Russkienet" statt des Internets haben. Gleichzeitig wird die Überwachung der Netzteilnehmer verschärft.

    Der Kreml verharmlost das: "Niemand habe die Absicht, Russland vom World Wide Web abzukoppeln. Vielmehr bestehe die Gefahr, dass der Westen Russland vom Netz abklemme. Deshalb brauche das Land eine unabhängige digitale Infrastruktur."
    Das übliche Argument totalitärer Pappnasen: "Wir wehren uns nur. Die anderen zwingen uns zu radikalen Maßnahmen!"

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nur weiter so, Russkieland. Ihr habt aus dem Kollaps eures Kommunismus offenbar nichts gelernt ...
    Vielmehr bestehe die Gefahr, dass der Westen Russland vom Netz abklemme. Deshalb brauche das Land eine unabhängige digitale Infrastruktur

    Mit SWIFT-Drohung an Russen schon bewiesen.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #30
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.489

    Standard AW: Iwan will sich vom Internet abkoppeln

    Zitat Zitat von Bushmaster Beitrag anzeigen
    Das Problem ist staatliche Überwachung. Dem russischen Bürger wird die Möglichkeit genommen, sich frei im Netz zu bewegen. Der Messenger "Telegram", das Darknet, oder sogar beliebige IP-Adressen, können bei einem zentralen "Russland-Net" einfach geblockt werden, womit der gemeine Russkie sich wieder hinter einem eisernen Vorhang befindet. Aber diese Freaks kennen es ja nicht anders.
    Du bist ein USA Volltrottel.

    Ich sag dir ein Beispiel. Neubau einer Moschee in Berlin oder Wolgograd.

    Du legst in Wolgograd einen Schweinekopf hin
    - es passiert nix ausser Gelächter

    Du legst in Berlin einen Schweinekopf hin
    - es kommt der Staatsschutz du gehst Jahre in Bau
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 08.01.2019, 23:43
  2. Lohnt sich Internet im Fernseh Apparat?
    Von Eridani im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 09:20
  3. Lohnt sich Internet im Auto?
    Von mabac im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 10.09.2013, 14:54
  4. Özil wehrt sich gegen Internet-Hetze ....
    Von Heiliger im Forum Innenpolitik
    Antworten: 2177
    Letzter Beitrag: 09.09.2012, 01:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 166

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben