+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 33

Thema: Die mutigen Helden waren wieder zu Werke...

  1. #21

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Der Geist der Frankfurter Schule ist ein Krebsgeschwür im Körper des Volkes, besonders Menschen die keiner braucht sind von diesem unseligen Geist befallen, diese Menschen leben in einem Wahn der Selbstzerstörung.
    Ist das von dir?? Meine Achtung.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  2. #22
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    34.214

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Ist das von dir?? Meine Achtung.
    Der berühmte Philosoph Herbert Brahms ist ein Freund von mir, und von dem kann man viel lernen.
    Auch wenn die Deutschen weniger werden, so ist das noch lange kein Grund das Land anderen zu überlassen.

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    13.974

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Naja, eigentlich ist es egal wer das "alarmglockenauslösende" Wort Holocaust in den Sprachgebrauch gepresst hat: Völkermord ist Völkermord. Darum stellt hier ja niemand etwas in Frage. Oder??
    Es kommt immer darauzf an, wer den "Völkermiord" oder die "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" beging oder noch begeht.

    Man muss zum WK II feststellen - dies war ein menschlich enthemmter Krieg wo ALLE Seiten unglaubliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit und unbeschreibliche Kriegsverbrechen begangen haben - da ein Sieger aber immer Recht hat, hat man die deutschen "Täter" gehängt - den eigenen Tätern hat man Orden umgehängt.

    Gut, darf man in diesem Land nicht sagen - auch nicht denken und das Establishment tut alles um diese Verbrechen der Allieerten unter einer Decke zu halten und bis vor ein paar Jahren hat die Nazikeule noch wundern gewirkt und zu dieser Sprühaktion - bei den "Nazis" wusste und weiß man dass diese kommen - selber hat man ja keinen Arsch in der Hose und macht dies nu im Schutze der Dunkelheit...an was mich das nun erinnert

  4. #24

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Es kommt immer darauzf an, wer den "Völkermiord" oder die "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" beging oder noch begeht.

    Man muss zum WK II feststellen - dies war ein menschlich enthemmter Krieg wo ALLE Seiten unglaubliche Verbrechen gegen die Menschlichkeit und unbeschreibliche Kriegsverbrechen begangen haben - da ein Sieger aber immer Recht hat, hat man die deutschen "Täter" gehängt - den eigenen Tätern hat man Orden umgehängt.

    Gut, darf man in diesem Land nicht sagen - auch nicht denken und das Establishment tut alles um diese Verbrechen der Allieerten unter einer Decke zu halten und bis vor ein paar Jahren hat die Nazikeule noch wundern gewirkt und zu dieser Sprühaktion - bei den "Nazis" wusste und weiß man dass diese kommen - selber hat man ja keinen Arsch in der Hose und macht dies nu im Schutze der Dunkelheit...an was mich das nun erinnert
    Lass mal gut sein. DAS ist kein Thema für uns....
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.10.2019
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    531

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Und die Suche wäre einfach. Auf Indymedia ist die Spur. Den Rest finden die (vom BKA noch gesuchten) IT-Spezialisten....
    Ganz generell bezweifele ich, daß die was finden wollen.

  6. #26

    Standard AW: Rheinwiesen-Kriegsgefangenen-

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Viel Spaß im Gefängnis.
    Bushmaster wurde entlassen.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  7. #27
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    5.638

    Standard AW: Die mutigen Helden waren wieder zu Werke...

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Keine Pietät, keine Ehre. Ich habe letztens auf einem Parkplatz in Osthessen so eine Drecksau beobachtet, die unbedingt direkt an einem Kriegsgräberdenkmal pinkeln musste. Der sah nicht mal nach linksradikalem "Aktivisten" aus, eher nach einem gedankenlosen Idioten. Aber so fängts halt an. Hab noch überlegt, ob ich den zur Rede stelle, habs mir aber verkniffen: Denen bringst du so einfach keinen Anstand mehr bei. Wäre aber trotzdem richtig gewesen, was mich jetzt ein wenig ärgert.

  8. #28

    Standard AW: Die mutigen Helden waren wieder zu Werke...

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Keine Pietät, keine Ehre. Ich habe letztens auf einem Parkplatz in Osthessen so eine Drecksau beobachtet, die unbedingt direkt an einem Kriegsgräberdenkmal pinkeln musste. Der sah nicht mal nach linksradikalem "Aktivisten" aus, eher nach einem gedankenlosen Idioten. Aber so fängts halt an. Hab noch überlegt, ob ich den zur Rede stelle, habs mir aber verkniffen: Denen bringst du so einfach keinen Anstand mehr bei. Wäre aber trotzdem richtig gewesen, was mich jetzt ein wenig ärgert.
    Ich las kürzlich, dass das Stelendenkmal der Schande () ganz massiv nach Urin stinken soll.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

  9. #29
    Wir sind das Pack! Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Beiträge
    5.638

    Standard AW: Die mutigen Helden waren wieder zu Werke...

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Ich las kürzlich, dass das Stelendenkmal der Schande () ganz massiv nach Urin stinken soll.
    Ich würde mich auch nicht an einem ungeliebten Denkmal entleeren wollen. Macht man einfach nicht, gehört sich nicht. Wenn es einen, so wie das besagte Schwein, auf der Fahrt dermaßen drückt, kann man sich eine andere Stelle suchen oder man geht einfach ein paar Meter weiter weg. Dort wäre auch ein Feldweg gewesen, aber das hätte ja bedeutet, weiter als eine Fahrzeuglänge zu laufen. Faulheit, Gedankenlosigkeit, fehlende Pietät, such dir was aus.

  10. #30

    Standard AW: Die mutigen Helden waren wieder zu Werke...

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Ich würde mich auch nicht an einem ungeliebten Denkmal entleeren wollen. Macht man einfach nicht, gehört sich nicht. Wenn es einen, so wie das besagte Schwein, auf der Fahrt dermaßen drückt, kann man sich eine andere Stelle suchen oder man geht einfach ein paar Meter weiter weg. Dort wäre auch ein Feldweg gewesen, aber das hätte ja bedeutet, weiter als eine Fahrzeuglänge zu laufen. Faulheit, Gedankenlosigkeit, fehlende Pietät, such dir was aus.
    Du hast Recht.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    "Was hat den Hallenser Juden das Leben gerettet? Abschottung!" (Shlomo)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. tafere israelische helden haben wieder zugeschlagen!
    Von hofnarr im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 17:11
  2. Schindler,Die Geschwister Scholz und Stauffenberg waren Helden
    Von Mondgoettin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 17:29
  3. Russland braucht wieder Helden
    Von Der Schakal im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.12.2003, 21:15

Nutzer die den Thread gelesen haben : 62

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben